Bewertungen und Reviewsterne

Werbung

 


Kernaussagen:

  1. Voraussetzungen für Bewertungssterne: Technisch richtig eingebaut, thamtisch richtig eingebaut und auf einer vertrauenswürdigen Website.
  2. Es gibt allgemein keine Garantie, dass die Sterne in den SERPs angezeigt werden.
  3. Die Bewertungen müssen sich immer auf den Hauptinhalt der jeweiligen Unterseite beziehen.

16.05.2017, 50:39

Frage: Wir haben ein Widget mit Reviews, können wir das an mehreren Stellen ausspielen, solange wir ein Canonical zum Hauptinhalt setzen?

Antwort: Wenn du das Canonical auf alle Seiten mit dem Widget packst, dann werden wir wahrscheinlich nur das Canonical indexieren, und das dürfte ja nicht dein Plan sein. Aber du kannst die Reviews nur auf der Hauptseite mit dem Markup versehen, dann passt das. Duplicate Content ist da auch kein Problem. Es wäre nur Spam, wenn du das überall mit einem Markup versehen würdest.


16.05.2017, 06:36

Frage: Wir nutzen eine von Google akzeptierte Drittseite, um unsere Bewertungen zu sammeln. Aktuell sind sie auf deren Website zu finden. Wenn wir sie bei uns einbinden wollen, müssen wir ihr Widget nutzen. Das kann Google aber scheinbar nicht auslesen. Können wir die Reviews auch einfach per Copy & Paste bei uns einbauen und dann einen Link zur Quelle auf der Drittseite setzen? Wir wollen den maximalen SEO-Benefit erreichen.

Antwort: Wir nutzen Bewertungen nicht für das Ranking, dafür braucht ihr sie also nicht. Vielleicht reicht es, sie nur auf der Homepage einzubauen. Sonst wird es zu viel. Und wenn das Widget Markup für strukturierte Daten hat, dann können wir das auch erkennen und ihr könntet die gelben Sterne erhalten. Das sollte am besten auch alles in einer Sprache sein, denn das macht die Arbeit für uns schwerer.


04.05.2017, 29:22

Frage: In den Suchergebnissen erscheinen per Site-Abfrage für unsere Webseite (Beispiel.: site:www.website.de) nur bei circa 5 von 100 Ergebnissen die Sterne der Kundenbewertungen. Ist die Ausspielung nur abhängig von Algorithmen? Oder gibt es Hinweise aus technischer Sicht, was wir überprüfen sollten oder wieso gerade nur für diese ausgewählten Snippets die Sterne angezeigt werden?

Antwort: Schwer zu sagen, ohne die Seite zu kennen. Da würde ich mal im Hilfeforum posten. Wichtig ist, dass die Markups gemäß unserer Vorgaben eingerichtet wurden und inhaltlich passen. Außerdem müssen sie technisch richtig sein und wir müssen der Seite genug vertrauen. Wenn ihr die Snippets also bei der Siteabfrage seht aber nicht bei normalen Abfragen, dann sind sie technisch richtig, aber wir vertrauen der Seite wahrscheinlich nicht.


02.05.2017, 38:17

Frage: Unser Konkurrent hat in den SERPs Bewertungssterne, die durch das TrustPilot SEO TrustBox Widget generiert werden. Heißt das, dass Google die Nutzung dieses Widgets ok findet?

Antwort: Das weiß ich nicht genau. Grundsätzlich solltet ihr sicherstellen, dass das Review Markup die Inhalte auf der Seite reflektiert. Es geht dann immer um die Produkte, die angeboten oder besprochen werden.


06.07.2017, 39:30

Frage: Irgendwie sind die Google Sternchen auf unserer .de Domain in der Suche verschwunden.
Sowohl beim Produkt als auch auf der Domain.
Auf unserer .com und .fr Domain werden sie angezeigt.
Bewertungen werden von Trusted-Shops und Ausgezeichnet.org ausgegeben.
Kannst du sagen, was da passiert ist.

Antwort: Ich habe mir das kurz angeschaut und ihr habt eine manuelle Abstrafung durch das Webspam Team erhalten. Schaut mal in Search Console, da solltet ihr eine Benachrichtigung erhalten haben. Wenn euch dann etwas unklar ist, könnt ihr das im Forum zur Diskussion stellen.


24.03.2017, 44:21

Frage: Werden Bewertungen durch Nutzer für das Ranking oder für den Panda genutzt?

Antwort: Bewertungen sind Inhalte auf einer Website. Daher nutzen wir sie, wenn wir sie sehen können, auch für die Indexierung. Für den Panda ist es nichts, wonach wir explizit suchen – aber es sind Inhalte und die schauen wir uns an.


21.02.2017, 01:03

Frage: Was macht ihr mit Bewertungsseiten, die versuchen, einen Brand zu kapern? Wenn man z.B. den Brand unter example.com findet und die Reviewseite unter example1.com.

Antwort: Da können wir nicht viel machen. Wenn jemand anders mit deinem Brand rankt, haben wir keinen Einfluss. Denn wir haben keinen Punkt im Algorithmus für offizielle Websites. Und manuell machen wir da auch nichts. Du kannst mir das mal schicken, aber die organischen Ergebnisse sind halt so.


24.01.2017, 31:52

Frage: Mein Kunde hat extrem viele Bewertungsseiten. Die sind sich total ähnlich, nur die Reviews unterscheiden sich. Sie sind aktuell nicht im Index, sollten wir das ändern?

Antwort: Es gibt keine technischen Gründe, die dagegen sprechen, solange euer Server das aushält. Ihr müsst euch nur Fragen: Braucht ihr die Seiten, wofür sollen sie ranken und was machen Nutzer, die auf diesen Seiten landen? Ein Canonical vom Review zum Produkt macht auch keinen Sinn. Denn die Seiten sind nicht gleich, sodass wir das vielleicht eh ignorieren würden. Es kommt auch immer auf die Bewertungen an. Wenn sie lange Texte mit Mehrwert sind, dann können sie Sinn machen.


16.12.2016, 1:09:10

Frage: Wir haben einige Bewertungen auf Drittseiten. Aber die können wir ja nicht aggregiert nutzen. Aber wie können wir aus denen einen Vorteil im Hinblick auf strukturierte Daten ziehen?

Antwort: Da haben wir gerade einen Hangout zu gehalten, schaut euch den nochmal an. Das Problem ist oft, dass Bewertungen für die Firma nicht auf allen Unterseiten wiederholt werden sollten. Denn sie gehören ja zur Firma, nicht zu einzelnen Produkten.


15.12.2016, 46:24

Frage: Lässt sich die Einblendung von “Bewertungen aus dem Web” in Google MyBusiness durch Structured Data auf der Webseite steuern?

Antwort: Soweit ich weiß nicht, ich bin mir aber auch nicht 100%ig sicher. Meistens gibt es zu solchen neuen Themen aber auch irgendwo einen Blogpost, der das erklärt.


15.12.2016, 32:19

Frage: Es gibt die Möglichkeit, Produkte durch den Autoren selbst bewerten zu lassen. Und zwar so lange für den Nutzer klar ist, dass diese Sterne vom Websitebetreiber selbst kommen. Ist das ein Problem?

Antwort: Das ist im Prinzip kein Problem. Wichtig ist, dass sich diese Bewertung auf ein spezielles Produkt oder eine spezielle Dienstleistung bezieht. Und es muss klar sein, dass derjenige, der die Bewertung geschrieben hat, auch die Bewertung abgegeben hat. Was nicht ok ist, wäre eine selbst geschriebene Bewertung, die sich z.B. auf den selbst geschriebenen Text bezieht. Wenn jemand z.B. seinen eigenen Blogpost bewertet. Solange es aber um die Bewertung einer anderen Sache geht, ist das ok.


15.12.2016, 26:19

Frage: Kann ich ein altes Mark-Up für Unternehmensreview einfach auf der Seite belassen, obwohl die Bewertungen selbst über einen Drittanbieter laufen und Bewertungen nicht direkt auf der Domain, die das Mark-Up hat, möglich sind (nur sichtbar + link). Welches Mark-Up sollte ich verwenden (JSON, Microdata, RDF – i guess jason aber aktuell verwende ich primär microdata – Ist das ein Problem?  Zusätzlich kenne ich auch noch websites mit organization und localbusiness mark up – letzteres 3 mal seitenweise im footer, in sitebar und im head – to much?

