JuliaH

Foren-Mitglied
  • Content Count

    1
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About JuliaH

  • Rank
    Neues Mitglied

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo zusammen, wir launchen bald unsere international ausgerichtete Website, die mehrere Sprachversionen besitzt. Auf die französische haben sowohl Franzosen als auch Belgier(sprechen Flämisch und Französisch) Zugriff auf die niederländische Version Belgier und Niederländer, wodurch wir die hreflang Attribute wie folgt verwenden wollten: <link rel="alternate" hreflang="nl-FR" href="https://www.website.com/nl/" /><link rel="alternate" hreflang="nl-BE" href="https://www.website.com/nl/" /> <link rel="alternate" hreflang="fr-BE" href="https://www.website.com/fr/" /><link rel="alternate" hreflang="nl-NL" href="https://www.website.com/nl/" /> Der ITler meint er kann nur FR-FR und NL-NL eintragen, da wir jeweils nur eine Seite dafür haben. Leider ist da mein Wissen nicht so bewandert, kann mir jemand weiterhelfen und sagen ob das korrekt ist? Darüberhinaus will der ITler in DE nicht die de-de verwenden sondern nur die Domain ohne Sprachzusatz, mit der Begründung keine Links wie www.website.com/xyz mehr setzen zu können, sondern dann käme ja immer die Spracherweiterung dazu. Ich halte das jedoch für nicht Sinnvoll, da wir bei allen anderen Sprachversionen die Kürzel mit aufführen. Hat hier jemand auch einen Rat? Dankeschön!