Werbung

Thema: JSON-LD

Zeit: 00:50

Frage: Wird Json-LD/Rich Cards zukünftig auch für die Desktop-Suchergebnisse verwendet?

Antwort: Das ist das Format, mit dem man strukturierte Daten einreichen kann. Das wird für die Darstellung der Rich Snippets verwendet. Ich weiß aber nicht, ob die Rich Cards auch für Desktop genutzt werden sollen.

 

Thema: Penalty

Zeit: 01:47

Frage: Woran erkenne ich, ob und was Google an meiner Seite ggf. abgestraft hat? Laut Search Console ist alles ok. Trotzdem keine Top 10 Rankings. Mitbewerber mit wesentlich weniger gutem Inhalt haben viel bessere Positionierungen.

Antwort: Wenn in Search Console keine manuelle Abstrafung angezeigt wird, dann ist in diesem Bereich alles ok. Dann könnte es nur etwas algorithmisches sein, denn es kann sein, dass die Algorithmen eure Seite einfach nicht gut genug finden. Da kann man nicht eine Kleinigkeit ändern sondern muss an der ganzen Website arbeiten.

 

Thema: Mobile Website

Zeit: 03:26

Frage: Hallo John, danke für Deine Sprechstunden 🙂 Wir planen eine extra mobile Site für den Shop zu erstellen. Ist es fürs Ranking egal, ob wir eine extra mobile Site erstellen oder den Shop responsive machen? Ist bei mobile Content genauso wichtig?

Antwort: Für uns gibt es drei Varianten. Einmal kann man eine andere Domain nutzen, z.B. eine Subdomain, und die mit der Desktopseite verbinden. Man kann auch die gleiche URL nutzen, die aber unterschiedlich angepasste Inhalte zurückgibt. Dann gibt es noch responsive, da werden die gleichen Inhalte einfach unterschiedlich dargestellt. Die sind für uns alle gleich. Aber wir empfehlen reponsive, da man keine Redirects etc. braucht und man dadurch viele mögliche Fehlerquellen ausschließt. Dadurch kann man es auch leichter Warten. Wenn ihr es aber anders machen wollt, dann macht das.

 

Thema: AMP

Zeit: 05:57

Frage: Können AMP Seiten auch parallel zu responsive, mobile URLs und dynamic Serving betrieben werden? Wenn man bereits eine mobile URL hat, hätte man 3 URL-Versionen. Wäre das nicht problematisch? Was ist deine Empfehlung für ein E-Commerce System?

Antwort: Das sind zwei Fragen. Je nach dem, wie die Seite bisher aufgebaut ist, kann man natürlich auch separate URLs für AMP verwenden. Es kann also auch drei Versionen (AMP, Mobile, Desktop) geben. Da muss man aber bei Wartungen sehr vorsichtig sein. AMP ist momentan eher für statische Inhalte ausgerichtet und eignet sich daher noch nicht so gut für E-Commerce. Das kann sich aber mit der Zeit auch ändern. Aber ihr könnt natürlich auf AMP andere Infos zeigen als im Shop, z.B. nur die Produktinformationen oder den Blog.

 

Thema: URLs

Zeit: 09:37

Frage: Ist es weiterhin sinnvoll, URLs intern per UTF-8 Kodierung zu verlinken & diese auch so im Canonical Link/XML-Sitemap etc. anzugeben? Beispiel: Sollte anstelle von home.com/flüssigkeit/ die UTF-8 Schreibweise home.com/fl%C3%BCssigkeit/ verwendet werden?

Antwort: Für uns sind die gleich und für den Browser auch. Das könnt ihr also machen wie ihr wollt. Bei manchen Systemen, die mit Umlauten nicht ganz klar kommen, kann aber die Escaped Variante besser geeignet sein.

 

Thema: JSON-LD

Zeit: 10:26

Frage: Rich Cards und Microdata können gleichzeitig verwendet werden. Macht das Sinn, oder reicht zukünftig JSON-LD?

Antwort: Es ist glaube ich mittlerweile fast alles per JSON-LD machbar. Aber prüft vorher, ob wirklich alles, was ihr braucht, davon unterstützt wird. Aber ihr müsst nicht wechseln, sondern könnt auch das alte weiter nutzen. Neue Seiten sollte man aber gleich auf dem neuen System starten.

 

Thema: Weiterleitungen

Zeit: 11:35

Frage: Wir haben vor 6 Monaten eine Site-Sektion überarbeitet und den URL gekürzt. Alte URLs haben wir redirected (301). Zuerst war das Ranking gleich, danach wurde der neue URL für viele Queries unauffindbar. Technisch alles OK, Crawler crawlt. Liegt das am Content?

Antwort: Schwer zu sagen. Da müsste ich mir die URLs einmal anschauen. Wenn alles technisch gut ist, dann finden unsere Algorithmen die neue Seite vielleicht nicht so gut.

 

Thema: Hreflang

Zeit: 13:10

Frage: Wir planen einen Relaunch für die USA. Macht hreflang für die US-Version Sinn, auch wenn es für die alten Seiten in anderen Sprachen keine 1:1 passenden, aber thematisch ähnliche Seiten gibt, oder erst, wenn die anderen Länder auch gerelauncht wurden?

Antwort: Mit Hreflang könnt ihr nur gleiche Seiten in unterschiedlichen Sprachen verbinden. Sie müssen nicht 1:1 gleich sein, aber schon ähnlich genug, dass es für den Nutzer Sinn macht.

 

Thema: Ranking

Zeit: 14:58

Frage: Welche Gewichtung haben noch Blog-Kommentar-Links mit Ankertext? Hat es noch einen positiven Einfluss auf das Ranking oder wird dieses vorgehen als SPAM Link und damit als unnatürlicher Linkaufbau angesehen?

Antwort: Wenn ihr nur wegen des Links einen Kommentar hinterlasst, dann sehen unsere Algorithmen das und ihr verschwendet eure Zeit. Gleiches gilt für viele Forenlinks. Für Nutzer können solche Links natürlich auch mal Sinn machen. Darauf solltet ihr euch also konzentrieren, nicht auf die Weitergabe von PageRank oder ähnliches. Die meisten Blogs, die Kommentare so zulassen und nicht mehr gewartet werden, ignorieren wir auch oft.

 

Thema: Title Tag

Zeit: 16:52

Frage: Spricht aus Sicht von Google etwas dagegen, den Title Tag und die H1 völlig identisch zu machen?

Antwort: Kann man machen. Das ist euch überlassen.

 

Thema: Hreflang

Zeit: 17:37

Frage: Ich bekomme in der Search Console fast 200 Fehlermeldungen, dass innerhalb der Hreflang Verlinkungen keine Rücklinks gesetzt sind. Wenn ich die Implementierung allerdings überprüfe, scheint alles zu stimmen? Gibt es irgendwelche weiteren Gründe hierfür?

Antwort: Manchmal ist das nicht so einfach. Ihr müsst zwischen den Canonicals verlinken. Ist eine URL anders, dann ignorieren wir das Hreflang. Es kann auch sein, dass die Hreflang Links nicht sauber im Header platziert sind. Dann lassen wir das vielleicht fallen.

 

Thema: Ranking

Zeit: 19:59

Frage: Macht Google grad etwas an der Google Suche? Seit einiger Zeit werden bei der Suche ganz oben Ergebnisse ohne viel Inhalt dafür aber mit sehr vielen Backlinks angezeigt. Oft ist man gezwungen, andere Suchmachinen zu verwenden.

Antwort: Wir machen eigentlich jeden Tag etwas an der Suche. Schicke mir doch mal Beispiele, wo die Suchergebnisse nicht so relevant sind, wie sie sein sollten. Es gibt unten auch noch einen Feedback Link, wo ihr uns das wissen lassen könnt.

 

Thema: Penguin

Zeit: 21:10

Frage: Hallo John,Kommt das Google Penguin Update 4.0 noch dieses Jahr?

Antwort: Ich denke, es ist nicht mehr weit. Aber ich möchte keinen Zeitrahmen angeben, weil sich solche Dinge bekanntlich schnell ändern.

 

Thema: Search Console

Zeit: 21:34

Frage: Bei einem Blog wurde rel prev-next für Artikel – verteilt auf mehreren Seiten – verwendet. Seite 2,3 .. sind jedoch trotzdem im Index und über die Search Console werden doppelte Title angemerkt. Kann dies vernachlässigt werden?

Antwort: Wahrscheinlich. Wir indexieren die Seiten ja trotzdem und sehen einfach, dass sie als eine Reihe zählen. Das hilft uns ein wenig beim Ranking. Beim Canonical ist das anders, da sollten die einzelnen Seiten dann nicht mehr erscheinen.

 

Thema: Search Console

Zeit: 22:52

Frage: Nochmal GSC Search Analytics: Wie werden die Positionen der Local-Ergebnisse berechnet? Wir haben lokale Profile mit utm_source usw. getaggt und sehen diese URLs in GSC. Was ist Position 1, 2 usw.?

Antwort: Wir sind dran, ein Dokument zu erstellen, wo das alles genauer erläutert wird. Grundsätzlich zählen wir einzelne Ergebnisse mit einzelnen URLs als Positionen. Ausnahmen sind Blogs mit mehreren. Aber wenn eine URL dargestellt wird, dann sollte sie auch in Search Console sein.

 

Thema: Breadcrumb

Zeit: 23:59

Frage: Für Breadcrumb verwenden wir bei einigen Projekten BreadcrumbList/ListItem. Die sind laut eurem Structured Data Test Tool valide, werden in den SERP aber nicht angezeigt. Ist das ein Bug oder sollte man andere Varianten zur Auszeichnung nutzen?

