Werbung

performicsakm3

Vor etwa einem Jahr wurde die Berliner SEO-Agentur AKM3 durch ZenithOptimedia, das zum weltweit agierenden Publicis-Netzwerk gehört, übernommen. Wie jetzt bekannt wurde, geschah dies mit dem Ziel, die Firma mit der Düsseldorfer Perfomance-Agentur Performics zusammen zu schließen.

Aus diesem Zusammenschluss entsteht nun PerformicsAKM3, eine der drei größten Performance-Agenturen Deutschlands. Diese wird unter anderem von den 3 AKM3-Gründern als Management Team geleitet, Andre Alpar, Maik Metzen und Marcus Koczy bleiben dem Unternehmen also langfristig erhalten.

Ziel der Umstrukturierung ist es, Synergieeffekte für die Kunden zu erzielen. So soll künftig der skalierbare Content in das Zentrum der Aufmerksamkeit rücken. Wir dürfen gespannt sein, wie sich eines der Schwergewichte in der deutschen SEO-Branche in Zukunft weiterentwickeln wird.

Werbung

TEILEN
Nach meinem Studium der Politikwissenschaften (Schwerpunkt Diplomatie) habe ich mich im April 2015 der imwebsein GmbH angeschlossen. Im Bereich Online-Marketing war ich zuvor für einige politische und sportliche Organisationen tätig - und unterstütze einige von ihnen immer noch im Ehrenamt. Ich freue mich auf einen regen Austausch, vor allem auf unserem neuen SEO-Portal!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT