Facebook testet eBay Angebote im Marketplace

Werbung

Kooperation der Big Player

In einem neuen Test arbeitet Facebook mit einem der bekanntesten Marktplätze zusammen. Und zwar spielt das soziale Netzwerk auf seinem hauseigenen Marketplace Angebote aus dem Hause eBay aus. Wer sich diese dann genauer angucken möchte, muss sich zur Landing Page bei eBay durchklicken.

Damit wird der Facebook Marketplace – zumindest testweise – um eine interessante Komponente ergänzt. Denn bislang war der Sinn dieser Plattform ja, dass Facebook-Mitglieder untereinander handeln können, ohne weitere Anbieter zu brauchen. Nun wird auch eBay dazwischengeschaltet.

Facebook Ebay

Das neue Feature nennt sich Daily Deals und wird bislang nur ausgewählten Nutzern in der Facebook App angeboten. Mit diesem Test will Facebook herausfinden, ob seine Mitglieder an Produktangeboten (für größtenteils verbilligte Ware) im Umfeld des Marketplace interessiert sind.

Passend zu diesem Experiment wird der Marketplace in weiteren Ländern (darunter auch Deutschland) ausgerollt. Interessant wird es sein, zu beobachten, wie die Nutzer die Plattform an sich und die Verbindung zu eBay im speziellen aufnehmen werden. Denn ob die Kooperation der beiden Big Player von Dauer sein wird, hängt vom Nutzerfeedback ab.

Werbung

TEILEN
Nach meinem Studium der Politikwissenschaften (Schwerpunkt Diplomatie) habe ich im Juni 2015 das SEO Portal bei der imwebsein GmbH mitgegründet. Seit Januar 2017 bin ich nun als Chefredakteur für den redaktionellen Teil zuständig. Daneben kümmere ich mich als ehrenamtlicher Pressewart um die Öffentlichkeitsarbeit des Badminton-Club Tempelhof.

Hinterlasse eine Antwort