gadgetsz

Junior-Mitglied
  • Content Count

    3
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About gadgetsz

  • Rank
    Neues Mitglied
  1. Ich glaube ich habe im ersten Post etwas fälschlicherweise das Wort "Werbung" benutzt. Ich möchte nicht Werbung schalten, sondern die Plattform weiter nutzen, um meine veröffentlichten Werke zu präsentieren oder auf meine Webseite zu verlinken.
  2. Danke für den Tipp. Mich nervt so einiges: - Die persönliche Sucht - Die werbewirksamen Anzeigen - Die oftmals sinnlose Interaktion - Menschen (eingeschlossen mich selbst), die oft nicht sie selbst sind. Zudem habe die Datensammelwut der Tec-Giganten satt. Seit vor ca. zwei Wochen das neue Update, mit den sich (außerhalb der EU) ändernden Datenschutzbestimmungen, bei WhatsApp angekündigt wurden, habe ich mich mit dem Thema Datenschutz eingehend beschäftigt und möchte daraus einige Aktionen folgen lassen.
  3. Liebe Menschen, ich überlege mir aktuell, bei Instagram und Facebook auszusteigen. Ich bin bisher viele der von mir gelikten und kommentieren Beiträge durchgegangen und habe meine Spuren hier "entfernt". Ja ich weiss, einmal draussen im Netz, ist es nicht wieder zurückzuholen - dennoch, proaktiv die Spuren etwas zu reduzieren ist sicherlich besser, als nichts zu tun. Nun meine Frage: Da ich als Musiker selbständig bin und mich selbst bzw. meine Dienstleistungen als eine Art "Marke" verkaufen möchte, will ich diese Plattformen weiterhin für die Werbung meiner Werke und Dienstleistungen, ab und zu für die Kommunikation mit potentiellen Kunden nutzen - nur eben ohne die bekannten Datenpunkte (Freunde, Likes, Kommentare,...) zu hinterlassen. Besteht und wenn ja, wie besteht eine Möglichkeit dies auf Facebook und Instagram zu tun?