LeaSandra

Foren-Mitglied
  • Content Count

    77
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

LeaSandra last won the day on May 2 2016

LeaSandra had the most liked content!

Community Reputation

6 Neutral

1 Follower

About LeaSandra

  • Rank
    Mitglied

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich würde auch versuchen deiner Stärken auszubauen und auf der Seite stärker in den Vordergrund zu stellen. Dadurch können sich u.U auch neue Businessmodelle entwickeln, grade bei psychologischen Themen bieten sich ja bspw. Coachings an.
  2. Ich nutze die Moz Toolbar, die finde ich um einiges Übersichtlicher als SeoQuake.
  3. Die Daten für Suchanfragen etc. werden da doch aus der Adwordsapi geholt, oder?
  4. Krass, dass so ein großes Projekt bei Ebay verkauft wird. Naja, vielleicht will sich seo-portal ja vergrößern ;)? @Michael Schöttler
  5. Hey, entschuldige die späte antwort: vorallem Interessiert mich Möglichkeiten der Gestaltung von Fanpages und Posts.
  6. Gibt es denn mittlerweile das Urteil?
  7. Nische ist nicht gleichbedeutend mit kleiner Markt, sondern meint erstmal nur einen klar abgegrenzten Markt. Wie groß der ist, spielt dafür keine Rolle. Discounter bedienen auch eine Nische, wenn du so willst.
  8. Die Frage ist bloss, ob sie da auch vom Kaufen abhält und das wage ich zubezweifeln
  9. In der Praxis wirst du dich darauf aber nicht beziehen können, denn erstmal geht nationales Recht über EU-Vorschriften. Deutschland ist durch die EU zwar angehalten, die bestimmten der europäischen Dienstleistungsfreiheit in Bezug auf Onlinecasinos umzusetzen, solange sie das aber nicht getan haben, ist das Bewerben solcher Casinos auch nicht legal, oder man befindet sich mindestens in einer sehr grauen Grauzone
  10. Und? Funktioniert es mittlerweile? Ansonsten könntest du dich a auch einfach mal an Google wenden. Einen Support haben sie ja, auch wenn der nicht der schnellste ist
  11. Defiintiv. Interessant fände ich auch den Socialmediabereich. Grade im Bereich Facebookpages kann man ja sehr viel machen, wenn man sich denn auskennt. Und anders als bei standalone-Blogs gibt es da wenig fertige Lösungen, auf die man setzen kann.
  12. Spannend, das dich das Design an einen Parfumshop errinert. Ich fand eigentlich, das das Design sehr schlicht ist, und in seiner Schlichtheit den Zweck der Seite sehr gut repräsentiert. Die Zahlen unter den Kursinhalten habe ich als Ausblick auf das was noch kommen wird verstanden. Das der Kurs noch nicht fertig ist, steht ja auf der Seite. Der obere Bereich gefällt mir aber auch nicht gut. Hast du schonmal überlegt ein Video dafür zu machen, wo du den Kurs vorstellst?
  13. Ich wusste zwar auch, dass Metatags mittlerweile irrelevant, bin aber erstaunt das dies schon seit 2009 so ist. Mittlerweile könnten die Hersteller von SEO-Plugins diese Funktion doch einfach mal rausnehmen, oder nicht?
  14. Kann ich nur bestätigen. Ich habe eine Adsenseseite die sich an die nicht so technik-affine Generation 55+ richtet, und die läuft seit mehreren Jahren konstant. Ich denke das liegt daran, dass die User aus dieser Zielgruppe viel weniger Adblocker u.ä benutzen, und die Klickraten damit besser sind.