Werbung

Heute hat John Mueller den letzten Hangout vor seinem Urlaub veranstaltet. Wie immer waren wir dabei und haben das Gesagte für euch ins Deutsche übersetzt.

 

Search Console

00:40

Frage: Search Console sagt uns, dass wir zu viele URLs haben. Wir haben eine E-Commerce-Seite mit vielen dynamischen Links. Die meisten der URLs haben wir via robots.txt blockiert, sie auf Noindex oder Nofollow gesetzt und Search Console so konfiguriert dass sie blockiert werden. Aber jetzt haben wir die Nachricht wieder erhalten

Antwort: Die Nachrichten werden gesendet, bevor wir die Seiten checken – sie sind nur technisch und haben keinen Einfluss auf die Algorithmen. Normalerweise sollten wir aber sehen, dass die Seiten in der robots.txt sind, schicke mir also mal bitte einen Link damit ich mir das anschauen kann.Du kannst auch ein Nofollow auf die Links selbst setzen.

 

 

Pinguin

04:23

Frage: Wir wurden 2012 vom Pinguin getroffen, da wir für 10 Jahre einige aggressive Linkaufbautechniken genutzt hatten. Die letzten 3 Jahre haben wir diese Links gelöscht und Disavowt, und bekamen vor 18 Monaten die Nachricht das der Penalty beendet sei. Unsere Seite hat sich allerdings immer noch nicht wieder erholt. Was können wir tun?

Antwort: Das ist immer schwierig zu beantworten, da muss ich mir eure Seite mal anschauen. Ihr hattet wahrscheinlich eine Manual Action – sowas wirkt oft später noch nach. Aber allgemein solltet ihr, nachdem ihr die Links bereinigt habt, euren Fokus auf die Seite legen und eine natürliche Stärke aufbauen. Vielleicht finden unsere Algorithmen immer noch Probleme.

 

12:00

Frage: Ein teil seines Problems ist vielleicht, dass einiger der Links, die bereinigt wurde, für das gute Ranking gesorgt haben. Wie lange wirkt so etwas in den Algorithmen nach?

Antwort: Das kommt darauf an. Der Unterschied zwischen Algorithmen und Manual Actions ist, dass zweitere sich auf die Links in der Search Console bezieht. Wenn ihr diese bereinigt, dann ist die Manual Action beendet. Algorithmen hingegen schauen sich alles an, es gibt also vielleicht noch schlechte Links unterhalb der Grenze der Search Console. In diesem Fall findet der Algorithmus ein Problem, das für die Manual Action nicht sichtbar ist. Algorithmen lassen Probleme also nicht nachwirken, sondern finden unter Umständen neue.

 

15:15

Frage: Was meinst du mit dieser Grenze?

Antwort: Wir versuchen, in Search Console die Links anzuzeigen, die für euch wichtig sind und potentielle Trafficquellen darstellen – aber das sind immer nur Beispiele. Es kann also auch andere Links geben, die einen Einfluss ausüben – allerdings wahrscheinlich einen kleinen. Es kann also auch mal Sinn machen, andere Tools zu nutzen, um alle Links zu finden. Meist braucht ihr das aber nicht. Ihr solltet eher nach Mustern suchen und großflächig disavowen.

 

Zweisprachige Inhalte

09:02

Frage: Bei einer .com Domain mit englischen und deutschen Inhalten: Werden die deutschen Inhalte von den englischen Links profitieren und umgekehrt?

Antwort: Ja, natürlich. Wenn eine Seite verschiedene Inhalte und Linkarten bietet, dann wird die Seite auf lange Sicht besser werden wenn ihr bekannter werdet. Ihr müsst nur darauf achten, die verschiedensprachigen Inhalte auf unterschiedliche URLs zu packen.

 

09:50

Frage: Was passiert wenn eine rumänische Seite Links von englischen Seiten erhält? haben diese weniger Effekt oder werden ignoriert?

Antwort: Das ist kein Problem. das selbe passiert ja, wenn ihr eine zweisprache Seite habt und zwischen den Inhalten verlinkt. Es hat also nicht weniger Effekt. Es ist nur manchmal schwer, diese Inhalte zu ranken, da die Ankertexte verschieden sind.

 

Panda

24:15

Frage: Gestern hast du im Hangout gesagt, dass der Panda diese oder nächste Woche kommt. Oder meintest du, dass es auch nach nächster Woche kommen kann. Könnte es auch am 4. Juli passieren?

Antwort: Vor ein paar Wochen haben wir gesagt, dass das Update in wenigen Wochen passieren wird – wir warten also noch darauf. Ich bezweifle, dass es diese Woche passiert, denn es ist ein Feiertag in den USA und es ist Freitag, die Leute haben also anderes zu tun. Aber ich denke dass in den nächsten Wochen etwas passieren wird. Um keine Erwartungen zu schüren versuchen wir, kein genaues Datum herauszugeben – das kann sich nämlich immer ändern. Aber ich erwarte es sehr bald.

49:24

Frage: Du hast im deutschen Hangout bestätigt, dass Panda nächste Woche kommt. Gilt das nur für Deutschland oder für alle Sprachen?

Antwort: Die Updates sind immer so weit gefasst wie möglich, gelten also für alle Sprachen.

 

Videos

25:45

Frage: Kann Google ein Video crawlen und verstehen dass dasselbe Video auf mehreren Servern gehostet wird und auf mehreren Seiten erscheint?

Antwort: Wir versuchen zu verstehen, wenn etwas doppelt existiert und behandeln es dann entsprechend. Wir versuchen das mit Texten, Fotos und Videos. Wenn es Duplicate Content ist filtern wir es aus der Suche heraus. Wenn du dein Video also auf mehreren Seiten postest, wirst du damit nicht mehrfach ranken.

 

26:27

Frage: Wenn ich eine Seite wie YouTube habe und unter jedem Video einen Download-Button bereitstelle, wird mir das in der Suche helfen? Kann Google diese Art der User-Interaktion erkennen?

Antwort: Es ist gut wenn ihr etwas machst, das für eure User funktioniert. Wenn diese es dann weiterempfehlen, dann sehen wir das. Aber wir sehen nicht was die Nutzer auf eurer Seite tun. Es ist also eher ein indirekter Faktor.

 

49:00

Frage: Zählt es als Backlink für mich, wenn jemand einen Hotlink aus einem Video oder Foto das ich hoste auf seiner Webseite publiziert?

Antwort: Ich glaube das zählen wir nicht direkt als Link, aber es hilft uns, das Bild oder Video besser zu verstehen.

 

Pop-Up

27:13

Frage: kann ein Pop-Up, dass sich in einem neuen Tab öffnet, die Position einer Seite in den SERPs ruinieren?

Antwort: Das ist schlechtes Verhalten, daher wird es sich im (Bewertungs-) verhalten der Nutzer niederschlagen. Aber es ist kein direktes Rankingsignal.

 

Time-on-Page

28:00

Frage: Trackt ihr auch die aktive Zeit, wenn ihr de Zeit auf einer Seite trackt? Wenn man also mehrere Tabs öffnet und sich durch diese durcharbeitet, zählt diese ganze Zeit für den letzten Tab?

Antwort: Wir nutzen Analytics nicht für die Suche, also können wir das nicht tun. Aber wir nutzen es, um unsere Algorithmen zu verbessern. Ich glaube auch, dass die meisten Menschen nicht auf diese Art surfen. Es beeinflusst deine Seite also nicht, und es wird sie denke ich auch nie beeinflussen.

 

EMD

30:25

Frage: Hilft eine Exact Matching Domain beim Ranking einer neuen Seite im Vergleich zu anderen Domains?

Antwort: Soweit ich weiß, nein. Das Keyword in der Domain half euch vor 5 Jahren, aber heute nicht mehr.

 

33:16

Frage: Führt das Keyword in der Domain zu einem EMD Penalty, beziehungsweise was führt zu diesen Penalties?

Antwort: Da musst du dir keine Sorgen machen. Wir haben EMD Penalties vor Jahren erwähnt, als es viele EMDs mit schlechten Inhalten gab. Es ist jedoch allgemein kein Problem, eine zu haben – vor allem für Brands macht es Sinn. So lange ihr gute Inhalte habt, funktioniert auch die EMD – aber sie wird euch nicht helfen, besser zu ranken. EMDs haben mit dem Ranking nichts zu tun.

 

Keywords

31:06

Frage: Ist es immer noch wichtig, das Keyword in den ersten 100 Wörtern des Inhaltes zu verwenden oder ist das nicht mehr relevant?

Antwort: Ich glaube das war nie relevant. Wir versuchen herauszufinden, wovon eine Seite handelt – solange das innerhalb der maximalen Länge klar wird, ist alles ok. Das Maximum liegt bei etwa 10 Megabyte.

 

Tracking

31:41

Frage: Wir nutzen Parameter zum Campaign Tracking. Ist es DC wenn die Parameter auf jeder Seite einzigartig sind, die Inhalte aber identisch?

