Fealy

Foren-Mitglied
  • Content Count

    1
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Fealy

  • Rank
    Neues Mitglied
  1. Hallo, ich muss im Rahmen eines Projekts in der Uni die Werbeeinnahmen für ein Start-UP schätzen (für die Finanzplanung). Nun bin ich schon seit einigen Stunden am googlen, komme aber wirklich nicht an Daten, die es mir ermöglichen eine halbwegs seriöse Schätzung aufzustellen. Folgende Zahlen hätte ich für eine Schätzung zur Verfügung. Konservativ gerechnet hat das Unternehmen im Dezember 2019 2.596 User (die Abos für eine Weiterbildungsmaßnahme geschlossen haben). Wenn man nun davon ausgeht, dass die User 3x die Woche die Seite aufrufen kommen wir auf 7788 Aufrufe durch die User. Geht man weiter von der Annahme aus, dass ein User pro Sitzung im Schnitt 5 Seiten aufruft haben wir ca. 39.000 Views / Monat. Dazu müsste man noch berechnen wie viele User, die nicht Abonnenten sind, die Seite besuchen. Auch hier könnte man lediglich eine Schätzung treffen. Ich habe mir überlegt, dass man bei 2596 User sich überlegen könnte, wieviele Seitenbesuche es benötigt, bis ein Abo geschlossen wird. Geht man also davon aus alle 50 Seitenaufrufe ein Abo geschlossen wird wäre dies nochmal 2596*50 =130.000 Seitenaufrufe / Monat Bedeutet für den Dezember 2019: 169.000 Seitenaufrufe. Gibt es eine Möglichkeit, die daraus generierten Einnahmen seriös zu schätzen? Kritik ist herzlich willkommen. LG, Fealy