arnego2

Fleißiger Fan
  • Content Count

    2201
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    86

arnego2 last won the day on October 16 2022

arnego2 had the most liked content!

Community Reputation

140 Excellent

5 Followers

About arnego2

  • Rank
    Forum Fan

Recent Profile Visitors

4696 profile views
  1. Dann ist es ziemlich egal was sie da nehmen, eine Frage des Geschmacks.
  2. Willkommen, unter was los was verstehst du darunter? Debatten, Streitereinen? zum Jahreswechsel ist in wenigen Foren was los.
  3. Das hängt stark davon ab was für eine Kunden Basis du hast. [email protected] sollte ein jeder akzeptieren, besser als [email protected] ist es allemal.
  4. Die Tipps aus Foren und was man in anderen Netzen machen kann sind nutzlos.
  5. Das ist ein Widerspriuch in sich, Komplett Cookiefrei heißt 0 cookie. Selbst wenn deine Seite keinen Cookie legt solltes du einen Banner vorschalten. Schon um Abmahner abzuhalten
  6. Ihr habt mehr Chancen jemanden zu bekommen wenn ihr die Liste mit Wünschen mit einer Nummer begleitet. Wenn ihr wirklich nach Vorn kommen wollt solltet ihr von WP weggehen und nicht auf SEO Tools vertrauen die euch nicht das anzeigen was ihr braucht. SEO Tools sind sein Einführung der Personalisierten Suche so ziemlich überflüssig.
  7. https://search.google.com/search-console/removals >
  8. remove content heißt es bei mir. Outdated Content.
  9. sicher kannst du das, damit wird die Domain aber nicht gelöscht sondern aus dem Index geworfen (Irgendwann einmal) Üblicherweise nimmt man eine Redirect Anweisung wir redirect 301 /dienstleistung htttps://neue-domain.de Über die 301 gibt man den Suchmaschinen zu verstehen das die Domain nicht mewhr genutzt wird. Zum Testen nimmt man 302 und wenn alles in Ordnung 301 Ein 301-Weiterleitungscode informiert Suchmaschinen darüber, dass Inhalte dauerhaft auf eine andere URL verschoben wurden. 301-Weiterleitungen sind permanenter Natur,
  10. Ich würde kein Google Produkt auf einer Webseite einbauen. Datenkrake Google hilft nicht dir. welchen Server hast du denn??
  11. nein das hab ich nicht. Wie schon gesagt Geld zu versenken ist kein Problem. Ich würde davon ausgehen das die Art und Weise wie die Kunden behandelt werden auch bei auf Anbieterseite nicht viel besser ist. Ohne Kunden bringt das Ganze auch nichts und der Tenor der Trustpilot Bewertungen ist: Die Gutscheine taugen nichts.
  12. für das Geld bekommt ein paar gute Artikelplätze die eventuell mehr bringen. Hast du gelesen was bei Trustpilot ansteht? https://www.trustpilot.com/review/sovendus.com
  13. Die Suchmaschinen helfen ungemein. https://business.linkedin.com/marketing-solutions/ads
  14. nun ja ein Domain Umzug ist eher ein Domain von einem Domain Hoster zu einem anderen zu leiten. Ich glaube in der Console gibt es eine Möglichkeit den Domain Umzug: Altes Domain auf Neues Domain anzugeben.