Werbung

Vor dem Osterfest fand heute noch einmal ein Google Webmaster Hangout mit John Mueller statt. Viel Spaß beim Lesen und besinnliche Osterfeiertage wünscht euch eure Redaktion vom SEO-Portal.

Thema: Sitelinks

Zeit: 00:35

Frage: Wir versuchen, unsere Sitelinks zu verringern, da viele nur auf eine Login Seite verweisen.

Antwort: Das Sitelinks Demontion Tool ist der häufigste Weg, aber sie werden halt heruntergestuft. Es hängt dann von der Suchanfrage ab. Es dauert auch etwas, bis das von uns erkannt wird. Es kann auch passieren, dass wir sie trotzdem zeigen. Dann müsst ihr vielleicht auf Noindex zurückgreifen. Ansonsten könnte ein Canonical funktionieren. Gerade mit Login Seiten ist das aber oft problematisch, da z.B. Noindex da oft keine gute Variante ist. Schick mir vielleicht die URL und die Suchanfragen, damit ich das mal dem Team zeigen kann.

 

Thema: Location Header

Zeit: 04:30

Frage: Was passiert mit dem Googlebot, wenn der Location Header nicht-englische Buchstaben enthält, zum Beispiel Kyrillisch?

Antwort: Für uns sind nicht-englische Buchstaben ok, wir versuchen, die richtig zu erkennen. Benutzt aber UTF-8.

 

Thema: Canonical

Zeit: 05:30

Frage: Wenn eine Seite ein Canonical hat, kann es dann trotzdem passieren, dass Google die nicht-canonical Version anzeigt?

Antwort: Es gibt Situationen, in denen das passieren kann. Wenn wir z.B. dem Canonical nicht vertrauen, weil wir sehen, dass die Seiten unterschiedlich sind. Es kann auch sein, dass jemand genau nach einer speziellen URL sucht: Dann versuchen wir, diese zu zeigen.

 

Thema: AMP Links

Zeit: 06:30

Frage: Wie zählen eingehende Links zu AMP Seiten?

Antwort: AMP haben ein Canonical zu eurer Hauptseite, daher leiten wir alle Signale hierhin weiter.

 

Thema: Canonical

Zeit: 06:51

Frage: Wir haben 8000 URLs mit einem Canonical versehen, aber sie fallen nur sehr langsam aus dem Index. Können wir das beschleunigen?

Antwort: Mit einem Canonical können wir das hinkriegen. Wenn ihr ein Session-ID-Parameter habt, dann ist das unique und wir crawlen die nicht oft. Es kann also ein Jahr dauern, bis wir das alles sehen. Oft packen wir solche Seiten aber eh zusammen, wenn wir sehen, dass sie ähnlich sind.

 

Thema: Canonical

Zeit: 08:00

Frage: Ich habe eine mobile Version unter der Hauptdomain. /web ist die Desktopversion und /mobile ist die mobile Version. Wie soll ich das Canonical nutzen?

Antwort: Nutzt einfach das Canonical auf die Desktopversion, sodass wir diese normal indexieren können.

 

Thema: Cross Domain Canonical

Zeit: 08:35

Frage: Wir haben eine .de und eine .com Website mit gleichen Inhalten in Deutsch und Englisch. Wir haben Canonicals gesetzt, um die Domains zu stärken, aber nun sieht es nach Kannibalisierung für den deutschen Index aus.

Antwort: Ich denke mal, dass ihr hier vielleicht das Hreflang oder das Geotargeting nicht richtig eingestellt habt. Seid vorsichtig und holt euch hier vielleicht Hilfe. Ich kann euch ohne die URL aber nicht so gut helfen, also fragt vielleicht in den Hilfeforen.

 

Thema: Geotargeting

Zeit: 09:45

Frage: Was passiert, wenn ich das US Geotargeting ausschalte? Momentan rankt es in Mexiko, würde sich das ändern, wenn ich das Geotargeting umstelle?

Antwort: Unsere Systeme werden dann von selbst versuchen, herauszufinden, welche Länder ihr targeten wollt. Wenn ihr es generic wollt, müsst ihr in der Checkbox “Unlisted” einstellen, das macht bei vielen Domains aber keinen Sinn.

