Search the Community

Showing results for tags 'linkedin'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Marketing Forum
    • Online Marketing Forum
    • Social Media Forum
    • Affiliate Marketing Forum
    • Suchmaschinen Forum
  • Webmaster Forum
    • Webmaster Forum Allgemein
    • CMS, Shopsystem und WaWi Forum
    • Technik Forum
    • Video, Bild und Audio
    • Feedback & Projekt-Vorstellungen Forum
  • Marktplatz
    • Kleinanzeigen Forum
    • Suche Forum
  • Diskussion Forum
    • Off-Topic Forum
    • Recht, Steuer und Behörde
    • Projektgruppe 2016

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Found 3 results

  1. Hallo - gibt es die Möglichkeit, eine Facebook Unternehmensseite mit einer Linkedin Unternehmensseite zu verknüpfen? Die Linkedin Facebook App von JustOnLine funktioniert bei mir leider nicht. Kann bitte jemand weiterhelfen? Danke
  2. Wie kann ich auf einer OptimizePress Landingpage Share Buttons von Xing, LinkedIn, Facebook, Twitter, Google+ und (im Footer wahrscheinlich) vielleicht noch andere Social Media Share Buttons einsetzen? Idealerweise sollte auch das Link setzen und das Weiterempfehlen per Mail möglich sein. Haben Sie darüber hinaus weitere Ideen für eine schnellere Ausbreitung der Information? Z.B. zum Verbreiten über Posts in Gruppen und Fanseiten auf Xing, Linkedin, Facebook usw. Ich habe ziemlich viele Kontakte im Social Media Bereich. Dies ist meine erste veröffentlichte OptimizePress Landingpage. Da würde ich z.B. gerne die Share Buttons einbauen. In der kostenlosen Version werden mir nur sehr beschränkte Optionen angezeigt. PS: Weitere Landingpages sind in Arbeit oder werden folgen. Ich bin aber noch ziemlich am Beginn, und ich bin kein Techniker. (Eher Marketing- und Vertriebsorientiert). Deshalb helfen mir sehr technisch orientierte Hinweise nicht so sehr weiter. Je einfacher, desto besser! ;-)
  3. Hallo Zusammen, Ich beschäftige mich derzeit mit dem Aufbau des digitalen Marketings in unserem Startup. Da wir im Bereich ERP-Software tätig sind haben wir beim Targeting eine "Buying-Center Problematik". Es gibt viele Nutzer und ein paar wenige Käufer (welche die Entscheidung treffen) im Unternehmen. Natürlich müssen wir beide umwerben. Allerdings würden wir das Targeting unserer Online-Werbung bei Twitter und LinkedIn gerne noch präziser an die tatsächlichen Käufer richten, um damit auch eine günstigere Kampagne schalten zu können. Über die vom System vorgegebenen Targetingoptionen sind wir uns bewusst. Hat jemand eine Idee wie man anhand angegebener Daten (im Rahmen der von LinkedIn und Twitter vorgegebenen Targeting Optionen) die eigentlichen Käufer im Unternehmen ausfinding machen und erreichen kann. Ich bedanke mich vielmals für eure Unterstützung. Grüße manfredkarl