Antwort: Das müsste ich mir genauer anschauen. Ich glaube aber, dass mittlerweile alle Ergebnisse dargestellt werden sollten. Schaut aber nochmal in unseren Dokumenten nach. Wir zeigen auch nicht immer alle technischen passenden Markups. Ist das der Fall, dann fragt im Hilfeforum oder schickt es mir bei Google+.

 

Thema: Spam

Zeit: 25:24

Frage: Hast du eine Idee wie wir am besten folgendes User-generated Spam Problem verhindern? Beispiel: Die Nutzer schreiben Inhaltsblöcke (nicht Kommentare oder Links sondern nur die Texte) mit vielen Markennamen, aber wiederholen nie die gleichen Keywords.

Antwort: Ich verstehe die Frage nicht ganz. User generated Content ist für uns aber immer ein Teil eurer Seite, den wir uns auch genau anschauen. Wenn ihr ihn nicht gut genug findet, dann müsst ihr euch darum kümmern. Da kann man z.B. einen Noindex nutzen.

 

Thema: Mobil

Zeit: 27:42

Frage: In den mobilen Suchergebnissen erscheint unserer Seite (http://m.anibis.ch) nur mit dem Title “Anzeigen” (Suchanfrage: “anibis”). Dieses Wort “Anzeigen” kommt nirgendswo auf unserer Seite vor und unser Meta-Title wird von Google ignoriert. Woran liegt das?

Antwort: Gute Frage. Das müsste ich mir mit dem Team mal anschauen.

 

Thema: Search Console

Zeit: 28:59

Frage: GSC Search Analytics: 1. Wie berechnet GSC die (durchschnittliche) Position von Sitelinks? 2. Wird für jeden Sitelink eine Impression gewertet? 3. Wird ein Klick auf einen Sitelink dem Sitelink selbst oder der top URL (Homepage) zugerechnet?

Antwort: Das steht auch alles in dem Dokument, an dem wir gerade arbeiten. Ich schaue mal, dass wir das schnell fertig kriegen und dann gut verteilen.

 

Thema: Content

Zeit: 29:43

Frage: Wie werden sogenannte jQuery Accordion Inhalte im Content von G-Crawler angesehen? Werden diese mit dem gesamten Content gleich gestellt oder eher etwas geringer bewertet, da die Inhalte zum größtenteils zugeklappt (versteckt) sind bis jemand klickt?

Antwort: Ja, wenn wir die Seite rendern und die Inhalte nicht gleich sehen, dann sehen wir sie vielleicht im Quellcode aber finden sie nicht so wichtig, da sie nicht auf der Seite sind. Dann stufen wir sie als sekundäre Inhalte ein. Wenn sie wirklich wichtig sind, dann muss man sie gleich sehen können. Bei zweitrangigen Inhalten ist euer Vorgehen aber ok.

 

Thema: Snippet

Zeit: 31:28

Frage: Das SERP Snippet wird am Desktop korrekt angezeigt; Auf der mobilen Version erscheint im Titel (55 Zeichen)nur der Name in Kleinbuchstaben! So wird dieser aber nirgends auf der Website geschrieben. Wie kann ich darauf Einfluss nehmen bzw. was ist verkehrt

Antwort: Das müssen wir uns vielleicht mal anschauen. Schick mir gerne ein paar Beispiele.

 

Thema: Canonical

Zeit: 32:38

Frage: Ich sehe häufig bei bekannten Online-Shops, die gutes SEO machen, dass bei Filter-URLs der Canonical Link & Noindex gesetzt ist, obwohl das eigentlich falsch ist. Nur der Canonical Link wäre meiner Meinung nach besser. Was könnten Gründe für beides sein?

Antwort: Canonical ist für uns ein Signal, kein Befehl. Es kann also sein, dass wir das zumindest zeitweise übersehen. Und um das zu vermeiden, kann man natürlich noch weitere Signale senden. Ein Noindex sollte aber eher nicht genutzt werden, da die Seiten nicht mehr gleich sind – eine soll gezeigt werden, eine nicht. Es sollte im Endeffekt aber trotzdem funktionieren.

 

Thema: Search Console

Zeit: 34:06

Frage: Laut SC ranken wir mit einer URL für ein Keyword (Brand) welches kein einziges mal im Content vorkommt. Dieses Keyword soll den meisten Traffic für die URL generieren. Ist das vielleicht ein Bug?

Antwort: Vielleicht, aber ich denke nicht. Es gibt viele gründe, warum wir eure URL da vielleicht zeigen. Z.B. hatte vielleicht eine alte Version diese Begriffe, vielleicht gibt es auch entsprechende Links. Vielleicht ist die Seite auch per robots.txt blockiert und wir kennen sie gar nicht. Viel machen könnt ihr da aber nicht. Es gibt ja keine Negativkeywords oder so.

