Bing testet App Install Button in Werbeanzeigen

Werbung

Der direkte Weg zum Download

In den USA hat Bing Ads aktuell einen neuen Test gestartet. Mit diesen speziellen Werbeanzeigen kann man Nutzer direkt zum Download der eigenen App bringen. Dadurch spart man sich den Umweg über eine Landing Page und landet direkt beim gewünschten Download.

Beim Klick auf die Anzeige, die ein “Install” Kästchen beinhaltet, gelangt der Nutzer dann  – je nach dem, welches Endgerät er benutzt – direkt zum AppStore oder GooglePlay Store. Anstatt einer URL wird daher auch nur “Download from Store” im bekannten Grün angezeigt.

bing-app-install

Da keine Description ausgespielt wird, bleibt Platz, um das Logo der App neben einem Teaser Text anzuzeigen. Dieses Angebot gilt jedoch nur für Apple und Google Apps, Windows-Produkte werden aktuell nicht unterstützt. Ein Vorteil ist auch, dass so verhindert wird, dass Nutzer versehentlich schädliche Software von Drittseiten herunterladen.

Werbung

TEILEN
Nach meinem Studium der Politikwissenschaften (Schwerpunkt Diplomatie) habe ich im Juni 2015 das SEO Portal bei der imwebsein GmbH mitgegründet. Seit Januar 2017 bin ich nun als Chefredakteur für den redaktionellen Teil zuständig. Daneben kümmere ich mich als ehrenamtlicher Pressewart um die Öffentlichkeitsarbeit des Badminton-Club Tempelhof.

Hinterlasse eine Antwort