FAQ: Was ist eine Domain?

Eine Domain ist die Adresse einer Website im Internet. Eine Domain ist keine \"Sache\", sondern ein \"Recht\", juristisch gesehen ein \"Nutzungsrecht\". Daher ist man \"Inhaber\" und nicht \"Eigentümer\" einer Domain.

Eine Domain ist die Übersetzung einer IP-Adresse, die aus Zahlen besteht und das schwer merkbare Format xxx.xxx.xxx.xxx hat (z.B. 251.200.2.58).

Domains können als \"virtuelle Grundstücke\" gesehen werden und sind essentiell für den Erfolg einer Website.

Eine Domain (z.B. www.ayom.com) lässt sich in mindestens 2 Teile teilen. Die TLD (.com) und die Second-Level-Domain (ayom). In diesem Falle ist www eine Sub- oder Third-Level-Domain.

Siehe auch:
Was ist eine Top Level Domain (TLD)?
Was sind Second Level Domains?
Was sind Sub-Domains?

Keine zufriedenstellende Antwort erhalten?

Dann melden Sie sich einfach in unserem Forum an und posten Ihre Frage!