webfreund

Foren-Mitglied
  • Content Count

    122
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About webfreund

  • Rank
    Mitglied

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Darüber bin ich auch nicht erbaut, was hier google wieder treibt. Für mich ist das auch klarer Diebstahl. Aber wie schon geschrieben, es wird keinen Richter geben, der gegen Google vorgeht und erfolgreich ist. Eigentlich jammerschade.
  2. Genau und an beiden Seiten hat sich schon einiges getan. Mir ist aber auf beiden Seiten zu wenig Content. Ich nutze auch WP und hier kannst du einiges probieren. Bei den Baukästen gibt es eben das Problem, dass du mit vielem eingeschränkt bist.
  3. Ich bin jetzt nicht der TOMCT, aber ich habe heute ähnliche Erfahrungen machen müssen. So arbeite ich auch mit diesem Portal und für Kunden. Dabei nutze ich LibreOffice als Schreibprogramm. Dort ist auch mein Duden Korrektor installiert. Ich schreibe das auch extra wegen der Dokumentation. Heute hatte ich auch mit der Formatierung Problem. Meinen Text, welchen ich einsetzte, rutsche vollkommen nach untern. Das ist für mich kein Problem, habe eben das korrigiert. Aber dein Tipp mit dem Windows Editor werde ich morgen probieren.
  4. Das finde ich auch und das ist für mich unheimlich hilfreich. Auch wenn jetzt Ostern vorüber ist, so werde ich mir das zur Gemüte führen. Besten Dank dafür.
  5. Dein Bild ist ja auch nicht verkehrt. Auch dieser Podcast ist super gemacht und es macht einfach Spaß dort rein zuhören. Mit den Themen, das ist ja immer so ein Spagat. Ich in meiner Person finde es gut, wenn mehrere Themen angeschnitten werden. Was mich besonders interessiert, dass kann ich ja dann vertiefen.
  6. Hi Dave, Ich kann deinen Zeilen nichts hinzufügen. Auch wenn der Kunde an der Reklamation ist, schuldig ist, er bleibt immer am längeren Hebel. Am Ende gibt es das Geld zurück und somit ist deine Provision auch futsch. Eine Rechtsschutzversicherung halte ich auch enorm wichtig, damit auch diese Seite abgedeckt wird. Es sind ja nicht alle Kunden so, das ist ja nur ein kleiner Kreis, mit denen es Probleme gibt. Aber die paar wenige, können das Leben unheimlich erschweren.
  7. Der eingestellte Link ist schon nicht schlecht und das ist schon die Realität. Obwohl ich finde, auch 400 Befragte, das ist nicht repräsentativ genug. Auch die Branchenaufteilung finde ich interessant und spiegelt sich mit meinen Erfahrungen wieder.
  8. Für mich ist Amazon das größte Online Kaufhaus, was es gibt. Die Medaille hat immer zwei Seiten. Wird die Provision angehoben, dann steigen die Preise bei den Artikeln. Das kann dann zur Folge haben, dass die Leute weniger kaufen. Demzufolge wird auch die Provision niedriger. Ich weiß nicht, ob ich mit Ladenzeile auch meine Provision schaffe, als bei Amazon.
  9. Ich denke auch, das funktioniert nicht. Hole Dir eine billige Domain und setze einige Texte drauf oder kaufe dir welche. Alle, die ich kenne, schalten erst nach einer Prüfung frei. Der Tipp mit der Steuernummer und Finanzamt ist auch wichtig. Das ist unbedingt zu beachten.
  10. Ich bin ja auch in anderen Foren unterwegs und einige haben ebenfalls auf dieses umgestellt. Auch nur Probleme über Probleme. Ich denke, hier ist der Hersteller in der Pflicht und muss handeln.
  11. Aber das ist ja nicht verkehrt und hier haben beide Seiten etwas davon. Die Einheimischen möchten ihre Fremdsprache verbessern und du kannst dich gut unterhalten. Bisher bin ich mit Englisch immer gut ausgekommen und das weltweit.
  12. Hi Juwel, Vielen Dank für deine Antwort und ich habe das Alte wieder eingebaut. So werde ich mit dem neuen. noch einige Zeit warten und dann mal versuchen. BG
  13. Ich habe mich etwas falsch ausgedrückt. Dabei geht es nicht um gute oder schlechte Texte. Hier geht es um die Themen und um die Zielgruppe. Für das eine Produkt bekomme ich mehr Zustimmung und andere laufen nicht so.
  14. Nein ich bin nicht vor Ort. Ich war vor einiger Zeit in Peru und musste aber persönlich nach Berlin zurück. Gut, ich kenne Costa Rica nicht und habe deshalb auch kein konkretes Projekt im Auge. Aber bei meinem nächsten Besuch ist der Besuch von Costa Rica auch in meinem Plan. Wo lebst du denn genau?
  15. Ich bin bei diesem Thema auch sehr zwiegespalten. Binde ich ein YT-Video für einen Kunden ein, dann frage ich natürlich beim Produzenten nach. Aber bei Musikvideos bin ich da sehr vorsichtig. Auch wenn der Code freigegeben ist, dann heißt das noch lange nicht, dass ich das ungehindert nutzen darf. Dabei ist auch das Urheberrecht zu beachten. Gerade, wenn ich dieses Video geschäftlich nutze.