 

Thema: Hreflang

Zeit: 39:07

Frage: Trotz richtigem hreflang , Metas etc. für AT werden Suchergebnisse in AT falsch angezeigt (wickey.at)! Url für Österreich aber die Metas für Deutschland. Andere Länder sind korrekt! Ist ein Google-Fehler möglich? Wird dieses als Duplicate Content gewertet?

Antwort: Wahrscheinlich sind wir da verwirrt. Unter Umständen erkennen unsere Algorithmen die gleichen Inhalte und indexieren nur eine Version. Dann nehmen wir Hreflang, um die richtige anzuzeigen. Dann kann es passieren, dass wir Descriptions von einer der anderen nehmen. Da müsst ihr deutlich machen, dass wir alle Varianten richtig indexieren müssen.

 

Thema: Search Console

Zeit: 40:54

Frage: GSC meldet >40 “Crawling-Fehler. Ursprung ist vebidoo.de. Beispiel Fehler: http://www.rotary-muenchen.org/berufsberatung-biz.htmDr, verlinkt über http://www.vebidoo.de/saring+ulrich. Auf Mail reagiert Vebidoo nicht, Telefon gibt’s im Impressum nicht.

Antwort: Das könnt ihr ignorieren. Wir melden euch solche Fehler, weil wir versucht haben, das zu crawlen. Aber wenn ihr die Seiten wirklich nicht braucht, dann könnt ihr das ignorieren.

 

Thema: Strukturierte Daten

Zeit: 41:39

Frage: Die strukturierten Daten für Filme werden richtig erkannt und die Rich Karten dazu werden grün angezeigt. Leider verschwinden beide nach einigen Tagen wieder. Derzeit werden nur ca 10% der Seite durch die GSC angezeigt. Ist das ein Bug?

Antwort: Wo verschwinden sie? In den Suchergebnissen kann das einfach mit der Einstufung durch die Algorithmen zusammenhängen. In Search Console könnte es ein Bug sein oder an euren Daten liegen. Theoretisch kann es auch sein, dass die Daten in der gerenderten Version nicht mehr zu sehen sind. Dann sehen wir sie im HTML, zeigen sie an, sehen sie nicht mehr im Gerenderten und lassen sie wieder fallen.

 

Thema: Suchanalyse

Zeit: 43:32

Frage: Hallo John, eine Frage zur Suchanalyse API. Ist absehbar, ob der Umfang der Daten zunimmt und abgefragte Daten mit z.B. Dimensionen query&page mit den totalen Werten (im Web-Frontend) übereinstimmen, oder wird man nie “alle” Daten bekommen?

Antwort: Soweit ich weiß haben wir vor einiger Zeit die Datenmenge für die API erhöhnt. Vielleicht hilft das. Ich wage aber zu bezweifeln, dass man da wirklich alle Suchdaten finden kann.

 

Thema: International

Zeit: 45:49

Frage: Ich habe eine Frage zum Deklarieren der Sprache unserer Website. Sie ist auf Englisch, aber international / global (leider gibt es noch keine Übersetzung). Was für ein hreflang würden wir definieren oder <meta http-equiv=”Content-Language” content=”en”>?

Antwort: Wir ignorieren den Content Language Meta Tag komplett und versuchen, die Sprache selbst zu erkennen. Ihr braucht Hreflang nur, wenn ihr mehrere Sprachen habt. bei einer Sprache lasst es weg.

 

Thema: JSON-LD

Zeit: 50:15

Frage: Wann bietet Google die Möglichkeit an JSON-LD nachzuladen. Da diese Daten ja wieso eher für die Suchmaschinen sind statt für den User selbst

Antwort: Wann kann ich nicht sagen. Über die Sitenmaps geht das zum teil auch, probiert das mal. ich weiß aber nicht, ob das für JSON-LD auch funktioniert.

 

Thema: 

Zeit: 50:58

Frage: Eine Website, die komplett mit angularJS umgesetzt wurde (metaangaben & body) – hat die irgendwelche Rankingnachteile?

Antwort: Grundsätzlich kann man das so machen. Es muss aber mit sauberen URL-Strukturen sein, da es das crawlen und redern schwerer macht. Es ist eine schöne Technologie, aber es ist neu und komplex.

 

Den ganzen Hangout könnt ihr euch hier ansehen:

Werbung

TEILEN
Die Suchmaschinenoptimierung und das Online-Marketing sind meine Leidenschaft. Als akkreditierter Journalist und Chefredakteur des SEO Portal schreibe ich darüber und als Geschäftsführer der imwebsein GmbH (Online Marketing Agentur) kann ich diese Leidenschaft in der Praxis umsetzen.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT