Durchsuche die Community

Ergebnisse anzeigen für die Suche nach ''adsense''.

6 Ergebnisse gefunden

  1. Habe schon versucht mit Adwords Leute auf meine Site zu bekommen. Wie erwartet liegen die Einnahmen über Adsense ca. 50-mal niedriger als die Kosten welche durch die Adwords Werbung entstehen. Dachte mir, ich könnte vielleicht noch mal die Zielgruppe optimieren, finde aber keinen Punkt wo ich die Kampagnen anpassen kann. Die Idee: Evtl schaffe ich es Stammbesucher zu bekommen, welche auf Dauer wieder die Werbeausgaben reinbringen. Welche Marketing Methode wäre besser um Website-Besucher zu bekommen? Thanks!
  2. Hoi Zämma Habe Firefox 59.0.2 (64Bit) auf Win 7 laufen und seit 4 Tagen sehe ich weder AdSense- noch Amazon-Werbung. In der AddOns-Liste ist es nirgends zu finden. Auch nicht in den Erweiterungen. Die Webung sehe ich auf dem gleichen Gerät mit IE8 und auf dem Asus-Handy mit Android 7. Alles über die gleiche IP-Adresse. Da stellt sich die Frage: Hat Firefox 59 einen versteckten Adblocker? Richtig lästig. Muss mit einem kleinen Upgrade reingeschlüpft sein. Bin dazu übergegangen Themenbezogene Bücher und Artikel zur jeweiligen Seite zu offerieren und den Banner selbst herzustellen und den Link zum jeweiligen Amazon-Produkt. Aber das ist der reinste Krampf. Kann mir jemand sagen wie ich den versteckten Adblocker aus Firefox 59 wieder herausnehme? Danke für eventuelle Tips.
  3. AdSense-Spezialisten gesucht

    Hallo allerseits, ich habe die Seite www.erfolg-als-freiberufler.de übernommen. Bisher lief immer AdSense auf der Seite, aber ich schaffe es nicht, AdSense mit meinem Konto einzurichten. Kann mir jemand eine Seite empfehlen, auf der ich gute AdSense-Spezialisten finden kann? Oder kennt jemand einen, der sich die Sache im Detail anschauen kann?
  4. Hallo ich hatte vor etlichen Jahre mit Adsense zu tun und dann mal ein Schreiben von Google erhalten das ein Klickbetrug festgestellt wurde und ich somit gegen die Google Richtlinien verstoßen hätte. Leider hat Google auf meine Anfrage nicht sagen können/wollen, auf welcher Seite die Betrug stattgefunden haben soll und hat nebenbei mein bisher angefallenen Einnahmen einbehalten. Gut, dacht ich mir - kann ich mit leben. Gestern wollte ich mich dann um das Hochladen GEMA-pflichtiger Musik auf meinen Youtube-Kanal kümmern. Dies scheiterte an dem Umstand, dass die Option "Monetarisierung" von Inhalten blockiert ist - aufgrund des damaligen Vorfalls. Da ich viele Widget von Google nutze fällt wohl eine komplette Neuanmeldung flach, denke ich mir. Gibt es hier jemanden, der sich mit dem Google-Adsense-AdWords-Youtube gut auskennt und mir via Telefon oder Skype weiterhelfen kann.? Lieben Gruß Ronny
  5. Nutzt ihr noch Adsense?

    Hallo, ich wollte wissen, ob ihr zur Monetarisierung eurer Webprojekte noch Adsense benutzt, oder nicht. Hintergrund meiner Frage: Ich habe vor ca. 3 Jahren Adsense aus all meinen Projekten genommen, weil der Klickpreis in teilweise lächerlich niedrige Regionen gefallen ist, und ich Adsense schon immer für sehr intransparent gehalten habe. Als dann auch noch immer mehr Leute mehr oder weniger grundlos gekickt wurden, habe ich dann die Konsequenzen gezogen, bevor mir noch ein finanzieller Schaden entsteht Soweit so gut. Mittlerweile ist es so, dass bei zwei Projekten, die eingebauten Partnerprogramme so gut wie gar nicht mehr konvertieren. Jetzt überlege ich, wieder auf Adsense zu setzen, um den Traffic nicht ganz ungenutzt zu lassen. Die Projekte sind im Bereich "Haus/Garten" angesiedelt. Also wenn ihr Erfahrungen zu Klickpreisen etc. habt, immer her damit.
  6. Hallo Leute, einfache Frage, ich möche alle Seiten die Google-Adsense verwenden aus den Suchergebnissen löschen. Anders Formuliert: Da ich selber seite 10 oder mehr jahren Adsense betreibe und kenne nur zu gut die Qualität der Seiten, welche mir die Information verkaufen, möchte ich alle Seiten die Adsense schalten nicht mehr in den Google Suchergebnissen haben. Gibt es eine teschnische lösung dafür? Gemeint ist nicht, Das ich auf den Seitden Adsense ausschalte, Das habe ich bereits gemacht. Ich möchte generell diese Seiten nicht bei Google haben.