 

Thema: Demografische Infos

Zeit: 12:39

Frage: Wir kennen einige Nutzerdaten von nicht eingeloggten Nutzern. Können wir diesen Nutzern individuelle Inhalte ausspielen, ohne dass es Cloaking wird?

Antwort: Passt auf, dass ihr das nicht zu weit treibt. Wenn Nutzer eingeloggt sind, dann könnt ihr Ihnen etwas anderes bieten als nicht eingeloggten Nutzern. Das geht z.B. bei Mailclienten. Geht es nur über Cookies, dann seid lieber vorsichtig. Denn der durchschnittliche Nutzer sollte das sehen, was Googlebot sieht. Haltet die Hauptinhalte also immer gleich.

 

Thema: Neue URL

Zeit: 14:24

Frage: Wir haben unsere Domain geändert, aber viele alte URLs sind noch im Index.

Antwort: Ihr könnt eine Sitemap einreichen, um das etwas schneller zu machen. Außerdem crawlen wir nicht alle URLs so oft, es kann also bis zu einem Jahr dauern, bis wir alles gesehen haben. Wenn man explizit nach einer alten URL sucht, kann diese auch weiterhin auftauchen. Oft sind die alten URLs auch in der robots.txt blockiert, deswegen können wir dann die Weiterleitungen nicht sehen.

 

Thema: 404

Zeit: 17:37

Frage: Wir sehen viele 404er, obwohl die Seiten entweder nicht mehr existieren oder nie zu diesen Seiten verlinkt haben.

Antwort: Vielleicht erinnern wir uns nur daran. Dies ist eine der Situationen, wo ihr euer Wissen über eure Seite nutzen müsst, um die Daten in Search Console zu interpretieren. Es gibt viele Möglichkeiten, warum wir diese Fehler anzeigen. Zum Beispiel crawlen wir sie immer mal wieder, um zu sehen, ob sie wirklich weg sind. Wenn sie dann 404 zeigen, ist das ja kein Problem für euch.

 

Thema: No-ODP-Tag

Zeit: 19:16

Frage: Was kann ich tun, wenn Google einer Meta-No-ODP-Regel nicht folgt?

Antwort: Dem sollten wir folgen. Wenn wir ihm nach mehreren Crawls noch nicht folgen, dann ist das ein Fehler. Es kommt aber auch immer auf die Suchanfrage an.

 

Thema: Mehrsprachige Seite

Zeit: 21:29

Frage: Ich habe eine mehrsprachige Seite im Index. Jede Seite hat eine Sitemap mit Hreflang. Bei einer sind z.B. 1000 URLs vorhanden, aber nur 600 im Index.

Antwort: Die kurze Antwort ist, dass das nicht einfach geht. Wir garantieren nicht, dass alle Unterseiten indexiert werden. Das hängt vom Rest der Website ab. Eine häufige Sache bei Sitemaps ist, dass die URLs nicht konsistent sind oder es zu viele qualitativ fragwürdige Seiten gibt. Wir haben die Inhalte dann vielleicht im Index, aber unter einer anderen URL. Oder vielleicht vertrauen wir einer Seite nicht und indexieren sie dann nicht. Es kann auch sein, dass wir für manche Sprachen alles indexieren und für andere Sprachen nicht alles.

 

Thema: If modified since

Zeit: 26:28

Frage: Wie kann ich Server-Unterstützung für If modified since einstellen? Gibt es dafür Tools?

Antwort: Das ist eine normale Webtechnologie, die auf jedem Server funktionieren sollte. Die meisten CMS haben das auch automatisch eingestellt. Es gibt viele Tools, um das zu prüfen, aber ich glaube keines von Google.

 

Thema: Bilder

Zeit: 27:03

Frage: Sollten kleine Bilder so optimiert werden, dass sie Title-Tags und Alt-Attribute beinhalten?

Antwort: Das müsst ihr nicht machen. Wenn ihr das nicht in der Bildersuche haben wollt, könnt ihr das lassen. Manchmal müsst ihr das aber für UX angeben.

 

Thema: Bilder

Zeit: 27:35

Frage: Kann man ein Logo Schema Markup für Seiten verwenden, auf denen das Logo via CSS eingebunden ist? Muss es im H1 Tag sein?

Antwort: Wenn es mit CSS eingebettet ist, funktioniert ein Schema Markup glaube ich nicht. Hier könnte JSON-LD funktionieren. Ansonsten könnt ihr euch das aussuchen, da gibt es keine Vorgaben von uns.

 

Thema: Description

Zeit: 28:17

Frage: Meine Description wird nicht so ausgespielt, wie ich das gerne hätte. Was kann ich tun?

Antwort: Die Description muss zur Suche und zu eurer Seite passen. Das kann sich also je nach Suchanfrage ändern. Entsprechend suchen wir uns aus, was wir nehmen. Es zählt aber nicht für das Ranking.

 

Thema: JSON-LD

Zeit: 29:19

Frage: Macht es Sinn, JSON-LD Markup auf einer Seite zu nutzen, die auf Noindex steht?

Antwort: Für uns macht das keinen Sinn. Die Seite ist nicht im Index, also können wir mit dem Markup nichts anfangen. Aber vielleicht habt ihr ja andere Gründe, um das Markup zu nutzen.

 

Thema: SVG Grafiken

Zeit: 29:54

Frage: Vor 6 Wochen haben wir auf unserer Seite SVG Grafiken hinzugefügt. Diese sind aber in der Bildersuche bis heute nicht aufgetaucht. Die PNG-Versionen aus unseren Social Media Feeds tauchen aber auf.

Antwort: Wir können solche Bilder indexieren. Die Bildersuche ist aber viel, viel langsamer als die Websuche. Neue Bilder zu finden dauert lange. Wenn es aber 6 Wochen her ist und noch nichts im Index ist, dann könnt ihr mir das mal schicken.

 

Thema: Rel=Next

Zeit: 31:08

Frage: Wir nutzen rel=next um anzuzeigen, dass es mehr Ergebnisse gibt. Google sagt uns aber, die Links auf Seite 3 wären identisch mit denen auf denen auf den Seiten 2 und 4.

Antwort: Das sollte ok sein. Ihr habt die Seiten beieinander, die zusammengehören. Sie müssen aber im Header sein, in den Links bringt das nichts. Aber eine unendliche Liste mit Seiten und Dingen ist nicht zu empfehlen, da der Crawler sonst dort hängen bleibt. Manchmal macht es dann Sinn, nur die ersten Seiten zu indexieren.

 

Thema: Kategorieseiten

Zeit: 32:44

Frage: Manche meiner internen Suchergebnisseiten ranken sehr gut, haben aber dünne Inhalte. Soll ich solche Seiten nicht eigentlich blockieren? Warum findet Google sie dann gut?

Antwort: Ich weiß es nicht. Kategorieseiten sind manchmal eine gute Antwort für Nutzer. Tagseiten können auch nützlich sein. Ihr müsst sie nicht immer blockieren, aber in einigen Fällen haben sie kaum Inhalte und sollten daher geblockt werden. Sie bleiben so lange in SC, wie sie in der Sitemap bleiben. Aber wenn ihr von Index zu Noindex wechselt, packt es in die Sitemap, damit wir es schneller sehen.

 

Thema: URL Fetching Tool

Zeit: 35:40

Frage: Wie schafft das Tool in Search Console es, dass die URL innerhalb weniger Minuten gerankt wird? Laufen alle 200 Algorithmen direkt rüber oder nur eine Auswahl? Ändert sich das Ranking später vielleicht stärker?

Antwort: Wenn ihr etwas schnell im Index braucht, nutzt dieses Tool. Ich weiß nicht, ob das in wenigen Minuten funktioniert. Welche Algorithmen laufen, hängt von der URL ab und hat vielleicht auch mit dem Rest der Website zu tun. Gleiches gilt für das erste Ranking. Das kann sich dann aber immer noch mal ändern.

 

Thema: Duplicate Content

Zeit: 38:37

Frage: Wie geht man am besten mit einer Seite um, die Tausende von duplizierten Seiten hat?

Antwort: Das sieht mir nach Doorway Pages aus. Ich würde raussuchen, was wirklich in den Index gehört und den Rest fallen lassen. Duplizieren, nur wegen vieler Filialen, macht keinen Sinn. Je weniger Versionen ihr habt, desto einfacher finden wir ein Canonical und desto stärker wird das Canonical. Bei Generic Anfragen konkurrieren sonst alle Duplikate miteinander und keines wird richtig stark.

 

Thema: Hacked URLs

Zeit: 41:30

Frage: Warum sind gehackte URLs überhaupt im Index? Und was macht ihr im Bezug auf Widget Spam?

Antwort: Das ist für uns immer schwer. Denn der Webmaster will ja eigentlich gute Inhalte zeigen. Wir wollen ihn also nicht direkt bestrafen. Da müssen wir dann eine Balance finden. Wir arbeiten auch immer daran, solche gehackten Inhalte schnell zu entfernen. Es würde sicher Sinn machen, wenn wir Webmastern hier noch mehr helfen könnten, diese Dinge schnell zu sehen und zu beheben. Aber Hacking ist immer eine schwere Sache. Manchmal ist es offensichtlich und wird von unseren Algorithmen sofort gefunden. Aber oft ist es auch unterschwellig und daher schwer zu finden. Oft werden Seiten auch gar nicht mehr gepflegt und sind immer noch online. Daher braucht man weiterhin Algorithmen und das Webspam Team, denke ich.

Bei Spam geht das Webspam Team immer unterschiedlich vor. Manchmal kann man das isolieren und wir beachten es nicht mehr für die Suche. Dann lassen wir das zwar stehen, beachten es aber gar nicht mehr für die Bewertung. Manchmal kommen dann noch Manual Actions hinzu. Berichte von euch helfen uns dabei auch immer weiter.

 

Thema: Search Console

Zeit: 49:51

Frage: In der Suchanalyse kann man die Suchanfragen filtern. Kann man auch verschiedene Versionen, beispielsweise einer Marke, zusammenfassen?

Antwort: Ihr könntet mit der API ein größeres File herunterladen und es dann filtern. Im User Interface geht das aber bislang nicht.

 

Thema: Daten exportieren

Zeit: 51:02

Frage: Wenn ich die Daten exportiere, dann stimmt die Gesamtzahl nicht mit denen im User Interface überein.

Antwort: Das ist eine häufige Frage. Unsere Systeme können addieren. Aber meistens filtern wir einige Anfragen heraus, zum Beispiel wenn sie personalisiert sind. Die individuellen Items zählen diese dann nicht mehr. In Analytics werden diese, glaube ich, als Unlisted gewertet. Das ist dann vielleicht etwas einfacher zu verstehen.

 

Thema: Ländertargeting

Zeit: 53:03

Frage: Wenn ich Inhalte habe und mit verschiedenen Blogbeiträgen verschiedene Länder targeten will… Was kann ich dann tun?

Antwort: Nutze Hreflang auf Grundlage der Unterseiten. Das ist technisch vielleicht anstrengend, aber es geht. Eine Unterseite hat dann mehrere Versionen, andere aber nicht.

 

Thema: Fehler seit 2014

Zeit: 53:57

Frage: Ich habe im Jahr 2014 einige Fehler behoben, aber Google zeigt mir die Fehler immer noch an. Es wurde aber alles aufgeräumt.

Antwort: Das sieht so aus, also sollten wir das seitdem gecrawlt und geupdated haben. Nutze vielleicht die Sitemap oder Fetch and Submit. Wenn es aber älter als ein Jahr ist, dann müsste das ein Fehler auf unserer Seite sein.

 

Den ganzen Hangout könnt ihr euch hier ansehen:

Werbung

TEILEN
Nach meinem Studium der Politikwissenschaften (Schwerpunkt Diplomatie) habe ich mich im April 2015 der imwebsein GmbH angeschlossen. Im Bereich Online-Marketing war ich zuvor für einige politische und sportliche Organisationen tätig - und unterstütze einige von ihnen immer noch im Ehrenamt. Ich freue mich auf einen regen Austausch, vor allem auf unserem neuen SEO-Portal!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT