markus-schirra

Foren-Mitglied
  • Content Count

    8
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About markus-schirra

  • Rank
    Neues Mitglied
  1. Hallo, ich habe mal eine technische Frage. Es gibt ja ein Tool das sich nwcloud nennt, mit dem man Autoposting zu Facebook machen kann. Auf der Webseite schreiben die, das man ja eine eigene Domain haben muss, um das Tool zu nutzen, aber nichts installieren muss. Wie funktioniert denn so was, im Zusammenhang mit einer Facebook APP. Muss meine Domain dann weiter geleitet werden? Ich habe folgendes im Internet gefunden: Sie benötigen zur Nutzung von nwCloud eine eigene Domain (z.B. vom Anbieter United Domains), die Sie via IP-Adresse zu unseren Server weiterleiten können. Nachdem ich nun die Domain hatte, musste ich diese an den Hersteller schicken. Binnen eines Tages wurde diese Domain freigeschaltet. WICHTIG: Sie benötigen zur Nutzung von nwCloud eine eigene Domain (z.B. vom Anbieter United Domains), die Sie via IP-Adresse zu unseren Server weiterleiten können. Wie wird denn so was gemacht, also eine Domain einer anderen sozusagen zugeordnet? Mich interessiert hier nur mal der Technische Hintergrund. Danke LG Markus
  2. Hallo und Danke für das Feedback. Ich gehe die Dinge mal durch und verbessere das ganze dann mal. Vielen Dank.
  3. Hallo, ich unterstütze den Blog von meiner Schwester, die seit längerem einen privaten Blog betreibt und dort ihre Reiseberichte von Ihren Reisen veröffentlicht. Der Blog wurde anfang des Jahres gehackt und über eine Lücke in Wordpress konnt der Hacker einige PHP Scripte einschleußen. Diese habe ich wieder entfernt und dachte der Blog kommt dann wieder langsam auf die Beine. Was aber nicht so ist. Die Warnmeldung im Google Webmaster Tool ist auch weg. Zu mir ich bin was Sachen SEO angeht Anfänger (erst seit Herbst 2014 nach einer Weibildung) und bin irgendwie ratlos was ich noch machen kann bzw. finde ich den fehler nicht, wieso das Ranking nicht steigt. Ich habe auch gemerkt das SEO ein schwieriges und umfangreiches Thema ist, daher würde ich mir gerne euren Rat holen. www.beatrice-sonntag.de An neuem und individuellem Content fehlt es nicht. Aber dennoch wenn ich mit Xovi den Veraluf ansehe, bleibt die Webseite gemäß der Indexierung von Xovi immer unter 1,0. (Aktuelle nutze ich aber Xovi nicht mehr) Habe eine Analyse über Domainvalue.de gemacht und ja ich weiss das ich nicht sehr Aussagekräftig, dennoch für mich als Anfänger ein erster Anhaltspunkt zum überprüfen. Kann sich jmd den Blog mal ansehen oder Analysieren und mir ein paar Tipps geben, was ich noch machen kann oder was ich und meine Schwester vllt falsch gemacht haben. Wäre super. Vielen Dank. Gruß Markus
  4. Hallo Community, ich habe mal eine Frage. Ich bin dabei ein CRM System bei mir einzubinden und habe bisher VTiger getestet und auch 1CRM. Ich benötige allerdings ein CRM inklusive einem Kundenportal, da ich einige zusätzliche Funktionen im Kundenportal anbieten möchte (Wiki, Forum, Dokumente, Ticketsystem, PDF download Newsletter) VTiger ist da an sich gut, allerdings hat es mir einen zu eingeschränkten Umfang bzw. schwierige Erweiterbarkeit. Bei 1CRM scheitere ich leider bereits an der Installation des Self-Service-Portal auf Joomla Basis. Vom Umfang her gefällt mir 1CRM schon sehr gut, nur nützt es nichts, wenn das Self-Service-Portal nicht geht. Hat jemand Erfahrung mit guten Alternativen, die ich auf meinem Server installieren kann, ohne großartigen Programmieraufwand? Oder kann mir da jemand weiterhelfen? Vielen Dank Gruß Markus
  5. Bin zwar schon etwas hier angemeldet, habe aber diesen Beitrag eben erst entdeckt und ich muss feststellen, das ich viel zu wenig hier im Forum unterwegs bin. Sollte ich etwas regelmäßiger machen. Also nun etwas über mich. Mein Name ist Markus, ich bin 34 Jahre alt, wohne im schönen Saarland und bin seit 2014 Selbstständig. ich befasse mich hauptsächlich mit der Betreuung/ Beratung von Wordpress Projekten (kein Webdesign) und Online Marketing. Ich betreue kleine Projekte und KMU, da ich selbst auch noch am Anfang stehe und merke das ich noch einiges lernen muss. Learning by Doing Dennoch macht die Arbeit mit meinen Kunden viel Spaß. Ansonsten mag ich gemütliche Filmabende auf der Couch mit meiner Freundin oder ein gutes Buch, wenn ich dazu komme. Jetzt nehme ich mir mal wirklich vor hier regelmäßiger vorbeizuschauen. Bis dahin Gruß Markus