Deutsches Google Webmaster Hangout Transkript, 13.12.2016

Werbung

Thema: Bewertungen

Zeit: 14:20

Frage: Wenn die Seite kein Verzeichnis wie TripAdvisor ist, muss man die Bewertungen doch irgendwo als Backup haben?

Antwort: Wenn Seiten selbst ein Widget oder so haben, mit dem man eine Bewertung abgeben kann, dann können diese natürlich auch transparent auf der Seite gezeigt werden. Man muss aber sehen können, wie und wo die Reviews gesammelt werden.

 

Thema: Bewertungen

Zeit: 16:02

Frage: Wie muss man vorgehen, wenn die Reviews per JavaScript zu der Seite hinzugefügt werden?

Antwort: Wenn wir die Möglichkeit haben, darauf zuzugreifen und es zu lesen und zu rendern – und der Nutzer es sehen kann – dann sollte das total ok sein. Solange Googlebot und der Nutzer die Inhalte richtig und gleich sehen, ist alles gut.

 

Thema: Bewertungen

Zeit: 16:57

Frage: Wir haben eine Seite, die Konzertbewertungen anbietet. Diese sind aber natürlich deutlich länger als die meistens kurzen Nutzerbewertungen. Ich würde dabei sagen, dass wir Music Events bewerten. Macht das Sinn und versteht Google das?

Antwort: Das sollte grundsätzlich ok sein. Music Event sollte als Unterkategorie in eurem Fall passen.

 

Thema: Lokale Suche

Zeit: 21:14

Frage: Wie wichtig ist die Geo Coordinares Property für lokale Unternehmen? Wir wollen die Location Points in Google my Business verbessern.

Antwort: Ich würde sagen, dass es nicht unbedingt nötig ist, das zu nutzen. Wenn ihr die Infos habt, kann das ein nettes zusätzliches Signal sein: Dafür müssen alle Angaben aber korrekt sein. Ich glaube aber, dass wir es nicht unbedingt nutzen. Ansonsten würde ich noch einmal im Google my Business Forum nachfragen.

 

Thema: Strukturierte Daten

Zeit: 22:47

Frage: Was sollte ich bei Price Range reinschreiben? $$$ erscheint im lokalen Markup als Fehler. Sollte ich einfach die Spanne vom billigsten zum teuersten Produkt eingeben?

Antwort: Man sollte grundsätzlich die Dollarzeichen ($, $$, $$$, $$$$….) nutzen, das sollte eigentlich perfekt funktionieren. Denn damit soll man sehen können, ob es eher ein teures oder ein billigeres Unternehmen ist. Du kannst das ansonsten gerne mal in unserem Forum posten, dann können wir uns das anschauen. Es werden auch manchmal Dinge als Fehler angezeigt, die eigentlich funktionieren.

 

Thema: Knowledge Panel

Zeit: 26:32

Frage: Was passiert künftig mit den Freebase Seiten? Denn man kann sie nicht mehr bearbeiten und auch keine neuen mehr erstellen.

Antwort: Wir schauen uns da immer viele Quellen an und nutzen nicht nur Freebase. Dinge ändern sich auch mit der Zeit nunmal, wir haben nun mehr eine automatische Pipeline. Die Sachen, die schon da sind, werden halt erstmal bleiben.

 

Thema: Bewertungen

Zeit: 28:24

Frage: Wir nutzen eine Drittseite, um Reviews zu erhalten. Wir haben deren Widget auf unserer Seite, mit dem man zu den Bewertungen gelangen kann, die auf deren Seite gehostet werden. Wie sollen wir hier das Markup aufbauen?

Antwort: Nutzt das normale Review Markup und verbindet die Bewertungen mit den passenden Inhalten. Ich denke, ihr könnt sicher auch einen Feed bei euch einbauen. Und nicht vergessen, immer die Quelle zu verlinken.

 

Thema: Schema.org

Zeit: 29:45

Frage: Warum könnt ihr Änderungen im Schema Testing Tool nicht publizieren, damit wir sie einfacher nachvollziehen können?

Antwort: Das hören wir immer wieder. Das werden wir an das Team weiterleiten, denn da könnten wir einen besseren Job machen, damit ihr auf dem Laufenden bleiben könnt.

