Das SEO Telegramm: News vom 05.07.2017

SEO News

Was ist in den letzten 24 Stunden in der deutschen und internationalen SEO-Szene passiert? Hier findet ihr jeden Tag eine Übersicht mit Beiträgen von uns und anderen – von News über Interviews bis hin zu den spannendsten Diskussionen in sozialen Netzwerken fassen wir alles zusammen, was ihr heute wissen müsst.

Beiträge vom SEO Portal

  1. Google Posts Einschränkungen: Google Posts sind noch nicht für alle Unternehmenstypen freigeschaltet, man kann auch noch keine Posts im Voraus planen.
  2. My Maps in den SERPs: Google spielt bei einigen Anfragen Ergebnisse aus dem my Maps Service aus.

Beiträge von anderen Websites

  1. Sistrix: Wie uns dieser seltsame Bug 30% Sichtbarkeit gekostet hat.
  2. Meedia: Ernüchternde Zahlen für digitale Abendzeitung: Spiegel Daily lockt weniger als 3000 Voll-Abonnenten.
  3. t3n: Influencer-Marketing: „Die besten Markenbotschafter stehen schon auf deiner Payroll!“
  4. Allfacebook: Newsfeed Algorithmus Update: Der nächste Schritt gegen Clickbait und Spam.
  5. MartechExec: The Experts Decide on Key SEO Elements for a Website.

Diskussionen in den sozialen Medien

  1. Wolfgang Blau: “the future is all video!” versus: “survey data reveal that news consumers of all ages tend to prefer text.”
  2. John Mueller: Talking with a bunch of school kids about computers & search tomorrow — what would have impressed 8-9 year-old you?
TEILEN
Nach meinem Studium der Politikwissenschaften (Schwerpunkt Diplomatie) habe ich im Juni 2015 das SEO Portal bei der imwebsein GmbH mitgegründet.

Hinterlasse eine Antwort