Antwort: Generell sollte das ok sein. Die Frage ist aber, ob das Markup in den Quelltexten ein statisches Markup ist, das also nicht weiter aktualisiert wird. Dann würden ja keine neuen Bewertungen mehr hinzugefügt werden, wodurch sich ein Unterschied zwischen der Zahl im Markup und der auf der Seite des Drittanbieters ergeben würde. Das wäre dann nicht ideal. Wenn das Markup sich aber dynamisch aktualisiert, sollte es da keine Probleme geben. Das geht am Besten durch eine Verknüpfung zwischen dem Markup und der Drittseite.


15.12.2016, 22:51

Frage: Ist das gegen die Google Richtlinien, die gesamten Daten von Aggregate Ratings (Sterne-Bewertung ) einer Marke für jede einzelne Produktseite anzuzeigen?

Antwort: Ja, das ist so eine Sache. Ihr könnt das machen, wenn ihr die Bewertungen nicht mit dem Produkt verknüpft und somit Nutzer in die Irre führt. Allgemein würde ich es auch nicht empfehlen, da es verwirrend ist, wenn auf jeder Seite die gleiche Bewertung steht. Wir sehen das als eher niedrige Qualität an, auch wenn wir wohl keine Probleme dadurch kriegen würdet.


15.12.2016, 22:03

Frage: Ist es erlaubt, strukturierte Daten (Sterne-Bewertung) anzuzeigen, wenn diese auf der Produktseite für den User nicht direkt sichtbar sind sondern erst beim Aufklappen eines Menüs?

Antwort: Das ist schon ok. Aber nur unter der Voraussetzung, dass die Menüelemente, wo sich die Bewertungen verstecken, auch klar für die Nutzer gekennzeichnet sind. Es muss für den Nutzer eindeutig sein, wo er klicken muss.


13.12.2016, 28:24

Frage: Wir nutzen eine Drittseite, um Reviews zu erhalten. Wir haben deren Widget auf unserer Seite, mit dem man zu den Bewertungen gelangen kann, die auf deren Seite gehostet werden. Wie sollen wir hier das Markup aufbauen?

Antwort: Nutzt das normale Review Markup und verbindet die Bewertungen mit den passenden Inhalten. Ich denke, ihr könnt sicher auch einen Feed bei euch einbauen. Und nicht vergessen, immer die Quelle zu verlinken.


13.12.2016, 16:57

Frage: Wir haben eine Seite, die Konzertbewertungen anbietet. Diese sind aber natürlich deutlich länger als die meistens kurzen Nutzerbewertungen. Ich würde dabei sagen, dass wir Music Events bewerten. Macht das Sinn und versteht Google das?

Antwort: Das sollte grundsätzlich ok sein. Music Event sollte als Unterkategorie in eurem Fall passen.


13.12.2016, 16:02

Frage: Wie muss man vorgehen, wenn die Reviews per JavaScript zu der Seite hinzugefügt werden?

Antwort: Wenn wir die Möglichkeit haben, darauf zuzugreifen und es zu lesen und zu rendern – und der Nutzer es sehen kann – dann sollte das total ok sein. Solange Googlebot und der Nutzer die Inhalte richtig und gleich sehen, ist alles gut.


13.12.2016, 14:20

Frage: Wenn die Seite kein Verzeichnis wie TripAdvisor ist, muss man die Bewertungen doch irgendwo als Backup haben?

Antwort: Wenn Seiten selbst ein Widget oder so haben, mit dem man eine Bewertung abgeben kann, dann können diese natürlich auch transparent auf der Seite gezeigt werden. Man muss aber sehen können, wie und wo die Reviews gesammelt werden.


11.11.2016, 25:35

Frage: Ein Kunde von mir hat im Basis-Template die TÜV Saarland Bewertung (ähnlich wie Trusted Shops) per JSON-LD semantisch ausgezeichnet. Die Bewertung bezieht sich auf die gesamte Domain und nicht ein einzelnes Produkt. Daher erscheint bei verschiedenen URLs die Bewertung in den Suchergebnissen. Laut verschiedenen Posts von John Müller sollten Bewertungen seitenspezifisch verwendet werden.
https://www.seroundtable.com/google-rich-snippets-not-home-20645.html
http://webmasters.stackexchange.com/questions/69292/rich-snippets-review-rating-on-homepage/69408#69408

Daher die Frage, sollte die TÜV Bewertungen auf allen Seiten, außer der Startseite, nicht mehr semantisch ausgezeichnet werden, also nur noch auf der Startseite.
Oder sollte die Auszeichnung komplett entfernt werden und nur noch das TÜV Siegel eingebunden bleiben? Oder ist es egal und es kann so bleiben?

Antwort: Wir möchten Bewertungen pro Produkt sehen. Die allgemeine Firmenbewertung kann also nicht als Produktbewertung herhalten. Für Nutzer geht das auf der Seite, aber eben ohne strukturiertes Markup.


04.11.2016, 48:13

Frage: Wir haben dasselbe Review, das wir an mehreren Stellen nutzen wollen. Geht das?

Antwort: Das kann man bestimmt machen. Aber das Markup sollte es nur einmal auf der Originalseite geben.


04.11.2016, 09:42

Frage: Meine Seite hat die Bewertungssterne wieder bekommen. Heißt das, dass die Qualität nun so gut ist, dass ich keine algorithmischen Abstrafungen mehr bekommen werde?

Antwort: Das heißt nicht, dass keine anderen Algorithmen anschlagen können. Wir schauen uns bei Snippets zwar auch die Qualität an, aber deswegen muss die Seite ja nicht perfekt sein. Vielleicht gibt es trotzdem noch problematische Teile. Aber allgemein scheint ihr auf dem richtigen Weg zu sein. Macht also so weiter.


01.11.2016, 26:14

Frage: Wir wollen einige unserer Reviews, die auf Drittseiten stehen, auch auf unserer Seite anzeigen, damit Kunden sie sehen können. Sollten wir da Followlinks nutzen?

Antwort: Follow oder Nofollow müsst ihr euch da überlegen, follow sollte aber ok sein. Passt aber auf, das bei Markups immer nur eine der Seiten (also eure oder die Drittseite) nutzt, sonst werden wir verwirrt.


07.10.2016, 19:10

Frage: Ich habe die Texte einiger Testimonials zu unseren Depotseiten hinzugefügt. Sollten wir dabei die Reviewseite verlinken? Und wenn ja, Follow oder Nofollow? Helfen solche Bewertungen beim Ranken?

Antwort: Da gibt es zwei wichtige Punkte. Alle Reviews können wir nutzen und auch zeigen. Das ist gut, denn Reviews beschreiben euer Angebot oft in anderern Weisen als ihr und das gibt euch dann mehr Content. Ihr könnt zu der Seite verlinken, da ist follow und nofollow aber eher egal. Wir können sie auch für Rich Snippets nutzen, aber das gilt nicht für Testimonials, da es da nur ein ausgesuchtes Review ist. Das gilt mehr für alle zusammengenommen.


23.09.2016, 32:20

Frage: Kann ich Bewertungen aus meinem Google+ Profil auf meiner Website nutzen? Brauche ich das Einverständnis des Verfassers?

Antwort: Ihr könnt sie nutzen. Beim Markup müsst ihr aber vorsichtig sein. Sobald die Bewertung öffentlich ist, ist es ok. Ihr solltet nur die Originalquelle verlinken, dann ist das ok. Wir können aber keine Rechtsberatung geben!


06.09.2016, 18:18

Frage: Ich sehe die Bewertungssterne, wenn ich eine Seitenabfrage mache – aber nicht in den normalen Suchergebnissen. Wie kann man Google’s Vertrauen erhalten, damit die Rich Snippets gezeigt werden?

Antwort: Es gibt drei Voraussetzungen. Sie müssen technisch richtig eingebaut sein, sie müssen auf Grundlage der Richtlinien sein und die Qualität der Seite muss hoch sein. Das erste könnt ihr mit dem Testing Tool prüfen, für das zweite könnt ihr die Richtlinien lesen und in den Foren nachfragen. Das dritte hängt allerdings von unseren Algorithmen ab, da gibt es keine Abkürzung. Bei einer Seitenabfrage zeigen wir sie eigentlich immer, wenn es technisch richtig ist. Es wird bei euch also eher an der Qualität liegen.


06.09.2016, 05:49

Frage: Es gibt Seiten, die aggregierte Ratings auf Kategorieseiten vs. Produktseiten nutzen. Viele dieser Einträge erhalten Bewertungssterne in den SERPs, obwohl Google’s Richtlinien sich explizit dagegen aussprechen. Kann man die Snippets dafür auf manuellen oder algorithmischem Wege verlieren?

Antwort: Wir haben eine Rich Snippet Spam Report Form, die ihr nutzen könnt, wenn ihr so etwas seht. Wir nehmen dann auch manuelle Maßnahmen vor. Wir haben auch entsprechende Algorithmen. Bei manuellen Maßnahmen schalten wir alle Rich Snippets einer Seite ab. Wenn ihr sowas also in Search Console seht, dann müsst ihr euch darum kümmern.


30.06.2016, 21:13

Frage: Was ist mit den Sternchen in den Suchergebnissen passiert? Wir hatten welche, jetzt sind sie weg?

Antwort: Dafür müsste ich mir die Website einmal anschauen. In der Regel gibt es drei Faktoren: Das Markup muss technisch korrekt sein, es muss auf Grundlage unserer Richtlinien themenpassend eingebaut sein und die Markups müssen qualitativ hochwertig sein. Wenn die Algos eurer Seite nicht vertrauen, dann zeigen wir vielleicht auch keine Sternchen.


16.06.2016, 51:38

Frage: Wir haben bei unserem Unternehmen mehrere Standorte. Wir würden diese gerne mit gesammelten Bewertungen der Kunden auszeichnen. Haben wir dabei eine Chance die Sterne auch in den SERPs zu erhalten, oder sind dafür auch externe Dienste nötig (qype,yelp)?

Antwort: Bewertungen können durchaus auf den Webseiten präsentiert werden. Allerdings ist wichtig, dass sich diese Bewertungen auch auf den Hauptinhalt der Seiten beziehen. Eine Voraussetzung ist, dass Nutzer die Bewertungen frei formulieren können. Es ist nicht zwangsläufig nötig, mit externen Diensten zu arbeiten. Allerdings bieten externe Dienste automatisch die Möglichkeit, Bewertungen abzugeben.


14.06.2016, 42:06

Frage: Wie wird entschieden, ob eine Seite Bewertungssterne in den SERPs erhält? Wir haben alles eingebaut und ein paar Seiten haben auch schon Sterne angezeigt, es kommen aber keine neuen dazu.

Antwort: Das hört sich so an, als wäre es nicht schnell zu beantworten. Postet mal in den Hilfeforen, inklusive URLs und Suchanfragen. Manchmal sind das technische Probleme, manchmal reicht die Qualität nicht aus.


20.05.2016, 52:07

Frage: Wir haben im letzten Jahr unsere Review-Snippets verloren. Wir sind die größte Bewertungsseite in einer Nische und sind #1 für die meisten Suchanfragen. Site:operator zeigt sie an und auch das Test Tool zeigt keine Probleme. Ist das eine manuelle Strafe?

Antwort: Manuelle Strafen seht ihr in Search Console. Vielleicht sind unsere Qualitätsalgorithmen aber einfach nicht so glücklich mit eurer Seite. In solchen Fällen solltet ihr mal in den Hilfeforen posten, um ein Feedback zu erhalten.


06.05.2016, 48:35

Frage: Wir haben Bewertungen von einer Drittseite eingebunden, die sich auf unsere Filialen beziehen. Sollen wir diese mit einem Markup für die Filialen versehen oder sind sie nur für das lokale Ranking wichtig?

Antwort: Soweit ich weiß werden Bewertungen nicht für das organische Ranking genutzt. Wir könnten sie aber unter Umständen in Rich Snippets anzeigen.


03.05.2016, 19:52

Frage: Gilt es als Spam, wenn man eine Seite mit Markup versieht, die keine Reviews beinhaltet, aber Links zu Drittseiten mit Reviews beinhaltet?

Antwort: Da spreche ich noch mit dem Snippets Team. Das könnte aber denke ich ok sein.


11.03.2016, 21:19

Frage: Wir nutzen Rich Snippets Reviews. Sollen wir alle Reviews auf einer Seite zeigen oder ist Paginierung ok?

Antwort: Ja, Paginierung ist ok.


10.03.2016, 14:27

Frage: Schema.org: Kann unter der Property „Organization“ das „Aggregate Rating“ aus Kundenbewertungen für alle Arten von Seiten verwendet werden (Homepage, Landing Page, etc.)? Darf die Auszeichnung auf mehreren Seiten verwendet werden oder nur auf einer Seite?

Antwort: Grundsätzlich möchten wir, dass sich Rich Snippets auf die primären Inhalte der Seite beziehen. Wenn ihr also eine Firmenbewertung auf einer Produktseite habt, ist das gegen unsere Richtlinien. Auf Bewertungsseiten für Firmen kann es aber passen. Sonst sind es eher Testimonials, die suchen wir aber nicht in den Rich Snippets.


08.03.2016, 16:20

Frage: Ich arbeite an einer Website und egal, was ich ändere, die Schema.org-Bewertungssterne werden in der Suche nicht dargestellt. Ich habe schon alles Mögliche versucht. Gleichzeitig zeigen Schema.org-Testtools, dass alles richtig verwendet wird. 

Antwort: Strukturierte Daten und Rich Snippets werden von Google aus drei Perspektiven betrachtet: 1) Alles muss technisch korrekt sein. 2) Es muss mit den Google Richtlinien im Einklang stehen. 3) Google muss der Website generell vertrauen. Die Website muss aus der Sicht von Google eine gewisse Qualitätsstufe erreicht haben. Häufig, wenn Schema.org nicht dargestellt wird, muss die Gesamtqualität der Website verbessert werden.


23.02.2016, 51:33

Frage: Einige Webmaster berichten, dass es einen großen Abfall bei der Anzeige der Bewertungssterne in den Suchergebnissen gibt. Ist das ein Bug?

Antwort: Keine Ahnung. Generell ändern sich ja die Algorithmen, daher kann es zu Verschiebungen kommen.


12.02.2016, 35:43

Frage: Sollen 300 Bewertungen auf einer Seite oder auf mehreren mit rel=next oder rel=canonical dargestellt werden?

Antwort: Das könnt ihr euch aussuchen.


11.02.2016, 46:14

Frage: Ist es gegen die Richtlinien, wenn Bewertungssterne in den SERPs für eine Seite angezeigt werden, auf der es Kundenmeinungen zu einer Marke gibt?

Antwort: Das ist auf jeden Fall im grauen Bereich. Denn bei den Rich Snippets soll es ja um das Hauptelement der Seite gehen. Wenn es also eine Ergebnisseite mit Produkten ist, dann gibt es mehrere Ergebnisse. Das würde dann wohl im Ermessensspielraum desjenigen liegen, der sich das auf unserer Seite anschaut.


29.12.2015, 50:37

Frage: Zwei Monate nach einem Domainwechsel sind unsere Rankings normal. Wir sehen aber keine Bewertungssterne in den Rich Snippets. Heißt das, dass Google mehr Informationen braucht, um über die Glaubwürdigkeit unserer (relativ kleinen) Seite zu entscheiden? Wie lange kann so etwas dauern?

Antwort: Das ist schwer zu sagen. Manchmal schauen wir uns Seiten noch einmal an und das hat sich nur mit eurem Sitemove überschnitten.


15.12.2015, 36:12

Frage: Wäre es okay, die gleichen Bewertungen auf diversen (ähnlichen) Kategorieseiten zu verwenden oder besteht die Gefahr, dass man die Bewertungssterne komplett verliert, wenn man das so macht und gewissermaßen keine einzigartigen Bewertungen auf jeder einzelnen Seite bereitstellt?

Antwort: Generell sollten die Bewertungssterne sich auf die Produkte beziehen, die ihr auf der jeweiligen Seite anbietet. Wenn es eine Bewertung für ein spezielles Produkt gibt und dieses Produkt wird auf verschiedenen Seiten der Website angeboten, dann macht es sicherlich Sinn, die gleichen Bewertungen zu verwenden. Auf der anderen Seite würde es komisch aussehen, wenn ihr die gleichen Bewertungen auf der ganzen Website für alle Artikel benutzt, die ihr im Sortiment habt. Google wüsste dann nicht, was mit den Bewertungen angefangen werden soll.


03.12.2015, 41:36

Frage: Wie verhält sich die Einbindung von Produktbewertungen zur Qualität des Inhalts? Wird durch viele kurze Bewertungen wie z. B. “Super” oder “Schnelle Lieferung” der Content der Seite verwässert? Und sollte man die Bewertungen besser via JavaScript o.ä. ausblenden?

Antwort: Aus Google Sicht ist das egal. Überlegt euch lieber, ob der Nutzer so etwas sehen möchte. Versucht, per A/B Testing herauszufinden, welche Bewertungen für die Nutzer wirklich hilfreich sind – und werdet die Restlichen vielleicht los.


15.10.2015, 14:13

Frage: Wir haben auf unserer Seite über 10.000 Kunden-Reviews zu Produkten, momentan nur als Text. Würde es dem Ranking helfen, wenn wir mit schema.org explizit sagen, dass sich dabei um ein Review handelt (itemprop=”description”)? oder hat es keinen Effekt?

Antwort: Für das Ranking der Seite selbst hat das wahrscheinlich keinen Effekt. Aber es macht uns das Leben beim Erkennen der Reviews vielleicht etwas einfacher. Wir können dann die Inhalte besser verstehen und Besucher vielleicht zielgenauer auf eure Seite schicken – aber es bringt euch keinen Ranking Boost. Es ist also mehr ein technischer Faktor.


15.10.2015, 09:48

Frage: Hallo Johannes. In letzter Zeit mehren sich im Forum die Fragen nach nicht angezeigten Bewertungen (Sterne) in den SERPs. Ist hier eine strengere Richtlinie von Google eingesetzt worden, oder gibt es andere Gründe?

Antwort: Ich weiß von nichts speziellem, das sich da verändert haben könnte. Aber die Algorithmen und ihre Daten werden regelmäßig aktualisiert, also kann es da schon etwas gegeben haben. Technisch oder von den Regeln her hat sich aber nichts geändert.


28.08.2015, 48:04

Frage: Wir haben unsere Website geupdatet – inklusive responsive Webdesign. Die Stern-Bewertung in Search ist verschwunden, dank eines fehlerhaften Schema.org Markups. Wir haben dieses Markup korrigiert, aber selbst Monate später werden die Bewertungen nicht mehr dargestellt. Was ist das Problem?

Antwort: Das kann technische Probleme als Grund haben, vielleicht ist Google nicht mit der Qualität der Website zufrieden – es kann auch sein, dass die Richtlinien nicht eingehalten werden. Ich würde versuchen, die gesamte Website qualitativ zu verbessern.


14.08.2015, 37:00

Frage: Wir haben einen Shop, in welchem verschiedene Varianten eines Produktes erhältlich sind. Würdest du empfehlen, die Bewertungen einer Variante für alle Varianten einzusetzen?

Antwort: Das kann Sinn machen. In diesem Fall sollten diese Varianten unter einer URL erreichbar sein. Schaut genau, ob es Sinn macht, URLs zu splitten. Es ist eure Sache, ob ihr die Bewertungen für die verschiedenen Varianten nutzt.


02.07.2015, 19:57

Frage: Wie werden in den organischen Suchergebnissen die Bewertungssterne (kein Drittanbieter) wieder angezeigt? (Strukturiere Daten)? Das Structured Data Testing Tool zeigt keine Fehler an und ermittelt eine Durchschnittsbewertung.

Antwort: Es gibt mehrere Sachen bei den Rich Snippets, auf die geachtet werden muss. Sind diese sauber eingebunden (HTML)? Wurden die strukturieren Daten für die Hauptinhalte genutzt? Ist die Qualität der Website insgesamt in Ordnung? Kann Google der Website also vertrauen und bedenkenlos die Rich Snippets (z. B. Bewertungen) anzeigen?


02.06.2015, 33:37

Frage: Sind Trustpilot Bewertungen für Google ein Markensignal? Was ist die beste Art und Weise, die Bewertungen einzubinden. Sollte man auf die Trustpilot-Site verlinken oder sollte man eine statische Seite machen, auf die man dann die Bewertungen kopiert?

Antwort: Ich hab keine Infos dazu. Bezüglich der Rich Snippets möchten wir, dass die spezifische Unterseite markiert wird.


02.06.2015, 06:45

Frage: Gibt es Pläne, die Bewertungssterne zu entfernen?

Antwort: Nein, wir denken, dass sie für die Seiten relevant sind, daher sollten sie weiter angezeigt werden. Aber die Emojis sollten bald abgeschaltet werden, um die Ansicht etwas aufzuräumen.

Werbung

TEILEN
Die Suchmaschinenoptimierung und das Online-Marketing sind meine Leidenschaft. Als Inhaber des SEO Portal schreibe ich darüber und als Geschäftsführer der imwebsein GmbH (Online Marketing Agentur) kann ich diese Leidenschaft in der Praxis umsetzen.

Hinterlasse eine Antwort