• Bekanntmachungen

    • Julia Schmitz

      Moderatoren gesucht!   14.02.2019

      Liebe SEO Portal-Nutzer, wir freuen uns sehr über eure Aktivität in unserem Forum. Damit wir dieses auch in Zukunft bestmöglich von Spam & fehl platzierten Inhalten freihalten können, suchen wir ab sofort Moderatoren, die uns hier im Forum unterstützen möchten! Die Aufgaben der Moderatoren beinhalten: - Löschen von Spam - Ggf. Verwarnen von Spammern - Sicherstellen, dass die Forenregeln eingehalten werden   Meldet euch gerne per Nachricht bei mir, wenn ihr als Moderator das SEO Portal-Forum auf freiwilliger Basis unterstützen möchtet.
      Vielen Dank und beste Grüße Julia Schmitz SEO Portal      

Durchsuche die Community

Ergebnisse anzeigen für die Suche nach ''agentur''.

3 Ergebnisse gefunden

  1. Ich brauche Namen von guten Online Marketing Agenturen. Ich freue mich auf eure Hilfe!
  2. Blognetzwerk Abstrafung Agentur

    Hallo zusammen, ich führe nun seit einiger Zeit eine Webdesign Agentur und beschäftige mich in letzter Zeit weder mehr mit SEO. Ich habe mit den Jahren meiner Arbeit viele Websites für Kunden erstellt, bei denen ich auch immer ein Backlink in den Footer oder in einer seperaten Seite gesetzt habe. Meine Frage: Google straft Blog Netzwerke ab. Wird das auch als Blognetzwerk gesehen? Vor allen Dingen, weil die Kundenwebsites fast alle auf dem gleichen Server liegen und mit Wordpress gemacht sind? Falls ja, wie kann ich Backlinks platzieren, ohne, dass ich dafür abgestraft werde? Weil es handelt sich ja um echte Websites und kein Netzwerk. Danke schonmal im Vorraus.
  3. Hallo! Ganz neu hier, Boris aus Berlin. Nachdem ich mit CPA Erfahrungen sammeln konnte, habe ich mir nun vorgenommen eine Agentur für Online-Marketing aufzubauen. Dabei gibt es - ich stehe noch ganz am Anfang - zwei Fragen, die mich gerade besonders beschäftigen, hoffe ihr könnt mir vielleicht mit dem einen oder anderen Rat helfen? - Ich bin unheimlich unsicher, ob ich vor Ort (Berlin, Deutschland) anfangen oder direkt eine globale Nische in Betracht ziehen sollte. Auf der einen Seite hätte ich lokal die Möglichkeit, leichter zu verkaufen, da ich in der Lage wäre, Haus-zu-Haus-Verkäufe zu tätigen, an Networking-Events teilzunehmen usw. Andererseits fürchte ich, dass ich mich auf eine Nische beschränken würde, die zu klein ist, ohne eine wirkliche Notwendigkeit. Ich wäre sehr dankbar für einige Gedanken dazu. Vom lokalen hoch skalieren vs. globale Nische. Berlin hat eine umfangreiche Startup-Infrastruktur, daher habe ich darüber nachgedacht, es in eine Nische zu positionieren die auf Startups / Young-Starting Entrepreneurs zugeschnitten ist. - Ich verfolge Neil Patels Marketingprogramm, Russel Brunsons Bücher etc. und erstelle dementsprechend meine Avatare (e perfekte Kunden). Ich habe stehe vor einem gewissen Dilemma, weil ich nicht wirklich weiß, wer und wie sie sind. Wäre es aus dieser Perspektive sinnvoll, nach meinen Vorlieben die perfekten Kunden zu kreieren, für die ich gerne arbeiten würde, meine eigenen Ideen einzubringen (d.h. worauf würde ich achten oder wäre das eine schlechte Idee und wenn ja, wie könnte ich dieses Verständnis aufbauen? Ich habe ein Bedüfnis, loszulegen, , also würde ich idealerweise vermeiden wollen, dass ich mich monatelang vernetzen muss, bis ich in Gang komme. Wieder würden alle Gedanken hierzu helfen.. Bin für jegliche Gedanken dankbar, Vielen Dank und viele grüße aus berlin!