MaWi

Fleißiger Fan
  • Content Count

    165
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

MaWi last won the day on March 15 2020

MaWi had the most liked content!

Community Reputation

3 Neutral

About MaWi

  • Rank
    Mitglied
  • Birthday 10/12/1966

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo BliBla, warum so viel BlaBla? Warum machst Du nicht Nägel mit Köpfen? Nenne den Link zum bestehenden Shop damit wir beurteilen können wie viel Aufwand in dem Shop bereits drinn steckt und wie viel Aufwand für eine Modernisierung nötig sein könnte. Nur wenn wir richtige und transparente Grundlagenzur Verfügung haben, können wir professionell antworten. Sei gegrüsst Markus
  2. Smile, ich dachte, ich möchte meine Argumente mit einem fremdsprachigen Text belegen, wusste nicht, dass Du kein Russisch kannst 😉 Sei nicht böse, wenn ich mit meiner geradlinigen Art meine ehrliche Meinung digitalisiere... Viele Grüsse Markus
  3. Nein, lieber Arnego2, es ist, meiner Meinung nach, nicht nett, in einem deutschsprachigen Forum Englisch zu schreiben. Weder als Fragesteller noch als Antworter. Denn es gibt unter den 100 Millionen Deutsch sprechenden Menschen viele, welche KEIN Englisch verstehen. Und die welche NUR Deutsch sprechen und ein SEO Forum suchen, die möchten gerne ein Deutsch gesprochenes SEO Forum, in welchem Deutsch gesprochen wird. Und es ärgert die Benutzer, wenn in einem deutschsprachigen Forum eine andere, fremde Sprache gesprochen wird. Ein kleiner Blick zu Google zeigt zum Beispiel https://moz.com/community/q/category/31/branding-brand-awareness als englisch sprachiges Forum. Dann hat es auch etwas mit Anstand und mit Respekt zu tun. Wenn ich mich in einer Gruppe deutschsprachiger Menschen bewege, dann spreche ich nicht auf einmal russisch, nur weil es "nett" ist mal Russisch zu sprechen. Тогда это тоже имеет какое-то отношение к порядочности и уважению. Когда я въезжаю в группу немецкоязычных людей, я не сразу говорю по-русски только потому, что «приятно» говорить по-русски. Dann kommt noch dazu, dass frajer55 an einer Antwort gar nicht interessiert ist. Es ist sein erstes Post direkt nach seiner Registrierung. Vermutlich ist es nicht mal ein Mensch, sondern ein Roboter. Und dafür setzen wir die Gunst unserer deutschsprachigen Besucher auf's Spiel? Warum antwortest Du ihm nicht auf Deutsch damit die 100 Millionen Deutschsprachigen Bürger auch etwas davon haben? Почему бы вам не ответить ему по-немецки, чтобы 100 миллионов немецкоязычных граждан тоже получили от этого пользу? Aber wenn Du unbedingt englische Nachrichten beantworten willst, dann mach doch eine englischsprachige Sektion auf. Ein eigener Bereich in welchem englisch gesprochen wird. So können die Deutschsprachigen Besucher auswählen, welchen Bereich sie besuchen möchten. Den Deutschen, den Englischen oder den Russischen Bereich. Soll ich Dir etwas aus meiner Kristallkugel verraten? Viele liebe Grüsse Markus
  4. Так что, если вы хотите узнать мое личное мнение, неудобно отвечать на английские рекламные письма на немецкоязычных форумах. Потому что это бесит немецкоязычных пользователей. А английских форумов хоть отбавляй. Но тем более немецкоязычных. Так почему мы должны злить немногих говорящих по-немецки? Bu yüzden, kişisel fikrimi bilmek istiyorsanız, Almanca konuşulan bir forumda İngilizce reklam postalarına cevap vermek garip olur. Çünkü bu Almanca konuşan kullanıcıları kızdırıyor. Ve fazlasıyla yeterli İngilizce forum var. Ama çok daha az Almanca konuşuyor. Öyleyse neden birkaç Almanca konuşanı kızdıralım? Ist wie gesagt, nur meine Meinung. Aber ich denke, viele andere haben die gleiche Meinung.
  5. Bin beim Stöbern zufällig auf diesen alten Beitrag gestossen. Meine persönliche Meinung dazu: Ich würde den Link nie anklicken weil: - Kein Profilbild - Benutzername Insta18 ist das ein Teenager von Instagram? Ich mag kein Versteckspiel. - Link mit Nummer nicht aussagekräftig. Fake? Gut, der Beitrag ist alt, aber ev. auch für Leute welche sowas nachmachen möchten hilfreich. Gruss Markus
  6. Hallo Johannes, Dein Post vom 15. Mai finde ich sehr gut und ich möchte gerne unseren Besuchern eine weitere Möglichkeit anbieten: Bezugnehmend auf die Passage: Deshalb hier mein gedanklicher Ansatz zu einem eigenen Geschäftskonzept. Wie wäre es, wenn man für eine bestimmte Branche einer lokal ansässigen Firma eine EIGENE Webseite auflegt, diese wirklich bis auf den letzten Punkt hin optimiert ohne von Kundenvorstellungen gehandicapt zu werden. Damit im lokalen Bereich die fast ausschließlich organisatorisch, textlich, gestalterisch und konzeptionell schlecht gemachten Webseiten der Marktteilnehmer im Ranking zu überflügeln. Möchte ich gerne auf die gratis Verlosung einer Webseite verweisen. Jeder der ein neues Business aufbauen möchte (und auch alle anderen) können an der kostenlosen Verlosung einer Webseite teilnehmen. Unter https://markus-winter.ch/verlosung-gratis-webseite/ kann man sich anmelden und hoffentlich gewinnen... Wünsche allen Gründern viel Erfolg mit dem neuen Business. Gruss Markus
  7. Hallo absoluter Anfänger, also ich persönlich würde an Deiner Stelle ein Forum auswählen, welches Deine Sprache spricht, denn dann können die Besucher auch verstehen was Du schreibst. Und sorry, aber absolute Anfänger waren wir alle einmal... 😉 von daher bist Du vollkommen richtig... Sei gegrüsst...
  8. Hallo liebe Kollegen, wie wäre es mal wieder mit einem kleinen Contest? Der String "website performance" als Herausforderung. Es sind derzeit ungefähr 5’030’000’000 Ergebnisse Gewinner ist, wer als erster unter der Position 100 ist. Ich spendiere einen Grillabend bei mir im Garten am Korona tauglichen 3-Meter Granittisch. Na, wer hat Mut und macht mit? Seit herzlichst gegrüsst Markus PS: das ist vermutlich nicht mehr so einfach wie mit der Faultierolympiade... 😉
  9. @Mattes Sorry Und du hast behauptet, die regionale Verknüpfung sei kein Rankingfaktor Nein, das habe ich NIE behauptet. Ich habe geschrieben: Also meines Erachtens, ist das Wort Zürich für die SERPS unwichtig und nur störend. Kennst Du, lieber Matthes den Unterschied zwischen Rankingfaktor und SERPS? SERP ist die Abkürzung von Search Engine Result Page und bezeichnet die Seiten, auf denen die Suchergebnisse in Suchmaschinen wie Google aufgelistet werden. Will der Fragesteller wissen wie der Rankingfaktor funktioniert oder will er wissen wie er sich für seine Besucher in den SERPS besser positioniert? Und wie können wir hier im Forum ihm dabei helfen? Indem wir ihm sagen, wie er als digitale Agentur Blümchen in seinem Strassenladen verkauft? Sorry, lieber Mattes, es ist eine ernsthafte Anfrage nach einem besseren Ranking. Bitte zieh diese Anfrage unseres Gastes nicht ins Lächerliche. Es ist eine WebAgentur und ich persönlich würde aus den von mir genannten Gründen nicht nach Website Performance Zürich optimieren, weil der Besucher, welcher in Bern sitzt, kann die Dienstleistungen der Agentur in Zürich genauso nutzen wie der welcher in Braunschweig (D) sitzt. Und ob er mit dem Begriff Zürich dann besser da steht, wage ich zu bezweifeln. Oder würdest Du, lieber Matthes, auch noch Website Performance Bern und Website Performance Basel optimieren? Sag mir, Matthes, was hat RenzoScript ausgesagt, dass es der Leser auf seiner Webseite verstanden hat? Erkennst Du den Zusammenhang mit seiner Frage Wo bekomme ich also ein höheres Ranking? Also bitte ich Dich ganz freundlich, mach bitte für RenzoScript Nägel mit Köpfen und beantworte seine klar gestellte Frage ohne satiere mit reinem Sachverstand damit unser Besucher seine Seite anpassen kann und uns hoffentlich seine Agentur nennt, damit wir nachvollziehen können ob er in den SERPS besser rankt.
  10. Sorry, Freunde, aber jetzt sind wir tatsächlich im Kannitverstan Satire Forum. Habt Ihr eigentlich gelesen was die Frage war? Eine WebeAgentrr nicht ein Blumenladen. Dass für den Blumenladen die Ortschaft eine massgebliche Sache ist, ist klar verständlich. Aber eine WebAgentur? Und darum habe ich auch geschrieben, Tessin oder Kolumbien. Habt ihr die Sätze eigentlich zu Ende gelesen oder habt ihr gefeuert, bevor der Punkt gekommen ist? wütende Grüsse Markus ohne Ortsangabe
  11. Hallo Matthes, nein, Satiere sollte auf keinen Fall aufkommen. Wie kommst Du darauf, dass es Satiere sein könnte? In seiner Frage mutmast das Junior Mitglied RenzaScript, wie das Keyword "website performance zürich" zu werten sei. Er/Sie schreibt weiter: Der Inhalt der Seite soll hindeuten, dass wir eine Webagentur in Zürich sind. und dann ist die Frage: Wo bekomme ich also ein höheres Ranking? Ein höheres Ranking ist auch damit verbunden, wie viele Besucher den Eintrag in den Serps anklicken, oder nicht, Matthes? Und was für eine Rolle spielt dabei Zürich, Matthes? Oder verstehe ich, Dein Ausdruck der Satiere nicht? Also ich fand die Frage von RenzaScript durchaus ernst zu nehmen, auch wenn ich mich darüber wunderte, dass es eine WEBAgentur ist. Aber jeder fängt einmal an, oder? Also habe ich, so glaube ich, ernsthaft geantwortet. Was also, lieber Matthes, ist Satire wenn ich glaube, dass der Ortsname Zürich für ein höheres Ranking nicht tragend ist? Fragende Grüsse Markus
  12. Hallo Wurzel, vielen Dank für Deine Meldung. ich habe Zugang zu dem Google Business Account. Und ich habe auch bereits verschiedene, eigene Fotos hinzugefügt. Aber das Bild "Von aussen ansehen", das 360° Foto von Google, das ist und bleibt und ich sehe keine Möglichkeit, wie ich dies ersetzen kann. Habe mir die App Google Street View auf meinem Smartphone installiert. Und ein eigenes 360° Foto gemacht. Aber das weiss ich nicht, wie ich das in meinen Google Business Account integriere. Wenn Du nach "NaturalStone Hofmann" suchst, dann findest Du Natursteine und Kastanienholz und siehst das blaue Haus mit dem roten Auto davor... Und darauf bezieht sich meine Frage... Vielen Dank für jegliche Hinweise, welche das rote Auto zum Verschwinden bringen... Gruss Markus
  13. Hallo RenzaScript, Du solltest grundsätzlich unterscheiden, für wen Du Deine Seite optimieren willst. a) für den Besucher b) für die Suchmaschine Und hier beginnt das grosse Dilemma. Denn wenn Du in der Suchmaschine nicht gut gelistet wirst, hast Du auch keine Besucher, für welche Du optimieren kannst. Somit ist das erste Kriterium die Suchmaschine, damit Dich der Benutzer anklickt. Und dann muss dieser aber wirklich genau das finden, was er sucht! Sucht Dein Benutzer nach Zürich? Und wenn ja, warum? Spielt es denn eine Rolle, ob die Webagentur in Zürich oder im Tessin oder in Kolumbien ist? Also meines Erachtens, ist das Wort Zürich für die SERPS unwichtig und nur störend. Mit dem Begriff Website Performance gibt es derzeit 4,3 Millionen Einträge. Angeführt von developers.google.com. Wo stehst Du denn mit Deiner Seite aktuell? unter den ersten 100 Einträgen? Leider nennst Du uns Deine Seite nicht, damit wir uns ein sehen können... schade... Hast Du GSC konsultiert und geschaut wie viele Einblendungen Du hast? Und hast Du ermittelt, wonach die Benutzer suchen? Beide Informationen bekommst Du in der GSC. Bin gespannt auf Deine Informationen. Gruss Markus
  14. Smile, wie sagt man so schön? Gut Ding will Weile haben... <lach> Wobei ich eigentlich auf einen anderen Beitrag antworten wollte, Der Text begann mit: Es ist nicht immer einfach etwas brauchbares zu finden. Mein Arbeitskollege hat sich vor kurzem von uns verabschiedet um sein eigenes Geschäft hochzuziehen. Doch dann landete ich auf diesem "alten" Beitrag. Weiss der Kucker welcher Teufel mich gerade reitet dass ich das Forum nicht im Griff habe... Auffallend ist, wie viele "neues Mitglied" eine doch bedeutende Frage stellen und dann nie wieder erscheinen. Für mich persönlich unverständlich... Sei herzlichst gegrüsst... Markus