Johannes T

Fleißiger Fan
  • Content Count

    747
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    62

Everything posted by Johannes T

  1. Hallo, ich habe gesehen dass Du den Tag MLM gesetzt hast. Vermutlich bist Du über die Schlagworte "passives Einkommen" auf diese Vermarktungsstrategie abgefahren.. Was Dir niemand (zumindest aus der MLM Branche) erzählen wird ist eigentlich völlig logisch: Wenn jemand Geld bekommt ohne dafür zu arbeiten - dann muß es auf der anderen Seite Leute geben die Arbeiten müssen und den Gewinn an die "passiven Einkommer" abtreten müssen. Eine Rolle, die Du gegenüber Deinem Anwerber (und Heilsversprecher?) einnehmen sollst. Geködert durch große Verdienstversprechungen.... Wie es in der MLM- Branche mit den Verdiensten wirklich aussieht wirst Du nur von wirklich neutralen Beobachtern erfahren können. Hier eine Auswertung einer Doktorarbeit zum Thema: http://www.fakten-direktvertrieb.de/studie-so-viel-wenig-wird-tatsaechlich-verdient Würdest Du auf eine Berufsausbildung verzichten mit dem Argument - ich spiele Lotto, da kann man Millionen gewinnen? Vielleicht ist es mit MLM nicht ganz so krass - aber ähnlich..
  2. Hallo und willkommen , ich arbeite mit Magix Video Deluxe Plus. Ist für die Bearbeitung von (nicht nur) Yt- Videos recht vernünftig. Ist aber nicht High-End für Profi Spielfilmbearbeitung.Damit aber auch leichter zur Einarbeitung. Wenn Du dort die kostenlose Testversion downloadest deren Funktionsumfang auf rund 3 1/2 Minuten Filme begrenzt ist - und Du nach Ablauf der Testzeit noch etwas abwartest, bekommst Du das Programm auf einmal deutlich billiger angeboten.... Ausserden gibt es einen Riesenhaufen von guten Tutorials zum Programm auf Youtube. Es lohnt nicht ältere Versionen auf Ebay zu erwerben da diese bis einschließlich Version (ich glaube es war 18) nicht mehr mit Windows 10 funktionieren. Dir viel Erfolg! Johannes
  3. Mir sind die Angaben aus der Search-Console als sehr unzuverlässig aufgefallen. Teste doch einmal ob eine dort als "ausgeschlossene Seite" bezeichnete Seite wirklich nicht indexiert ist, indem Du wesentliche, für diese Seite typische Textstellen mal als Suchbegriffe bei G...eingibst. Erscheint dann die Seite in den Serp´s? Jetzt werden sicherlich einige denken: Nutze doch den site-Befehl im Google-Sucheingabefeld (site:meinedomain.de). Kannst Du auch mal machen um zu sehen ob da Deine Unterseiten aufgeführt werden. Nach meinen ganz aktuellen Erfahrungen kannst Du Dich selbst darauf nicht mehr verlassen. Ich selber habe zig Unterseiten die bei site:.... nicht aufgeführt werden, bei zielgerichteter Suche aber dennoch angezeigt werden. Nach meiner Meinung ist der Searchconsole und dem site:... Befehl momentan nicht zu trauen...
  4. Ich könnte mir zumindest vorstellen, das eine frei konfigurierbare Abblidungsgröße und Lage der Abbildung auf dem T-shirt die Kriterien einer persönlich zugeschnittenen Herstellung erfüllen kann. Die Frage ist aber auch, ob jemand der zB. 100 T-Shirts ordert noch als Privat- "Verbraucher" handelt und unter die Regularien des Verbraucherschutzes von Fernabsatzverträgen fällt.. Eine Erstberatung eines Rechtsanwaltes bekommst Du in D für rund 150 Euro. Oder gehe mit der Frage zur Verbraucherberatung. Würde ich investieren / machen...
  5. Microsoft beendet Windows-Support für PHP Hallo, habe gerade auf Xing nachfolgenden Beitrag gesehen: -Zitat Anfang- mit einer E-Mail kündigt der Project Manager für PHP zuständige Microsoft Mitarbeiter an, dass das Unternehmen die bisher offiziell gepflegten Windows-Builds der Programmiersprache künftig nicht mehr bereitstellen wird. https://news-web.php.net/php.internals/110907 Quelle Golem https://news-web.php.net/php.internals/110907 Ist PHP Geschichte? Python ist eine recht spannende Sprache https://www.python.org/ Die Havard Universität bietet kostenlose Kurse für Python mit JavaScript an https://online-learning.harvard.edu/course/cs50s-web-programming-python-and-javascript ^- dies sind s.g. MOOCs https://de.wikipedia.org/wiki/Massive_Open_Online_Course https://www.mooc.org/ "Web development courses" über PHP habe ich in den letzten Monaten kaum gefunden ... Ich persönlich finde andere Umgebungen zurzeit viel aufregender. Zum Beispiel ein Hello Web XR Projekt von Mozilla https://blog.r23.de/webxr/hello-webxr/ => https://github.com/r23/hello-webxr Geht Ihr mit PHP unter oder lernt Ihr dank Corona weitere Sprachen? Oder träumt man von Arbeitgebern, die Linux Kisten anschaffen? -Zitat Ende- Interessante Info für Euch?
  6. Hallo und willkommen. Bei Kleidung sind wohl Rücksendequoten von 50% üblich. Wenn man allerdings Waren speziell für Kunden anfertigt kann man sich wohl im Bestellvorgang bestätigen lassen dass der Auftrag schon jetzt ausgeführt werden soll und adurch das Widerrufsrecht erloschen ist. Hier ein erster Einblick in dieses Thema: https://www.paloubis.com/2015/05/widerrufsrecht-individuell-hergestellte-waren/ Eine Rückgabe bei Qualitätsmängeln kannst Du so jedoch nicht ausschließen. Hoffe das hilft Dir weiter.
  7. Um einmal zum ursprünglichen Thema, den Auswirkungen von Corona auf das Onlinegeschäft und verändertem Nutzerverhalten zurückzukommen, hier eine interessante Erhebung zum veränderten Nutzerverhalten: https://www.bevh.org/presse/pressemitteilungen/details/e-commerce-plus-von-92-prozent-im-1-halbjahr-2020-dauerhaft-mehr-e-commerce-beim-taeglichen-beda.html
  8. Auf Mobilgeräten ist diese Darstellungsform schon eine Weile zu sehen. Hattest Du diesen Screenshot von einem Desktop-Rechner gezogen?
  9. Corona hat ja viel "durcheinandergebracht". Unter Anderem ja auch den Stil (und die Erwartungshaltung?) wie zukünftig kommuniziert werden kann und ein Kunde kommunizieren möchte. Webvisitenkarten dürften in Zeiten von Zoom & Co zu den Seiten der Verlierer gehören. Auch setzt sich eine Erkenntnis und Akzeptanz immer mehr durch dass ein Anbieter oder Dienstleister nicht mehr im regionalen Umfeld gesucht werden muss. Auch eine Projektumsetzung und Abstimmung "von Mensch zu Mensch" wird durch zunehmend akzeptierte Kommunikationswege, losgelöst von räumlicher Nähe immer besser möglich. Ein Artikel dazu: http://www.business-on.de/suedwestfalen/digitalisierung-warum-sie-ihre-onlinepraesenz-sofort-ueberarbeiten-sollten-_id18267.html
  10. Dieses ist ein Effekt der wohl viele momentan trifft die von Werbung leben. Bei dem Fernsehsender Pro 7: Zu Beginn des zweiten Quartals gehe man davon aus, "dass das Geschäft in allen Segmenten durch die Krise stark beeinträchtigt wird". Im April dürften die gesamten TV-Werbeeinnahmen voraussichtlich um rund 40 Prozent zum Vorjahr einbrechen.
  11. Ich hatte die Kosten noch händisch bei den einzelnen Anbietern aufgerufen, verglichen und war damals bei Veolia gelandet. Da es nur ca. 6 Anbieter gab, kein so großer Aufwand.. Ich vermute einmal dass sich lizensero noch mal mit einer eigenen Provision dazwischenschiebt....
  12. Du musst Deine Tätigkeit beim Finanzamt anmelden. Unabhängig von der Höhe Deiner Einnahmen. Eine Freigrenze gibt es dabei nicht. Die "Kleinunternehmerregelung" ist eine Regelung, die sich auf den Umgang mit der Mehrwertsteuer unter Berücksichtigung des Jahresumsatzes bezieht, hat also nichts mit der Pflicht einen Nebenerwerb ans FA melden zu müssen zu tun.
  13. Dieser Tool-Tipp ist ein Segen für alle Designer, die eine WordPress-Seite für ihre Kunden bauen müssen. Wireframe-CSS wird den Kundenkontakt deutlich vereinfachen – mit Sicherheit sogar. Wenn es nach dem Kunden geht, fängt die Erstellung der Website mit der Optik an. Er will schnell schicke Typografien, bunte Bilder und überhaupt alles sehen, was dem Auge schmeicheln soll. Der Designer will und sollte so indes auf keinen Fall vorgehen. Erst das Ziel, dann die Struktur – später die Optik Denn die wichtigsten Fragen rund um die zu erstellende Website drehen sich zu Beginn überhaupt nicht um Schriften, Bilder und Farben. Vielmehr muss zunächst das Ziel definiert werden. Danach kommt die Frage nach der Struktur und damit auch die Frage nach den Inhalten, allerdings zunächst in abstrakter Form. Der ganze Artikel: https://t3n.de/news/wireframe-css-macht-wordpress-1288220/
  14. Hallo und herzlich willkommen! Als Webseitenbetreiber muss man sich doch noch mit mehreren Punkten auseinandersetzen: Da wären die Ladezeiten / Mobilfähigkeit, aber erst recht die Fragestellungen - Welche Wünsche haben meine Zielkunden? - Mit welchen Suchbegriffen würden Zielkunden ihren Wunsch ausdrücken? - Ist die Überschrift in der Anzeige auf diese Begriffe abgestimmt? - Ist der Beschreibungstext in der Anzeige auf den Begriff abgestimmt? - Erfüllt die Zielseite die Erwartung des Suchbegriff- Eingebers? - Gibt der Text passende Informationen zur Suchintention? - Bietet die Seite eine Problemlösung an? - Ist die Seite auch optisch ansprechend? - Ist eine klare Handlungsaufforderung vorhanden? - Ist eine klare Nutzerführung vorhanden? - Wird die Kontaktaufnahme so leicht wie möglich gemacht? - Werden vertrauensbildende Maßnahmen (Siegel/ Testberichte / Bewertungen angezeigt?.... - ist ein möglicher Bestellvorgang einfach und ohne überlegen zu müssen durchzuführen? Das Problem dabei ist: Es ist wie bei einer Kette, die bei Belastung an dem schwächsten Glied reißt. Da nutzen auch teils wesentlich stärkere "Kettenglieder" nicht, um die Tragfähigkeit zu erhöhen. Es muss also ALLES stimmen wenn man richtigen Erfolg haben will.... Und dieses ist selbst für Profis sehr herausfordernd. Ich würde auch einmal die Frage stellen wollen, warum der Anbieter nicht selber dafür Anzeigen schaltet? Warum arbeitet er eher mit nicht einschätzbaren / kalkulierbaren Affilates zusammen? Wenn Du eine interessante, ansprechende und bekannte Seite hast, die bereits themenrelevanten Traffic hat - dann kann Affilatemarketing für Dich Erfolg bringen.
  15. Wenn der Webmaster eine der Domains für Suchmaschinen / Spider gesperrt hat, geht (in der Regel) auch ein Analysetool nicht an die Inhalte dran... Die eigentlich korrekte Antwort wäre wohl: Der Zugriff wurde verweigert..
  16. Hacker haben am vergangenen Wochenende eine massive Angriffswelle mit 130 Millionen Versuchen gegen 1,3 Millionen Wordpress Websites gestartet. Aus den Konfigurationsdateien (wp-config.php) extrahieren die Cyberkriminellen die Anmeldedaten für die WordPress-Datenbank. Administratoren von WordPress-Seiten können im Server-Log feststellen, ob sie betroffen sind. Bei einer erfolgreichen Attacke soll eine Abfrage nach Einträgen mit „wp-config.php“ den Antwort-Code „200“ liefern. In dem Fall sei es erforderlich, die Kennwörter aller Datenbanken zu ändern und alle Authentifizierungsschlüssel und Salts unverzüglich auszutauschen. Quelle: https://www.zdnet.de/88380533/gross-angelegter-angriff-stiehlt-konfigurationsdateien-von-wordpress-websites/
  17. Ich erstelle gerade Online- Lehrgangsinhalte in Video- und Podcastversion sowie YT- Videos. In diesen Inhalten werden jeweils in der Einleitung sowie in der Ausleitung kurze Musikstücke integriert. Da ich mit Gema und dem ganzen Lizenzwirrwar der bei unterschiedlichen Anbietern herrscht nichts zu tun haben will, lasse ich mir das entsprechende Stück selber komponieren und durch den Komponisten umsetzen / spielen / aufführen. Die Frage die sich mir dabei stellt ist folgende. Gibt es eine Möglichkeit eine solche Komposition in irgend einer Weise auf "Einzigartigkeit" hin abzuklopfen? Ich gehe zwar fest davon aus dass der Komponist grundsolide vorgeht - aber bei der Vielzahl von im Netz vorhandenen Musikstücken Ähnlichkeiten zumindest möglich wären... Kennt Ihr da ein Tool / eine Webseite welches Duplikate identifizieren könnte?
  18. Nur mal so zur Vorab-Info: Links (auch nachträglich eingesetzte) von Neumitgliedern unter 25 Postings werden hier fix gelöscht...
  19. Zu den Ladezeiten: Nimm doch mal 1.) Die Sliderfunktion heraus 2.) Die Suchfunktion (die mit der Lupe) Auch wenn der Usereindruck durch den Slider (für einige wenige) besser sein könnte - da wäre mir eine bessere Position und damit wesentlich mehr Besucher eindeutig wichtiger. Eine Reihe von Bildern sollte in der tatsächlich verwendeten Größe hochgeladen werden. Sind 300x300 werden aber nur 158x158 eingesetzt. Einsparbares Datenvolumen rund 140 KiB Und dann gehe KONSEQUENT daran die Dateibezeichnungen Deiner Bilder auf die Keywörter abzustimmen unter denen Du gefunden werden willst So etwas ist SEO-Mäßig suboptimal: SMPx-0009_Mayakalender-detail_naht-500x500.jpg Dann vergebe den Bildern dazu passende ALT und (!) Title-Attribute Viel Erfolg!
  20. Deine Frau wir dich zu diesem Zeitpunkt bereits verlassen haben. Also bitte nicht übertreiben..😮
  21. Endlich hats hier einer begiffen....😎 Würde mir aber vorher noch ein Einmannzelt kaufen.. Du wirst es brauchen.....😛
  22. Hallo -CH- dass mit den Viren in PDF´s ist "alter Kram": https://www.heise.de/security/meldung/Erpressungstrojaner-Jaff-Vorsicht-vor-Mails-mit-PDF-Anhang-3728073.html Artikel ist 3 Jahre alt... Ich bin da inzwischen sehr vorsichtig geworden, bei mir kommen recht häufig auch "Bewerbungen" herein, die darauf setzen dass ich mir den Virus einfange. Habe diese Warnung auch auf Xing veröffentlicht. Es scheint mindestens 3 Versionen der Mail zu geben. Mit und (sofern Virensoftware wirklich alle Viren erkennt) ohne Virus aber mit Zahlungsaufforderung bestimmte Beträge zurückzuerstatten oder Kontodaten abzufischen. Hier in D hat es ja bereits eine umfangreiche Betrugsmasche mit "covid-Beantragungsseiten" gegeben, die Firmeninhaber aufgefordert hatten die Beantragungsdaten für Unterstützung einzugeben. Die Betrüger hatten die Daten genutzt um diese in Anträgen (dann aber mit der eigenen Kontonummer versehen) bei den Behörden einzureichen. Da auch zig Domains mit anderen Bundesländer-Kürzeln registriert wurden, ist dieses ein besonders konsequenter Versuch zu betrügen. Auch der textliche Inhalt (s.o.) hat eine neue sprachliche und konzeptionelle Qualität.
  23. Ja, hab ich auch gesehen, tricky gemacht. Eine wirklich profimäßig aufgezogene Lumperei. Auf der Webseite von land.nrw wird inzwischen auch schon vor der Mail gewarnt:
  24. Vorsicht! Trittbrettfahrer versenden "Im Namen der Landesregierung Nordrhein-Westfalen und der ISB Bank Mails mit folgendem Inhalt -Zitat- Sehr geehrter Johannes T, die Bezirksregierung hat Ihnen im Auftrag des Landes Nordrhein-Westfalen und der Bundesrepublik Deutschland, Corona Soforthilfen in Form eines Zuschusses zur Überwindung der existenzbedrohlichen Lage und eines Liquiditätsengpasses im Zusammenhang mit dem Ausbruch von COVID-19 ausgezahlt. Mit diesem Schreiben möchten wir Ihnen folgendes übermitteln: Eine Bescheinigung zur Vorlage beim Finanzamt Unabhängig von Kontrollmitteilungen an die Finanzämter von Amts wegen sind Sie verpflichtet, Ihrem Finanzamt die Soforthilfe als zu versteuerndes Einkommen anzugeben. Hierzu dient die anliegende Bescheinigung "Bescheinigung_Finanzamt". Eine Rechtsbelehrung über ihre Pflichten, die Sie bei der Antragsstellung eingegangen sind: Sollten Sie im Nachgang feststellen, dass einige Angaben nicht zutreffend waren, sind Sie gehalten, den Zuschuss bzw. auch Anteile des Zuschusses an die Bezirksregierung teilweise oder komplett zurückzuüberweisen. Sie werden hiermit nochmals belehrt, dass entscheidungserhebliche Falschangaben im Rahmen Ihres Antrags auf den Corona-Zuschuss mehrere Straftatbestände erfüllen, die mit Geld- oder Freiheitsstrafe bis zu 5 Jahren geahndet werden können. Wir wünschen Ihnen alles Gute für die Fortführung Ihrer unternehmerischen Tätigkeit und verbinden dies mit den besten Wünschen für Ihre persönliche Gesundheit. Im Anhang 2 PDF´s die "es in sich haben" Ebenfalls zeitgleich bei mir eingegangen dieses mal von [email protected] Sehr geehrter Johannes T, die Wirtschafts- und Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) hat Ihnen im Auftrag des Landes Rheinland-Pfalz und der Bundesrepublik Deutschland, Corona Soforthilfen in Form eines Zuschusses zur Überwindung der existenzbedrohlichen Lage und eines Liquiditätsengpasses im Zusammenhang mit dem Ausbruch von COVID-19 ausgezahlt. Mit diesem Schreiben möchten wir Ihnen folgendes übermitteln: Eine Bescheinigung zur Vorlage beim Finanzamt Unabhängig von Kontrollmitteilungen an die Finanzämter von Amts wegen sind Sie verpflichtet, Ihrem Finanzamt die Soforthilfe als zu versteuerndes Einkommen anzugeben. Hierzu dient die anliegende Bescheinigung "Bescheinigung_Finanzamt". Eine Rechtsbelehrung über ihre Pflichten, die Sie bei der Antragsstellung eingegangen sind: Sollten Sie im Nachgang feststellen, dass einige Angaben nicht zutreffend waren, sind Sie gehalten, den Zuschuss bzw. auch Anteile des Zuschusses an die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz teilweise oder komplett zurückzuüberweisen. Sie werden hiermit nochmals belehrt, dass entscheidungserhebliche Falschangaben im Rahmen Ihres Antrags auf den Corona-Zuschuss mehrere Straftatbestände erfüllen, die mit Geld- oder Freiheitsstrafe bis zu 5 Jahren geahndet werden können. Wir wünschen Ihnen alles Gute für die Fortführung Ihrer unternehmerischen Tätigkeit und verbinden dies mit den besten Wünschen für Ihre persönliche Gesundheit. Bitte senden Sie die Antwort, sowie die ausgefüllte Bescheinigung an : [email protected] Mit vollem Vor- und Zunamen (offensichtlich aus einem alten Ebay Datendiebstahl) da diese Mailadresse nur dort eingesetzt wurde.