Deutsches Google Webmaster Hangout Transkript, 14.12.2016

Werbung

Thema: AMP

Zeit: 39:55

Frage: Google sollte ein neues CMS entwickeln, das AMP und PWA automatisch implementiert.

Antwort: Klar wir können immer wieder das Rad neu erfinden. Ich fände es aber besser, wenn existierende CMS auf diesen Zug aufspringen würden. Und mit einigen von ihnen arbeiten wir bei diesen Themen auch schon zusammen. WordPress und Drupal haben zum Beispiel tolle AMP Unterstützung und wir arbeiten mit ihnen zusammen. Ich glaube also nicht, dass wir unser eigenes CMS entwickeln werden.

 

Thema: AMP 

Zeit: 41:28

Frage: Wir sind eines der größten Medienhäuser im Sportbereich in Indien. Wie wichtig ist es, unsere Live Blogs auf AMP laufen zu lassen?

Antwort: Das kommt darauf an, wo euer Traffic herkommt. Kommt er aus der organischen Suche oder von Shares (also von Plattformen, die AMP unterstützen), dann hat AMP sicher einige Vorteile. Denn eure Inhalte werden dann deutlich schneller laden. Und wir haben auch eine Live Blog Funktion in AMP und haben dazu auch ein Tutorial, das euch helfen könnte.

 

Thema: AMP

Zeit: 42:51

Frage: Wird AMP ein neues Anzeigenformat in PPC oder Digital Advertising bieten?

Antwort: Ich bin mir nicht ganz sicher, was du meinst. Aber wenn ich deine Frage richtig interpretiere, dann wäre die Antwort ja. Wir haben AMP for Ads, wodurch auch Anzeigen schneller werden sollen. Normalerweise ist es so, dass ein Teil der Inhalte lädt, dann die Anzeige und dann weitere Teile des Inhalts. Das macht es relativ langsam und sorgt dafür, dass der Nutzer die vollständigen Inhalte erst nach der Anzeige sieht. Bei AMP kommen die Inhalte immer zuerst und die Anzeigen kommen später. Das heißt in vielen Fällen, dass die Anzeigen nie ausgespielt werden, da sie zu langsam laden. Deswegen wollen wir AMP auch zu den Werbetreibenden bringen. So sollen dann Anzeigen per AMP gebaut werden, damit sie leichter werden, schneller laden und von den Prereder Technologien profitieren können. Das wird dann gut für die Nutzer und ihre Endgeräte, da weniger Energie verbraucht wird. Und auch gut für die Werbetreibenden, da ihre Anzeigen auch weiterhin vollständig ausgespielt werden.

 

Thema: AMP

Zeit: 45:42

Frage: Welcher User Agent wird für den AMP Cache genutzt?

Antwort: Das sollte irgendwo dokumentiert sein. Ich weiß das so spontan jetzt nicht.

 

Thema: AMP 

Zeit: 45:58

Frage: Muss man bei A/B Tests AMP Experimente nutzen?

Antwort: Ich glaube nicht, nein. A/B Testing ist aber bei AMP auch ein relativ neues Feature, ich weiß gar nicht, ob das nicht sogar selbst noch ein Experiment ist.

 

Thema: AMP 

Zeit: 47:04

Frage: Kannst du etwas zu AMP auf Seiten, die gehostete Videos ausspielen, sagen? Ist das möglich und könnte z.B. YouTube zu AMP wechseln?

Antwort: Das ist möglich, es ist aber noch nicht klar, wie das funktionieren könnte. Es gibt eine AMP YouTube Komponente, die für YouTube selbst genutzt werden könnte. Da könnte jedes JavaScript genutzt werden. Andere Videoseiten könnten das dann genauso machen. Es gibt auch das Tag AMPVideo, das wäre für das Laden von normalen Videos sinnvoll. Es gibt aber leider noch keine Möglichkeit für das Streaming. Da sind wir aber auch weiterhin dabei, um die Möglichkeiten zu verbessern. Wenn ihr also eine solche Seite bauen wollt, kontaktiert uns bitte, damit wir euch dabei helfen können, mögliche Steine aus dem Weg zu räumen.

 

Thema: AMP

Zeit: 48:59

Frage: Sollen wir auf AMP das Hreflang nutzen? Wenn ja, was passiert dann, wenn die alternative Seite noch keine AMP hat? Sollen wir dann die normale Seite nennen?

Antwort: Ihr müsstet das Hreflang zwischen den Canonicals haben, also auf den normalen Web Versionen.

 

Thema: AMP

Zeit: 51:50

Frage: Wird Google auch andere CDNs für AMP erlauben?

Antwort: Ja, es wird eine Cache Funktion für weitere CDNs geben, das Ganze ist auch schon im Gange. Alle anderen Firmen dürfen auch schon AMP Caches auf Grundlage der Richtlinien bauen. Die Richtlinien besagen dabei, dass eure Seiten nicht durch den Cache modifiziert werden dürfen. Es geht auch AMP ohne Cache zu bauen, sie sind dann nur nicht so schnell. Es sollte also in Zukunft weitere Caches geben.

 

Thema: App-Indexierung

Zeit: 54:31

Frage: Weißt du etwas darüber, ob PWA künftig mit der APP-Indexierung verbunden werden?

Antwort: PWA sind schon Websites, daher würde App-Indexierung hier keinen Sinn machen. Wenn ihr AMPs macht, dann überschreibt AMP die App-Indexierung. AMP Suchergebnisse nutzen also keine App-Indexierung. Wir haben auch einen ziemlich neuen Blogpost zum Thema Indexierung von PWA.

 

Thema: AMP 

Zeit: 56:02

Frage: Welche Strategien nutzt ihr, um AMP bei Entwicklern beliebter und bekannter zu machen?

Antwort: Ich versuche, zu so vielen Konferenzen wie möglich zu gehen und so erreichbar wie möglich zu sein. AMP ist auch eine Open Source, damit so viele Leute wie möglich daran teilnehmen und es weiterentwickeln können. Momentan sind zwar noch alle im Kernteam Google Mitarbeiter, aber das ist nicht unbedingt das, was wir wollen. Wir hoffen, dass künftig viele andere teilnehmen. Ihr habt alle einen Einfluss darauf, was AMP ist und was es werden kann.

Den ganzen Hangout könnt ihr euch hier ansehen:

Werbung

TEILEN
Nach meinem Studium der Politikwissenschaften (Schwerpunkt Diplomatie) habe ich im Juni 2015 das SEO Portal bei der imwebsein GmbH mitgegründet. Seit Januar 2017 bin ich nun als Chefredakteur für den redaktionellen Teil zuständig. Daneben kümmere ich mich als ehrenamtlicher Pressewart um die Öffentlichkeitsarbeit des Badminton-Club Tempelhof.

Hinterlasse eine Antwort