• Bekanntmachungen

    • Julia

      Moderatoren gesucht!   14.02.2019

      Liebe SEO Portal-Nutzer, wir freuen uns sehr über eure Aktivität in unserem Forum. Damit wir dieses auch in Zukunft bestmöglich von Spam & fehl platzierten Inhalten freihalten können, suchen wir ab sofort Moderatoren, die uns hier im Forum unterstützen möchten! Die Aufgaben der Moderatoren beinhalten: - Löschen von Spam - Ggf. Verwarnen von Spammern - Sicherstellen, dass die Forenregeln eingehalten werden   Meldet euch gerne per Nachricht bei mir, wenn ihr als Moderator das SEO Portal-Forum auf freiwilliger Basis unterstützen möchtet.
      Vielen Dank und beste Grüße Julia Schmitz SEO Portal      
    • ayom-admin

      Links posten erst ab 25 Beiträgen   04.04.2019

      Wegen des Spam-Problems dürfen Neumitglieder unter 25 Posting keine Links posten. Andernfalls behalten wir uns vor, Beitrag und User zu löschen.. 
    • Nicki

      Themenwünsche für das SEO Portal   07.05.2019

      Liebe SEO Portal-Nutzer, gerne würden wir von euch erfahren, welche Themen euch besonders interessieren und ob ihr bestimmte Themenwünsche habt, zu denen wir Beiträge erstellen könnten. Ihr könnt euch gerne per Nachricht bei mir melden, wenn ihr Themenwünsche habt. Wir werden dann versuchen, diese umzusetzen. Wir sind auf eure Vorschläge gespannt!  Viele Grüße Nicki vom SEO Portal

webverbesserer

Foren-Mitglied
  • Inhaltszähler

    22
  • Beigetreten

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über webverbesserer

  • Rang
    Mitglied
  • Geburtstag 10.01.1991
  1. 2 Domains oder nur eine

    Das kommt auf verschiedene Faktoren an: - wieviel Inhalte kannst du jeweils zu den Themen schaffen? Wenn es zu beiden Themen viele unterschiedliche Inhalte gibt, lohnen sich 2 Domains eher. - Ist das Thema Nachhilfe nur auf Sprachen bezogen oder fallen da auch andere Fächer drunter? Wenn letzteres, wäre auf jeden Fall eine eigene Domain sinnvoll - Generell verursachen 2 verschiedene Domains mehr Kosten und Aufwand als Eine, das solltest du einkalkulieren. Hier musst du einschätzen, ob du bereit bist, dass zu investieren. Das sind erstmal meine ersten Gedanken dazu, du siehst schon, es ist relativ komplex und es gibt sicherlich noch andere Punkte zu berücksichtigen, die ich jetzt noch nicht aufgeführt habe.
  2. Facebook Werbeanzeigen

    Pauschal lässt sich das so meiner Ansicht nach nicht sagen. Es kommt immer darauf an, welche Ziele man verfolgt, in welcher Branche/Nische man sich befindet und welche Kanäle man sonst noch nutzt und wie diese wiederum laufen.
  3. Abgestrafte Seite neu aufbauen?

    Nutzen kann man die Webseite schon noch. Abstrafung bedeutet im schlimmsten Fall, dass die Seite von Google aus dem Index ausgeschlossen wird, sprich man wird nicht mehr gefunden. Eine Abstrafung kann aber auch "nur" einzelne Keywords, URLs oder Verzeichnisse betreffen.
  4. SEO für "Google for Jobs"?

    Hallo, also eine Sache, die man auf jeden Fall machen kann, ist strukturierte Daten für die jeweiligen Unterseiten der Stellenanzeigen zu erstellen und einzubinden. Die Seiten sollten natürlich auch crawlbar sein und die SEO-Standards stimmen. Viel Erfolg dir!
  5. Google und die dunkle Seite der Macht

    Vielen Dank für die Beiträge. Ist teilweise wirklich erschreckend. Wäre interessiert an den ersten Erfahrungen mit Mamoto, sobald es denn welche gibt.
  6. Hallo, das Ganze ist leider etwas komplizierter. Ich schicke dir per PN mal einen Artikel dazu, der dir vielleicht weiterhelfen kann.
  7. Basket Freeze im Google Tag Manager einbauen

    Hallo Stefan, meines Wissens nach ist das nicht so einfach und du wirst wohl Programmierkenntnisse brauchen, da dafür JavaScript im Tag Manager benötigt wird.
  8. SEO relevanz nach Website Relaunch

    Hallo Gabbie, "abgeschlossen" in diesem Sinne ist SEO nie, bzw. kommt es ja stark darauf an, welche Ziele man sich selbst setzt bzw. erreichen möchte. Gerade nach einem Relaunch sollte immer noch einmal geprüft werden, ob v.a. die technischen Aspekte noch stimmen, ob beispielsweise Weiterleitungen funktionieren etc. Sicherlich findest du im Netz Checklisten, welche technischen Standards erfüllt sein sollten, aber gerade im Content Bereich gibt es ja immer Luft nach oben. Außerdem sollte man sich auch immer über den neusten Stand bzgl. Google Updates etc. informiert halten, falls dadurch Anpassungen am aktuellen Stand der Webseite notwendig werden.
  9. @Danny94 Aus meiner Sicht ist das die beste Möglichkeit, ja. Welche Seite du als Original festlegst kommt darauf an, welche du in den Suchergebnissen angezeigt haben möchtest.
  10. Hallo Danny, du solltest hier einen Canonical Tag verwenden, der auf die Originalseite verweist (bzw. auf die, die du als Original festlegst). Wenn z.B. deine Variante [1] das Original ist, dann fügst du im Header /HTTP-Header der /de/damen/accessoires /produkt1.html folgendes ein: <link rel="canonical" href="https://www.beispiel.de/de/damen/produkt1.html">. Wichtig: Es kann je URL nur ein Canonical ausgelesen werden. Für alles weitere such einfach mal nach "Canonical Tag", dann findest du noch mehr Hinweise dazu.
  11. Hreflang Problem

    Hallo Kris, spannende Sache! Also was du im ersten Teil deiner Frage zum hreflang Atrribut schreibst, ist absolut korrekt, das müsstest du gemäß deinem Beispiel so einpflegen. Bei der zweiten Frage würde ich davon ausgehen, dass das ein Problem seitens des Templates/Designs ist. Ist es möglich, dass du das manuell aus dem Template löschen kannst? Um das aber genauer zu beantworten wäre es gut, zu wissen, um welches CMS es sich handelt. Ich hoffe das kann dir schon etwas weiterhelfen.
  12. Abgestrafte Seite neu aufbauen?

    Hallo corny, erstmal eine Frage dazu: hat die Seite wirklich eine manuelle Abstrafung von Google erhalten oder ist sie lediglich in den Rankings abgestürzt? Das wäre erstmal wichtig zu wissen. Was kannst du der Search Console dazu entnehmen? Generell denke ich das keine der beiden vorgeschlagenen Vorgehensweisen wirklich sinnvoll sind. Wichtig wäre es, erst einmal festzustellen, ob wirklich die Links der einzige Grund waren, oder ob es noch andere Probleme gab/gibt, z.B. technischerseits. Wenn ja, sollte man die beheben. Bezüglich der Backlinks außerdem das Disavow Tool nutzen. Ich hoffe das hilft dir erst einmal ein Stück weiter.
  13. Google Tag Manager und Video (non youtube)

    Schick ich dir per PN.
  14. Google Tag Manager und Video (non youtube)

    Hallo Christoph, das Einbinden bei einem iframe ist leider wirklich nicht trivial. Das würde dir schon einen sehr hohen Aufwand bescheren. Möglich ist das an sich schon, aber eben sehr komplex. Auf der Seite "datarunsdeep" gibt es dazu eine Anleitung, aber ich würde dir empfehlen, eher eine andere Lösung zu suchen.
  15. Suche Tool zur Ermittlung des Google Ranking

    Hallo, welche Tools hast du denn schon ausprobiert? Nicht dass wir dir nur Dinge empfehlen, die du sowieso schon kennst.