 

Thema: Lokale Suche

Zeit: 30:26

Frage: Sollte “SameAs” genutzt werden, um alle Citations miteinander zu verbinden? Kann das beim lokalen Ranking helfen?

Antwort: Ich bin mir nicht sicher, ob das beim Ranking helfen würde. Es hilft uns aber, mehr darüber zu erfahren, wie eure Citations miteinander verbunden sind und wie die allgemeine Struktur aussieht. Es macht also Sinn, aber es lohnt sich eher nicht, wenn ihr ein sehr komplexes Setup habt. Das lokale Ranking ist aber ein anderes Team.

 

Thema: Strukturierte Daten

Zeit: 32:59

Frage: Unterstützt Google die Verbindung von Entities über URLs mit IDs oder URLs? Könnte also beispielsweise ein Produkt eine eine Marke auf einer Seite nennen, wo die Marke nicht per Markup versehen ist?

Antwort: Ich bin mir da nicht ganz sicher. Da müsste ich mal beim Team nachfragen.

 

Thema: Strukturierte Daten

Zeit: 33:34

Frage: Gibt es Gründe, Markups einzubauen, auch wenn es für diese speziellen Dinge keine Rich Snippets, Rich Cards oder Knowledge Graphs gibt?

Antwort: Es ist immer gut, mit Dingen zu experimentieren und neues auszuprobieren. Aber es ist schwierig, messbare Vorteile festzustellen, die über die von dir genannten Dinge hinausgehen. Aber du kannst halt Dinge probieren und bist dann vielleicht in einer guten Position, wenn neue Dinge gestartet werden. Soweit ich weiß, schauen wir uns aber auch nur die Dinge an, die offiziell unterstützt werden. Wir verstehen Dinge eher durch den Inhalt als durch das Markup. Wenn wir für etwas keine Richtlinien haben, dann wird alles mögliche gemacht und wir können es nicht auf der Grundlage von allgemeingültigen Vorgaben anschauen.

 

Thema: Strukturierte Daten

Zeit: 37:11

Frage: Sollte man im E-Commerce Kategorieseiten mit einem Markup versehen und wenn ja, mit welchem? ItemList oder OfferCatalog?

Antwort: Das würde keinen großen Unterschied machen. Das könnt ihr euch eigentlich aussuchen, wir verstehen das alles. Es würde auch sicherlich Sinn machen, ein solches Markup zu benutzen.

 

Thema: Schema.org

Zeit: 38:50

Frage: Schema.org bietet seit kurzem spezifische Industrie Extensions an. Plant ihr, diese künftig zu unterstützen?

Antwort: Wir reden eigentlich nie darüber, was wir in diesem Bereich in Zukunft planen. Da müsst ihr euch also gedulden und abwarten, was das Team entscheidet. Selbst wenn ein interner Plan ist, dass etwas nächste Woche launchen soll, kann sich das immer noch ändern. Deswegen wollen wir keine Hoffnungen schüren, dass etwas in Zukunft einmal passieren könnte.

 

Thema: Rich Snippets

Zeit: 41:14

Frage: Ich sehe immer wieder Kategorieseiten mit Rich Snippets, obwohl Google diese gar nicht anbietet. Da werden Markups genutzt, die nicht den Richtlinien entsprechen und sie kommen damit durch. Das zwingt andere Unternehmer dann, sich auch so zu verhalten. Gibt es Pläne, um dagegen vorzugehen? Ich habe schon viele Spam Reports ausgefüllt, sehe aber fast nie Konsequenzen.

Antwort: Nur weil andere es machen und es manchmal funktioniert, solltest du es nicht kopieren. Nicht all deine geposteten Szenarios sind außerdem Verstöße gegen die Richtlinien. Einige sind eher von minderer Qualität und keine Best Practice. Das empfehlen wir dann nicht, es ist aber auch nichts, wo wir manuell tätig werden würden. Ich habe auch schon viele Spam Reports gesehen. Die gehen nicht verloren. Wir schauen sie uns an und wenn wir Verstöße gegen die Richtlinien sehen, dann werden wir tätig. Wenn du Reports abgeschickt hast, sich nichts ändert und du trotzdem denkst, dass es Spam ist, dann kannst du das auch im Hilfeforum diskutieren. Ihr solltet bei Rich Snippets auch immer den Rich Snippet Spam Report nutzen, denn diese werden von unserem Team direkt angesehen.

 

Thema: Schema.org

Zeit: 46:00

Frage: Die “actionPlatform” Werte aus eurer Dokumentation sind keine validen Schema.org Aufzählungen:

* http://schema.org/DesktopWebPlatform
* http://schema.org/MobileWebPlatform
* http://schema.org/AndroidPlatform
* http://schema.org/IOSPlatform

Antwort: Das weiß ich nicht, das müssen wir im Team besprechen.

 

Thema: Strukturierte Daten

Zeit: 46:55

Frage: Wir zeigen manchmal Preise mit drei oder vier Dezimalstellen. Unser Markup ist korrekt, aber in den Google Listings werden Preise wie 0,138€ manchmal als 138,00€ angezeigt. Was kann man da tun?

Antwort: Ich glaube nicht, dass es dort weitreichende Bugs oder Probleme gibt. Wir diskutieren das schon im Team, da die Frage schon an das Team weitergeleitet wurde. Es dauert aber noch etwas, bis wir dort eine Lösung präsentieren können.

 

Thema: Schema.org

Zeit: 47:54

Frage: Auf wie vielen Seiten soll man den Schema Markup Code aufnehmen? Wir sehen oft, dass die ganze Seite den Code wiederholt.

Antwort: Schaut euch die Seite genau an und nutzt das Markup, wo es Sinn macht und einen Mehrwert bietet. Das könnt ihr auf Seitenbasis entscheiden.

 

Thema: JSON-LD

Zeit: 49:30

Frage: Die Regeln für das direkte Markup von sichtbaren Inhalten wurden bei JSON-LD geändert. Ist es jetzt ok, Meta Tage für Microdata zu nutzen, solange es auch sichtbare Texte gibt, die das bestätigen? Oder ist es sicherer, weiterhin Microdata für die sichtbaren Inhalte zu nutzen und damit für euch die Bestätigung der Übereinstimmung von Markup und Inhalt einfacher zu machen.

Antwort: Es ist immer wichtig, dass die Nutzer es auch sehen. Beide Wege sollten daher ok sein. Ich kann das aber noch einmal mit dem Team prüfen. Wir müssen auch nochmal schauen, wie die finalen Empfehlungen im Hinblick auf JSON-LD aussehen werden. Allgemein ist es aber immer am einfachsten, den sichtbaren Text mit einem Markup zu versehen.

 

Thema: Strukturierte Daten

Zeit: 50:39

Frage: Warum bekommen wir nie Antworten, wenn wir im Webmaster Forum von Problemen oder Bugs mit dem Structured Data Testing Tool berichten? Das raubt einem die Motivation, weiterhin solche Dinge zu finden und zu posten.

Antwort: Da es so viele Dinge in den Foren gibt, kann man schwer allen Fragen antworten. Wir versuchen, alles zu sehen. Du kannst auch gerne mehrmals nachfragen, dann sollte sich jemand darum kümmern. Viele Experten sind auch sehr aktiv und die Googler kümmern sich darum, sobald das geflaggt wurde. Das ist auch hilfreiches Feedback. Denn wir kümmern uns intern um viele Dinge, auf die wir öffentlich gar nicht viel antworten können. Aber wir sollten auf jeden Fall darauf hinweisen, wenn wir uns um etwas gekümmert haben. Da hast du Recht.

 

Thema: Sitelinks 

Zeit: 53:20

Frage: Was muss man im Hinblick auf die Sitelinks Searchbox einhalten?

Antwort: Das Markup wird nur genutzt, wenn wir die Sitelinks eh schon algorithmisch in den SERPs anzeigen. Wenn wir das nicht tun, hilft auch das Markup nichts. Das ist etwas verwirrend, das weiß ich. Aber so ist es leider bei uns aufgebaut.

 

Den ganzen Hangout könnt ihr euch hier ansehen:

Werbung

TEILEN
Nach meinem Studium der Politikwissenschaften (Schwerpunkt Diplomatie) habe ich mich im April 2015 der imwebsein GmbH angeschlossen. Im Bereich Online-Marketing war ich zuvor für einige politische und sportliche Organisationen tätig - und unterstütze einige von ihnen immer noch im Ehrenamt. Ich freue mich auf einen regen Austausch, vor allem auf unserem neuen SEO-Portal!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT