arnego2

Foren-Mitglied
  • Inhaltszähler

    135
  • Beigetreten

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

4 Neutral

Über arnego2

  • Rang
    Mitglied

Kürzliche Profilbesucher

490 Profilaufrufe
  1. www.echte-erfahrungen.de

    Dann hast dich zu sehr beeilt. Suchmaschinen mögen fertige Webseiten und keine Baustellen daher wird dein Ranking wahrscheinlich langsamer hochgehen.
  2. verkauf friender.de und friender.ch

    Versuch es über Flippa oder Digitalpoint, viel Glück.
  3. www.echte-erfahrungen.de

    Ich frage mich wie du deinen Gemischtwarenladen überhaupt hochbringen willst. Wie vereinst du Gaming mit Haushalt, mit Möbel, mit Technik, mit Spielzeug, mit Sport und dann mit Tiere? Alles Menüpunkte bei dir. Um Bei Möbel gut zu punkten bedarf es einer Seite pur Möbel mit ca 25 bis 40 Unterseiten sowie ein gesundes Backlinkprofil. Nur mal so als Beispiel.
  4. Selbst eine Webseite voll auf Fokus mit nur 3 bis 5 Unterseiten hat so gut wie keine Chance aus dem Google Nirvana hervorzuragen.
  5. Redirects/Canonical Links und Backlink Semantik

    Nun ein redirect ist eine Umleitung auf eine andere Seite. Canonical ist ein Hinweis das eine andere Seite den gleichen Inhalt hat. Quelle Yoast
  6. Biete Fachartikel "SEO mit internen Verlinkungen"

    Hm wo soll den der Artikel gesetzt sein, denn um TOP 10 fähig zu sein braucht er wohl auch noch eine Plattform. So aus dem nichts heraus bringt es keine Seite mehr in die Top 10. Die Zeiten sind schon lange vorbei.
  7. Wie bekomme ich Instagram Follower?

    Bei allen Social Netzen braucht mal eine Menge Follower um überhaupt ein wenig zu bewegen. Ohne Follower kannst du machen was du willst keiner wird es mitbekommen.
  8. Landing Page

    Na ich weiß nicht warum es eine Brückenseite sein soll. Alle Landingseiten linken am Ende immer zu ihrer Homepage. Wenn der Text nicht der gleiche ist warum hast du es dann auf no index gesetzt? Warum Hast du sollte Angst? Haben sie dich schon mal angeschrieben und dir gesagt das du abgestraft bist?
  9. content datenbank

    Ihr könnt euch einen Server anmieten und dort das Material hochladen. Es kommt darauf um welche Mengen es sich dreht.
  10. keine Provision bei Affili.net?

    Das ist nicht nur gewagt. Dummerweise kommt es aber immer häufiger zu solchen Schlussfolgerungen. Ich habe eine Webseite warum kommt dann keiner?
  11. SEO-Tools

    Hahaha Yoast ist nur dazu gut um den Leuten zu zeigen was bei ihnen an der Seite fehlt, alles zeigen tut Yoast auch nicht dazu haben sie die Premium Version. Immer wider lustig zu sehen das SEO sich für viele auch ein Plugin bezieht. SEO Onpage ist wesentlich mehr und bedarf einer Vorausdenkenden Planung bei Webprojekten und nicht wie üblich dem hinterher zurennen das ist der Fehler. Das ist oft der Zeitpunkt wenn Yoast in den WP Seiten aufkommt. Dazu wird dann meist ein Link in Foren gesetzt der leider häufig nicht einmal Themen-relevant ist.
  12. Grafik in Vektorgrafik umwandeln

    Danke für deine Infos Für Linux User besteht die Möglichkeit über GIMP das Format einer Bilddatei zu ändern. Gimp 2.8 gibt es übrigens jetzt auch für Windows User. So weit ich weiß ist es umsonst. Gimp ist umfangreicher als Paint mit der man auch die Formate der Dateien ändern kann. Hinzufügen möchte ich noch das in Win 10 man Paint anscheinend nur über das run Kommando aufrufen muss:
  13. Adwords Keyword Optionen

    Nun eine Sache ist Adwords und eine andere Sache ist die Suchmaschine und ihr Algorithmus. Adwords verkauft teurer was öfter gefragt wird. Ob es reell gesucht wird steht dabei auf einem anderen Blatt. Keine Angst neue Beiträge gibt es wenige hier im SEO Portal. Die meisten neuen "Beiträge" sind Linkleger die irrigerweise meinen ihre Gartenaffiliate Seite könnte von einem Link aus dem Forum profitieren.
  14. Geht es mit Facebook bergab?

    Das Problem des Marketings oder genauer gesagt des ROI bei Facebook ist der Facebook User. Lieber schauen als kaufen, höchstens mal ein Like. Bei FB gibt es 2000 Millionen Benutzerkonten, geschätzt und reell sind es weniger als die Hälfte. Böse Zungen behaupten 15% der 2000 Millionen sind reell das wären also ca. 300.000.000 verteilt auf ca 200 Länder. 1.5m pro Land. Facebook drückt werbemäßig voll auf das Gaspedal, zumindest in der sich entwickelnden Welt ist Facebook in Zeitungsanzeigen nicht wegzudenken. Unbestreitbar brauchen Firmen eine Präsenz in FB aber ich komplett auf FB zu verlassen halte ich für eine weitere Verblendung des Managements.
  15. Google Destinations

    Nun da wirst du Google fragen müssen. Beeinflussen kann man es wahrscheinlich über das Ranking bei Google Business, Google+ Aber keine Angst als kleiner mit einer Mini Seite hast du so gut wie keine Chance dort unter den ersten 100 Aufzutauchen. Warum nun Google zieht die Großen vor. Das kann man in den SERBs beobachten. Zum Glück lässt sich die Realität nicht verheimlichen auch wenn Google stets was anders behauptet.