arnego2

Foren-Mitglied
  • Inhaltszähler

    290
  • Beigetreten

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

17 Good

1 Folger

Über arnego2

  • Rang
    Alter Hase

Kürzliche Profilbesucher

831 Profilaufrufe
  1. 301 Redirect per htaccess

    Schau mal hier> http://www.htaccessredirect.de/ Bin kein Freund von redirect und irgendwann landet man mit redirect in einer Sackgasse.
  2. Tipps für Facebookanzeigen

    Geld regiert die Welt, ohne nichts kommt nichts wie alte Sprichworte uns sagen. Werbung kostet Geld, und nur ein Soziales Netzwerk zu nehmen lässt den Effekt verpuffen, Viele FB Leute haben auch noch andere Soziale Netze. Hier ein Beispiel wie man machen kann. Aber big bucks wie man sieht. https://www.marketingsherpa.com/article/3-campaign-examples-from-ibm https://www.business2community.com/content-marketing/combine-video-content-social-media-marketing-01426408#Utq7Em5GO02OCO5r.97
  3. Tipps für Facebookanzeigen

    Zum Beispiel Instagram, Pinterest eventuel Twitter, möglichst mit Einbindung von Influenzern. Hast du schon einmal eine Anzeige geschaltet, über Facebook? Bekommst Besucher auf deiner Webseite und eventuell einer oder andere kaufen bei dir.
  4. Alle Sprachen auf einmal zu bedienen ist vielleicht bequem und einfach mit der Methode nur deiner Position in der jeweiligen Sprache hilft diese Bequemlichkeit absolut nicht. Eher das Gegenteil. Selbst große Unternehmen machen sich die Mühe und betreiben Nationale Webseiten. Es gibt zwar viele denen die Nationalität wurscht ist, nur unter den Kunden hat sich das noch nicht rumgesprochen.
  5. Tipps für Facebookanzeigen

    Na dann viel Glück, Facebook Werbung ist ziemlich wirkungslos wenn sie nicht mit anderen Sozialen Medien gekoppelt wird.
  6. meine beste Internet Marketing Entscheidung bisher

    Man muss nur wissen wo seine Prioritäten liegen. Und genau da liegt das Problem, wer von zu hause das nie gelernt hat, nun der hat schlechte Karten.
  7. Moderation?

    Ok dann stellt bitte auch eure (mod Emails) mal hier rein damit wir oder ich nicht immer umsonst jemanden anschreibt der sein Post eh nicht liest. Der liebe Michael hatte mir sogar man vorgeschlagen das ich die Mods bezahlen sollte da ich der Nachrichtenüberbringer bin mit Meldungen die auf die Fehler der Admin hinweisen. Mit Vorschlägen die das Linklegen eindämmen wie z.B einer Linklegefähigkeit ab 30 Beiträgen um den Einmalposter die Lust zu nehmen habe ich bisher noch keine Antwort bekommen obwohl ich es in den Meldungen häufig erwähnt hatte. Soviel zur Ignorierung.
  8. Moderation?

    Hallo An Michael Schöttler: Ich habe das Gefühl daß das Kapital des Forums, seine Mitglieder und Beitragslieferer schlicht ignoriert werden. Wir melden Spam am Montag und und 2 Wochen später ist der Spam weiterhin gut lesbar, außer die Angebote kriminelle Aktionen zu begehen, die sind natürlich schnell beseitigt. Ein Schelm wer böses dabei denkt!
  9. Moderation?

    Da predigst du auf taube Ohren, selbst anschreiben hilft nicht.
  10. Name in Google Index gekapert

    Ist es möglich das es den Name 2 Male gibt? Oder ist es vorsätzlich so das jemand den Namen des Kunden nutzt um für sein Produkt zu werben?
  11. Adwords: 2 Kampagnen 1 Keyword

    Meines Erachtens kannst du soviel Kampagnen schalten mit einem Konto wie du möchtest. Verstehen wird es Google schon nur ob sie es verhindern bezweifel ich. Immerhin wollen die Herren Geld verdienen.
  12. Anfänger - Fortgeschrittene

    Wie kannst du SEHR erfolgreicher online und offline Unternehmer mit Hartz4Empfänger verbinden? Nur mal Neugierig nachgefragt.
  13. Wie bekomme ich Instagram Follower?

    Wer in seinem ersten Beitrag gleich einen Link hinterläßt hat selber schuld. Glaubwürdiger sind Erstlinkposter leider nicht.
  14. Gute Frage Links bekommen?

    Abgesehen davon sind IMO Gute Frage Links Wirkung völlig überbewertet, speziell seit so zur nofollow Rule gewechselt wurden.
  15. Wie wird man erfolgreich auf Youtube?

    Sicher nur kaufen sie nichts. Betrachter kaufen kaum was, braucht wenigstens 10t Besucher um mit Werbung zu verdienen.