Sign in to follow this  
Remo Böni

alternative zu pagepeel.de

Recommended Posts

Hallo liebe Leute,

als ich heute meine Bookmark's durchsurfte kam mir pagepeel.de in die Hände. Leider ist dieser Service kostenpflichtig, habt Ihr alternative Anbieter gefunden, die diese Werbeform noch kostenlos anbieten ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sieht gut aus. Leider funktioniet er entweder im FF oder auf MACs nicht.

Soviel ich weiss ist der Webmaster auch bei Ayom aktive …

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo Seev

Vielleicht habe ich dich falsch verstanden …

Es sind nicht zwei Seiten sondern eine Seite und einen Flashfilm. Der Flashfilm wird als Layerad auf die Site platziert. Der Film ist am Anfang transparent, natürlich bis auf dem Eselohren in der rechten oberen Ecke.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Danke für die Auskunft, ich hatte mich bisher noch nicht so intensiv damit beschäftigt, aus was so ein Eselsohr besteht.
Die Klickraten sind ja stellenweise enorm hoch, ich hatte auch in der Betaphase mit Adpeel getestet.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo!

Dann mische ich mich auch mal in die Eselsohr-Sache ein. Nachdem man sich dafür ja meist anmelden muß, bzw. es sogar Geld kostet habe ich mal ein bisschen gespielt, und das ist dabei herausgekommen:

http://www.montessori-shop.de/aff/eselsohr.htm

Es hat zwar kein schön blinkendes Flash, aber dafür braucht es auch kein Flash-Plugin im Browser des Betrachters und dürfte mit fast jedem JavaScript-fähigen Brwoser funktionieren.

Eine Zip-Datei mit allem was man dazu braucht gibts auch auf der obigen Seite.

Viel Spaß damit


Sascha

Share this post


Link to post
Share on other sites
Leider ist es aber (noch) nicht ausgearbeitet. An der Optik kann man noch viel machen. Auch der Übergang ist noch nicht gelungen. Übrigens hat doch heute fast jeder Flash installiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo Sacha,

naja ich bin auch kein Grafiker. Dass man da noch was rausholen kann ist mir auch klar. Nur war es mir erstmal wichtig, dass es funktioniert und es jedem kostenlos zur Verfügung steht.

Wenn jemand will, kann er das Script auch anpassen und nach Bedarf Flash einbinden, oder animiertes GIFs.

Für mich war es einfach unverständliche, dass es jemanden gibt der dafür Geld ausgiebt. Das war der Entwicklungsgrund. Für unser Partnerprogramm werde ich noch unseren Grafiker ransetzen, dann sieht das mit Sicherheit auch besser aus.

Anyway => Es muß nicht immer Flash sein und es gibt mehr als eine Möglichkeit etwas zu lösen.

Grüße

Sascha

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo zusammen,

also ich habe mal VisualSteel ausprobiert, klappt wunderbar....außer das jeden Abend aller wieder weg ist.
Also mein Projekt was ich angelegt habe ist dann zwar noch da, aber meine Bilder und die URl sind weg.
Ich habe auch ein Passwort hinterlegt, doch irgendwie löscht da einer immer was...ich habe dann auch versucht das Projekt selber wieder zu bearbeiten und habe auch das Passwort eingegeben doch es kommt immer "Page not found"

Komisch und ärgerlich!

Gibt es noch einen kostenlosen anbieter?

Gruß Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites
QUOTE (Sascha Preisegger @ Do 24.8.2006, 20:15)
Hallo!

Dann mische ich mich auch mal in die Eselsohr-Sache ein. Nachdem man sich dafür ja meist anmelden muß, bzw. es sogar Geld kostet habe ich mal ein bisschen gespielt, und das ist dabei herausgekommen:

http://www.montessori-shop.de/aff/eselsohr.htm

Es hat zwar kein schön blinkendes Flash, aber dafür braucht es auch kein Flash-Plugin im Browser des Betrachters und dürfte mit fast jedem JavaScript-fähigen Brwoser funktionieren.

Eine Zip-Datei mit allem was man dazu braucht gibts auch auf der obigen Seite.

Viel Spaß damit


Sascha

Hallo

Wolte hier nur mal sagen das ich das Script Super find und es klasse läuft

zu sehen hier Reinigungsforum

die Grafik hab ich natürlich angepasst

Danke für das Kostenlose Script

Share this post


Link to post
Share on other sites
QUOTE (Toolbude @ Mi 11.10.2006, 12:00)
Ich wollte meine Frage noch mal ein bisschen auffrischen:
Gibt es noch andere kostenlose Anbieter?

Ich hatte gestern auch zu dem Thema gegooglet, konnte aber nichts kostenloses finden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
QUOTE (Reinigungsforum @ Fr 13.10.2006, 14:53)
Wolte hier nur mal sagen das ich das Script Super find und es klasse läuft

zu sehen hier Reinigungsforum

Sieht aber meiner Meinung nach nicht gerade gut aus. Ausserdem wird sie im Safari «verrissen» angezeigt.

Auch ich bin immer noch auf der Suche nach eine gute kostenlose Version. Am besten gefällt mir immer noch das Angebot von Visualsteel (zu sehen auf diese Seite). Falls Jemand diesen Effekt qualitativ gleichwertig wie Visualsteel anbietet oder Interesse hat im Flash oder Swish zu erstellen würde ich mich über Angebote freuen – per Email oder PM.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest OxnoxO
Hallo!

ich bin "der Neue" ;-)

Habe eher durch Zufall bei der Recherche dieses Thema hier gefunden. Ist auch schon sehr alt.

Eine Aussage hat mich sehr erschüttert.

QUOTE
  Übrigens hat doch heute fast jeder Flash installiert.



Diese Ansicht verleitet leider einige selbsternannte "Designer" und "Trendsetter" dazu, für die Wenigen, denen Sicherheit beim Surfen mehr wert ist, als Animationen ohne echten Mehrwert, völlig unbrauchbare Webseiten ins Netz zu stellen.

Aufgefallen ist mir das auch beim Klick auf einige Seiten hier im Forum.

Es ist zwar hübsch anzusehen, wenn flüssige Animationen auf dem Bildschirm ablaufen oder tolle Effekte für Staunen sorgen. Bei alledem sollte man aber doch nicht vergessen, dass eine Webseite in erster Linie _benutzbar_ sein sollte und erst wenn das sicher gestellt wurde an das "Schnörkeln" gegangen werden sollte.

Was nutzt eine Animation, die ich wegen eines fehlenden (oder bewusst entfernten) Plugins nicht sehen kann? Wie wird meine Meinung bzgl. des Inhabers und Designers sein, wenn ich mir das Plugin installiert habe und doch keine Inhalte, sondern nur schwabbelnde Texte, animierte Linien oder sonstigen Schmonsens sehe?

Um den Kreis zu schließen wieder zurück zu Pagepeel:

Natürlich sieht die Ecke gut aus. Keine Frage. Nur würde ich als Auftraggeber gerade dieses Produkt nicht wählen, weil ich eben damit an Content-Filtern, Webwashern, fehlenden oder inkompatiblen Plugins und mobilen Geräten hängen bleiben kann. Hinzu kommt, dass das Ding für mich eine "Blackbox" ist. Das Flash/Shockwave-Teilchen kann im Grunde im Hintergrund jede menge Dinge tun, von denen ich als Auftraggeber und die Zielgruppe nichts mitbekommen.

Auch die hier vorgestellte Javascript-Lösung leidet daran, dass sie nicht verlässlich ist und bereits bei deaktiviertem Javascript nicht mehr funktioniert.

So eignen sich dann diese netten Spielereien eher für eng umgrenzte Zielgruppen denn als Massenwerbemedium - zumindest dann, wenn Flash, JavaScript o.ä. eingesetzt wird.

Dabei geht es auch mit "Low Tech". Zwei geschachtelte DIVs, ein wenig CSS und etwas zeichnerisches Talent genügen völlig um mit Rollovern und animierten GIFs einen passablen und fast "unkaputtbaren" Eselsohr-Effekt zu bauen, der nicht nur bei strengen Sicherheitseinstellungen seinen Dienst versieht, sondern im Zweifelsfall sogar im reinen Textmodus oder innerhalb von Screenreader die Message transportiert.

Kostenloses Beispiel:

a) Zutaten

1) Grafik für das Eselsohr (animiert oder statisch) als GIF speichern
2) Grafik für die Werbung (animiert oder statisch) als GIF speichern
3) Transparentes GIF 1x1 Pixel
4) In die HTML Seiten eingebundes CSS-Stylesheet

Styles:

CODE

div#peel {
position: absolute;
top:0px;
right: 0px;
z-index: 100;
width:172px;   /* Ggf. anpassen */
height:170px; /* Ggf. anpassen */
background:url("transparent.gif"); /* Ggf. anpassen */
}

div#ecke {
position: absolute;
top:0px;
right: 0px;
z-index: 99;
width:172px; /* Ggf. anpassen */
height:170px; /* Ggf. anpassen */
background:url("eselsohr.gif"); /* Ggf. anpassen */
}

div#mini a:hover {
position: absolute;
top:0px;
right: 0px;
z-index: 101;
width:580px; /* Ggf. anpassen */
height:580px; /* Ggf. anpassen */
background:url("werbung.gif"); /* Ggf. anpassen */
}

img {
border:none;
}



In die Webseite nach dem <BODY>-Tag:


CODE

<div id="ecke">
 <div id="peel"><a href="http://www.example.com" target="_blank" onclick="this.blur();">
  <img src="itransparent.gif" width="100%" height="100%" title="Titel" alt="Werbung: Werbebotschaft für Textbrowser"/></a>
 </div>
</div>


Fertig!

Eine genaue Anleitung mit Beispiel:

http://www.webmasterbase.de/system/section...&artid=1&page=2

Ein "Live"-Beispiel im Einsatz:

http://www.pro-rauchfrei.de


Grüße

OxnoxO

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo "Neuer" tongue.gif

schön das du zu Ayom gefunden hast. Und noch viel besser, das du dich dieser Problematik gestellt hast.

Ich finde es eine gute Alternative zu den Flash Ohren.

Erzähl doch bitte noch etwas zu dir. Was du sonst noch kannst, machst, etc.

Meiner Meinung nach, kann dieses Forum "Neue" wie dich sehr gut gebrauchen.

Also nochmal: Herzlich Willkommen auf Ayom.

gruss Björn

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo OxnoxO

Also das man alles pauschalisiert ist schon mal Negativ zu werten

Des weiteren ist davon auszugehen das die Masse an Besucher nicht wissen wie sie ihren Browser einstellen sollen.

Bei 87% ist Javascript aktiv

Also für jeden Bedarf die passende Ecke

Und nicht rum rennen und sagen das Flash, Java und Co alles misst ist.
CSS ist ja wohl auch nicht das Gelbe vom Ei zwar eine Super Sache aber das ist Flash auch.

CSS ist keine Wunderwaffe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo Reinigungsforum,

vielleicht mit dem falschen Fuss aufgestanden??!!

OxnoxO hat sich Gedanken gemacht, hat gebastelt und probiert und ist m.M.n. zu einem guten Ergebnis und Alternative gekommen.

Und ihn am helligten Morgen dann so anzufahren, finde ich sehr unangebracht. Ist ja fast schon "im Ton vergriffen".

gruss Björn

Share this post


Link to post
Share on other sites
QUOTE (Björn Kaiser @ Fr 9.2.2007, 11:09)
Hallo Reinigungsforum,

vielleicht mit dem falschen Fuss aufgestanden??!!

OxnoxO hat sich Gedanken gemacht, hat gebastelt und probiert und ist m.M.n. zu einem guten Ergebnis und Alternative gekommen.

Und ihn am helligten Morgen dann so anzufahren, finde ich sehr unangebracht. Ist ja fast schon "im Ton vergriffen".

gruss Björn

Hallo

Also hier jemanden anfahren ohmy.gif

Sein Link den gibts schon Länger und diese Ansatz für Pagepeel auch

Und ich mag es nicht wenn jemand alles als nicht zu gebrauchen hinstellt

aber solte sich jemand angegriffen fühlen Sorry

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this