Bald zeigt Google Maps auch Geschwindigkeitsbegrenzungen an

Werbung

Die Navigation verbessern

Schon heute besitzen viele Autofahrer keine Navigationssysteme mehr, sondern nutzen einfach Google Maps. Denn fraglos hat der Kartenservice von Google eine der besten Datengrundlagen, die man finden kann. Und noch dazu ist die Nutzung – abgesehen von der Internetverbindung – kostenlos.

Vor einiger Zeit hat Google nun in der App mit einem neuen Feature experimentiert, welches Google Maps endgültig mit den Marktführern bei den Navigationssystemen gleichstellen würde. Dabei handelt es sich um eine Anzeige, die auf die Geschwindigkeitsbegrenzungen auf den jeweiligen Straßen hinweist.

Und nun gibt es ein offizielles Statement, laut dem Google tatsächlich daran arbeitet, ein solches Feature massentauglich zu machen. Bis es soweit ist, dass die Geschwindigkeitsbegrenzungen flächendeckend ausgerollt werden, wird es aber wohl noch länger dauern.


Maps Geschwindigkeitsbegrenzung

Laut Yurim vom Maps Team wird dieses Feature zurzeit an zwei Orten getestet. In der Bay Area und in Rio de Janeiro. In der Bay Area sitzt Google, daher macht dieser Ort fraglos Sinn. Und Rio ist eine der Mega-Städte schlechthin und damit ein guter Platz, um neue Features unter erschwerten Bedingungen zu testen.

Das Versprechen ist zudem, dass bald weitere Regionen in den Genuss dieses Features kommen werden. Welche das sind und wann es soweit ist wird allerdings nicht beantwortet. Klar ist allerdings, dass Google sein Maps Produkt mit dem Anzeigen von Geschwindigkeitsbegrenzungen deutlich aufwertet, weshalb wir wohl erwarten können, dass dieses Feature auf lange Sicht weltweit ausgerollt werden wird.

Werbung

TEILEN
Nach meinem Studium der Politikwissenschaften (Schwerpunkt Diplomatie) habe ich im Juni 2015 das SEO Portal bei der imwebsein GmbH mitgegründet. Seit Januar 2017 bin ich nun als Chefredakteur für den redaktionellen Teil zuständig. Daneben kümmere ich mich als ehrenamtlicher Pressewart um die Öffentlichkeitsarbeit des Badminton-Club Tempelhof.

Hinterlasse eine Antwort