Antwort: Technisch gesehen ist das DC, aber in der Praxis ist das kein Problem. Wir können das meist herausfiltern bevor wir es indexieren. Und wenn das nicht klappt, dann klappt es bevor wir es in den Ergebnissen zeigen. Wir crawlen die Parameter aber nur, wenn sie in der URL stehen. Ihr könnt uns durch die Settings in Analytics von Crawlen abhalten.

 

Interne Links

35:36

Frage: Bezüglich des Ankertextes von internen Links die nicht in der Navigation stehen: Ist der Text wichtig? Und wenn derselbe Text zu oft genutzt wird, führt das zu einem Penalty?

Antwort: das ist absolut kein Problem. Du kannst innerhalb deiner Seite linken wie du willst. Schwierig wird es nur, wenn wir sehen das jemand dies nutzt um eine Sitemap innerhalb der Inhalte zu erstellen indem sie keywordhaltige Ankertexte unter dem Inhalt platzieren. Diese Links sind vielleicht nicht unnatürlich, sehen für uns aber nach keyword-Stuffing aus.

 

HTTPS

36:43

Frage: Wenn man von http per 301 zu HTTPS weiterleitet, führt das zu einem Fall in den Rankings. Wurde der HTTPS Ranking-Boost eingeführt um dies abzufedern?

Antwort: Nicht wirklich, in der Praxis wirst du keinen Abfall sehen. Wir versuchen, sie als komplett ähnlich zu sehen und leiten einfach zu HTTPS weiter.

 

Disavow

37:14

Frage: Was ist der schnellste Weg, um Google ein Disavow File sehen zu lassen. Hast du Tipps, wie es strukturiert werden soll? Mehr oder weniger Details?

Antwort: Wir lesen es eh sofort nachdem ihr es abgeschickt habt. Nutzt so viel Domain Directive wie möglich, das macht es für euch und für uns schneller. Der Rest ist egal, aber wenn ihr Kommentare einbaut können wir sie nicht sehen.

Indexierung von Bildern

38:22

Frage: Wenn ein CDN Service für die Geschwindigkeit genutzt wird, wird keines unserer Bilder als indexiert in der Search Console angezeigt, obwohl wir einen Canonical-Tag zur originalen Domain gesetzt haben, von der das Bild gezogen wird. Was ist die beste Art, Bilder indexieren zu lassen?

Antwort: Es gibt hier zwei wichtige Aspekte: 1. Es muss sichergestellt werden, dass die Websites auf die Bilder zeigen. 2. Wir re-crawlen Bilder nicht so schnell wie Pages, weil sie meistens sehr groß sind und sich nicht ändern. Wenn also die URLs geändert werden, dauert es länger, bis sie erneut gecrawlt werden. Wir nutzen den Canonical-Tag nicht direkt für Bilder – es müssen also die URLs weitergeleitet werden oder es muss sichergestellt sein, dass die Pages auf die tatsächlichen Bild-URLS zeigen. Um Duplicate Content muss man sich hier keine Sorgen machen. Nutzt das Fetch-as-Google-Tool, um sicher zu gehen, dass die Bilder auftauchen.

Referral Spam

45:12

Frage: Wir erhalten aktuell eine große Menge Referral Spam von Spamseiten. Wirken sich diese Analytics Daten auf unsere Rankings aus?

Antwort: Ich weiß, dass das Analytics Team an einer Lösung dieses Problems arbeitet. Der meiste Traffic kommt von Websites, die in der Realität die Website gar nicht aufgerufen haben. Deswegen sollte geprüft werden, ob eine HTacess Sinn macht. Man kann diesen Referrer Spam aber in Analytics herausfiltern. Dazu gibt es Blogposts von Google.

Sitelink Search

49:42

Frage: Wie kann ich Sitelink Search in einem Smartie Template einbauen?

Antwort: Du solltest mit jemandem reden, der sich mit dieser Template-Sprache auskennt. Die Google Foren sind ein Ort dafür.

404

50:26

Frage: Wie lange behält Google 404er im Index bevor sie entfernt werden. Und wenn sie entfernt wurden – können wir einen 301er nutzen, um sie wieder zu indexieren?

Antwort: Wir versuchen, sie zu schnell wie möglich zu entfernen. Google prüft sie allerdings einige Male, bevor sie wirklich entfernt werden. Da kann kein Zeitrahmen genannt werden.

Dropdown Navigation

51:09

Frage: Kann eine Dropdown Navigation Auswirkungen auf das Crawling, die Indexierung und das Ranking einer Website haben?

Antwort: Theoretisch ist das möglich. Wie bei jeder anderen Art der Navigation hilft sie uns die Website zu verstehen und durch die Website zu leiten. Also benötigt man ein Menü, das Unterseiten verlinkt. Es ist egal, ob es eine Dropdown Navigation ist oder nicht. Es wird erst problematisch, wenn diese in einer JavaScript Datei hinterlegt ist und JavaScript blockiert wird. Dann kann Google die Website nicht crawlen.

Zeitpunkt für Websitelaunch

52:29

Frage: Wenn eine neue Website gerade erst mit dem dem SEO-Prozess begonnen hat – ist es dann besser, die Website bereits zu launchen, obwohl sie noch nicht zu 100 Prozent optimiert wurde oder ist es besser, eine komplett durchoptimierte Website zu launchen?

Antwort: Das ist Euch überlassen. Ihr müsst entscheiden, was mehr Sinn macht. Google verwendet es nicht gegen die Website, wenn zu Beginn nicht alles perfekt optimiert ist. Das kann auch im laufenden Betrieb noch nachgearbeitet werden. Insgesamt betrachten wir beim Ranking nicht das Alter einer Website. Aber natürlich ist es wahrscheinlich, dass alte Websites eine größere Historie und auch mehr Links haben. Aber das sorgt nicht für einen Bonus.

Sitemaps

55:19

Frage: Kann ich Canoncial-URLs aus SEO-Gründen in die Sitemap aufnehmen?

Antwort: Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube, es ist nicht möglich, diese Angabe in der Sitemap zu hinterlegen. Beschränkt euch auf das HTML!

Search Console

56:09

Frage: In der Search Console erhielt ich vor kurzem die Meldung “Property hinzufügen oder du erhältst keine Fehlermeldungen”, aber ich habe die Property bereits hinzugefügt und ich erhalte auch Meldungen. Ist die Nachricht eine Bekanntmachung oder gibt es Fehler meinerseits?

Antwort: Ja, es handelt sich nur um eine Bekanntmachung. Apps sollten immer auf diese Art und Weise verifiziert werden.

App Indexierung

57:21

Frage: Ist die App Indexierung für App only Inhalte bereits in den SERPs eingearbeitet? Während der Google I/O hat Scott Huffman gesagt, dass das innerhalb der nächsten Wochen der Fall ist. Aktuell ist davon nichts zu sehen.

Antwort: Ich glaube, dass das noch nicht live gegangen ist. Sie arbeiten immer noch an einigen Problemen.

Paywall

58:40

Frage: Es gibt einige Website, die Inhalte hinter einer Paywall verstecken, Google diese Inhalte aber crawlen lassen. In den SERPs werden diese Inhalte angezeigt, wenn der Nutzer darauf klickt, kann er sie jedoch nicht sehen. Wie steht Google dazu?

Antwort: Wir sehen das als Cloaking an. Ihr zeigt den Nutzern etwas Anderes als Google. Wenn du möchtest, kannst du dem Webspam Team einen Report schreiben, dann schaut sich das Team diese Geschichte an. Was wir empfehlen ist, dass Nutzer, die aus der Suche kommen einige kostenlose Klicks machen können, um sich zu orientieren, bevor die Paywall kommt.

301-Weiterleitung

1:00:11

Frage: Wir haben zwei Blogs in der Celebrity-Nische, aber für einen der Beiden haben wir keine Zeit mehr. Können wir eine 301-Weiterleitung auf die andere Website einrichten? Die Blogs sind ähnlich, aber nicht identisch. Wir erhalten ebenso externe sitewide Links aus der Sidebar einer Website und wir wollen diese nicht in die Disavow Datei geben, denn es handelt sich um eine starke Website. Was können wir tun, um Probleme mit diesen sitewide Links zu vermeiden?

Antwort: Das ist möglich. Wenn der Inhalt nicht gleich ist würde ich einen seitenweite Weiterleitung empfehlen. In eurem Fall sind solche sitewide Links in Ordnung, wir würden diese aber nicht in der Search Console anzeigen.

Hier könnt ihr euch den Hangout anschauen:

 

Werbung

TEILEN
Nach meinem Studium der Politikwissenschaften (Schwerpunkt Diplomatie) habe ich mich im April 2015 der imwebsein GmbH angeschlossen. Im Bereich Online-Marketing war ich zuvor für einige politische und sportliche Organisationen tätig - und unterstütze einige von ihnen immer noch im Ehrenamt. Ich freue mich auf einen regen Austausch, vor allem auf unserem neuen SEO-Portal!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT