• Bekanntmachungen

    • Julia Schmitz

      Moderatoren gesucht!   14.02.2019

      Liebe SEO Portal-Nutzer, wir freuen uns sehr über eure Aktivität in unserem Forum. Damit wir dieses auch in Zukunft bestmöglich von Spam & fehl platzierten Inhalten freihalten können, suchen wir ab sofort Moderatoren, die uns hier im Forum unterstützen möchten! Die Aufgaben der Moderatoren beinhalten: - Löschen von Spam - Ggf. Verwarnen von Spammern - Sicherstellen, dass die Forenregeln eingehalten werden   Meldet euch gerne per Nachricht bei mir, wenn ihr als Moderator das SEO Portal-Forum auf freiwilliger Basis unterstützen möchtet.
      Vielen Dank und beste Grüße Julia Schmitz SEO Portal      

Alain Aubert

Foren-Mitglied
  • Inhaltszähler

    5.320
  • Beigetreten

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Alain Aubert

  • Rang
    Forum Fan
  1. Webseiten-Sicherheits-Checks

    Ich denke das die preisliche Bewertung falsch ist. Die Logik es kann nichts wert sein, weil es nichts kostet versteht das Business nicht. Es geht hier um ein Diagnosewerkzeug welches hohe Entwicklungs- aber tiefe Betriebskosten hat. Dieses Tool skaliert über Rechen- und Netzwerkleistung und kann guten Umsatz machen, generiert aber quasi keine Ausführungskosten. D.h. es müssen lediglich Entwicklungskosten amortisiert werden. Ich glaube der Marktführer bietet vergleichbares zu 60$ an. Was ich ebenfalls für einen tiefen Preis halte (Für den Nutzen). QUOTE Daher ist diese "Verifizierungs"-Sache nicht wirklich so trivial und beschränkt sich lediglich auf die "Anrede" wie vom Anbieter hier beschrieben. Es muss verhindert werden, dass ein solches Tool zu Hacking-Zwecken missbraucht werden kann, ansonsten sehe ich das relativ einfach: Mitstörer-Haftung. ?!? what? Geekweb schreibt: QUOTE Wir haben selbst verstaendlich einen Verifizierungsprozess eingebunden. Um eine Webseite testen zu koennen, muss man einen entsprechenden Wert seinem Webseiten HTML-Output hinzufuegen. Ich muss wohl an dieser Stelle zugeben den ganzen Thread nicht gelesen zu haben. Jedoch bin ich scheinbar nicht der einzige. Hier verwendetes Verfikationsverfahren ist Industriestandard und nötig. Google macht es genau gleich.
  2. Webseiten-Sicherheits-Checks

    Leider funktioniert das Tool recht gut. Da es zu meinem erstaunen tatsächlich Lücken auf ayom.com gefunden hat, bedeutet das Flicken jetzt Aufwand Ich habs ausprobiert, man kann tatsächlich Javascript von aussen laden. Zwar kann man so keine Daten auf ayom.com Aufrufen aber für eine Phishing Attacke reicht es bei schöner Darstellung und wenig Erfahrung zwischen Stuhl und Tastatur aus.. Zu meiner Verteidigung handelt es sich bei dem problematischen Code lediglich um eine IPB fremdes Addon. Wir nutzen eine einen Bookmarking Dienst (Scuttle) für das Tagging. Dieser hat eine eigene DB und keinen Zugriff auf die die Ayom Foren DB. Aber flicken musste ich es leider trotzdem... Natürlich habe ich dieses Tool getestet, weil ich vom Geekweb Team einen Gratislauf bekommen habe. Jedoch verwende ich solche Tools im Gegensatz zur Vergangenheit recht oft. Während meinen jungen Jahren war ich immer der einzige der am Code rumgefummelt und seine neuen Fehler online gestellt hat. Seit das nicht mehr so ist hat der Software Architekt in mir grosse Freude an automatischen Testen gefunden.... Dieses Tool ist ein weiterer automatischer Test und er ist substantiell günstiger als jeder Unit-Test der ein Techi inhause programmiert... Das Sicherheitsrisiko das er verhindert - oder überwacht (verhindert/flicken muss man halt doch noch selber) - ist relativ hoch. Oder besser formuliert, der Schaden, wenn das Ereignis eintritt kann relativ hoch sein. Da ich gerade einer Firma helfe die eine solche Dienstleistung nicht in Anspruch genommen hat und 3 Monate nicht gemerkt hat, dass die Website eine solche Lücke hatte, hab ich noch mal den Preis gecheckt: 17 EUR ungrad kostet die Dienstleistung. Der Schaden im o.g. Fall (Nur Geld das zur Reparatur, Austragung aus Spam Listen etc gebraucht wurde) war ca 70-100 mal der Preis der Dienstleistung. Und der Image Schaden ist da nicht dabei.... Fazit. Solche Tools zu verwenden und sich über den tiefen Preis zu freuen ist 2015 ein Nobrainer... lg Alain
  3. Ich gebe zu ich hatte nicht erwartet Google inbox wirklich zu nutzen. Es ist aber gut V.A. zum auf dem Mobilgerät die Inbox zu preprocessen. Was ich in Gmail mit x, down arrow, e und w (user defined für Löschen) mache wird mir tatsächlich vereinfacht, ich kann in der Gegend rum swipen. Die Priority Inbox hatte nie nutzen für mich. Wer einen Inbox invite möchte, bitte gmail E-Mail Adresse via PM. FIFO
  4. Yoast WordPress SEO

    Wenn Du ein Problem mit dem Cache ausschliessen konntest (CTRL-F5 im Browser drücken) würde ich mir als erstes Dein Template anschauen.
  5. Backup Software?

    Ich nutze Dropbox für einen 100GB Brocken und für den Rest ein NAS mit paranoia RAID und Images auf externe HDDs. Also etwas eine Eigenlösung. Ganz happy bin ich damit nicht. Was ist euer Backupvolumen und wie gross sind eure Bandbreiten? Beide eure Tools nutzen Online Storages wie Dopbox? Auch da überlege ich mir ob ich den Schritt zurück soll - aus bekannten Gründen.
  6. Tool zur Kundengewinnung und -bindung

    QUOTE Was haltet Ihr gundsätzlich von dieser Idee? Würdet ihr dieses Tool nutzen (auch wenn es einige wenige Euros pro Monat kosten würde)? Wenn das Tool wirklich gut nutzbar ist, ja auf jeden Fall. Gibt es schon einen Prototypen?
  7. Vorstellung: Akkulty.de

    Hi Würde - wenn keine Bewertungsdaten vorliegen - nicht einen Stern anzeigen, das suggeriert es ist schlecht. Eher "noch keine Bewertungen" anzeigen.
  8. Menülistenscroll bei zu großer Länge

    Hi Glupto In Google Chrome funktioniert es wie intendiert - nehme ich an. Scroll Leiste wird Allerdings sieht die Scroll Leiste gar nicht gut aus. Sogar sehr schlecht. Das Design find ich cool, sehr stimmig, UI reagiert wie erwartet, deshalb finde ich den Lösungsansatz tatsächlich suboptimal, er zerreisst das Bild. Ich würde eine schöne Schaltfläche erwarten die einen Pfeil nach unten als Picto enthält. Auf konventionellen Geräten onmouseover oder touch steuert den Scroll Vorgang des Scrollens. Finde das ist dem Design geschuldet. lg
  9. Ayom Ausfälle und Login Probleme

    thx. Fussball schlecht für Arbeitseffizienz
  10. Ayom Ausfälle und Login Probleme

    Bei Hintergrundarbeiten gab es gestern Montag leider ein Problem mit den Sessions das übersehen wurde. Wer ausserdem weisse Seiten gesehen hat - sorry, das war auch ich Darum konnte sich niemand einloggen. Jetzt scheint es wieder zu funktionieren, bitte die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. Werde morgen noch mal drüber schauen, muss jetzt das Spiel schauen.
  11. Das perfekte Laptop Business - Ralf Schmitz

    Hallo Newcomer Es ist per se nicht unrealistich. Jedoch - ohne den Ralf Schmitz zu kennen - rate ich vom Kauf solcher Lektüre kategorisch ab. Das Businessmodel ist hier Wissen zu verkaufen. Wenn jedoch jeder das perfekte Laptop Business aufmacht - und alle machen es gleich, fein nach Anleitung ausm Buch... Es ist jedoch absolut möglich. Es ist aber nicht einfach und es ist mit Arbeit verbunden. Versuch es fang an, sammle Erfahrungen, ich würde dir an diesem Punkt nicht empfehlen Lektüre zu kaufen.
  12. {SUCHE} Autoresponder Tool + ReplyTo Funktion

    Hallo Da ich unheimlich faul bin und das Rad schon erfunden wurde, würde ich mir alle diese E-Mails nach Gmail weiterleiten lassen. Dort lässt sich Autoresponder so einrichten wie du beschreibst. Natürlich ginge das auch mit Gmail Alternativen. Wenn Du darauf bestehst keinen Mail Provider zu nutzen, dann such mal nach Mailserver. Das ist eine Standardanforderung. Ich bin jedoch zu faul um einen eigenen Mailserver zu betreiben
  13. Slider Skript gesucht

    http://os.alfajango.com/easytabs/ Ich denke das hab ich letztes mal benutzt. Denke Anforderungen (Tabs mit transition) sind im Grundumfang.
  14. Griffe, Knöpfe und Haken

    Meine Eltern renovieren gerade ein Haus. Das ist tatsächlich der Typ Website, auf dem sie - wie die **** - Seite für Seite in der Pagination durch klicken um ein Teil zu finden, dass noch nicht ganz klaren Vorstellungen im Kopfe entspricht.... Mein erster Eindruck ist ein grundsätzlich guter. Sehr guter gar. Mir fehlt aber auch - wie dem Vorredner - die Suchfunktion. Es gibt 2 Typen von Websurfern - grob verallgem. - die die sich durch die Navigation klicken und die die als erstes etwas in das Suchfeld eingeben. Ich habe die Prozentzahlen nicht mehr im Kopf - schon gar keine aktuellen - aber ich gehe davon aus, dass sich der Anteil zugunsten der Suchenden, also zu ungunsten der Navigierenden, verschoben hat. Wir sind uns halt langsam überall gut funktionierende Suchfunktionen gewohnt. Deshalb fehlt mir das Suchfeld. Ich finde ein Suchfeld sollte auf jeder Seite an prominenter Stelle eingebunden werden. (Z.B. oben beim Warenkorb).
  15. Altersverifikation / Altersüberprüfung Script

    Hi Kautz Denke Du meinst die Verfikation anhand der ID/Pass Nr. In diesem Thema hat es eine Erklärung von Manuel wie die Prüfsumme funktioniert. http://www.ayom.com/topic-1424.html Schöne Grüsse Alain