Sign in to follow this  
DownGET

Server Installation ohne Monitor übers Netzwerk?

Recommended Posts

Hallo Leute!

Ich wollte heute meinen LOKALEN-Server neu aufsetzen.
Dummerweise ist währenddessen mein Monitor eingegangen.

Jetzt wollte ich fragen ob es eine lösung gibt den Server ohne Monitor via Remote aufzusetzen.

Das Notebook geht ja noch.

Hoffe Ihr könnt mir einen tip geben.

Danke in Vorraus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
naja betriebsystem hätte ich auf cd aber das wars sad.gif

Über TV-Out würde es gehen hat da jemand erfahrung das ich das ding am fernsehe anstecke?

wenn dann kauf ich mir so ein kabel dafür.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Knoppix reinwerfen, nen Rooter mit DHCP und Webinterface haben

(Knoppix hat kein root Kennwort!)
...Musst halt n bissl warten.... dann kannst folgendes blind auf der tastatur tippen:

STRG-SHIFT-F1 drücken (geht zur shell)

passwd XXX XXX (XXX= passwort eingeben)
/etc/init.d/sshd start

und viel erfolg beim basteln via shell :]

Geht allerdings dann nur mit linux =] Würd die gentoo empfehlen da gibts auch ein Manual für ne Server Installation ;-]

Hoffe ich konnt was helfen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Redhat / Fedora Linux sollte man über VNC installieren können.
Zumindest ging das früher mal, wenn sie die Option nicht rausgenommen haben.
Auch kann man das komplett "ohne alles" installieren via einem als "Kickstart" bezeichetem
Verfahren, wo die Installation komplett automatisch nach einer Konfig Datei abläuft.

Falls Du kein Linux installieren wolltes (keine Ahnung wieso man sowas nicht gleich
hinschreiben kann) dann wüsste ich nichts, kenn mich da aber auch nicht aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
QUOTE (kais @ Do 28.06.2007, 07:47)
Falls Du kein Linux installieren wolltes (keine Ahnung wieso man sowas nicht gleich
hinschreiben kann) dann wüsste ich nichts, kenn mich da aber auch nicht aus.

Das gewünschte System wäre wirklich sehr hilfreich zu wissen. wink.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hi

Ohne spezielle Hardware ist dies nicht möglich, da Remote Software wie VNC oder RDP nur auf OS Ebene funktioniert. Sprich: Wenn dein Server kein OS installiert hat, bzw. du dieses neu installieren willst, hast du keine Möglichkeit darauf zuzugreifen.

Ausser:

Dein Server besitzt eine Management-Karte, die das Signal direkt auf HW Ebene transportiert. In der HP Welt spricht man z.B. von HP Lights-Out Karten. Sprich: Um auch während des Bootvorgangs oder bei fehlendem OS auf deinen Server zugreifen zu können musst du spezielle HW besitzen, die dir das ermöglicht.

P.S. Natürlich gibts auch noch Bastel-Lösungen wie eine unattended Installation usw. aber dies erspare ich dir mal.

Share this post


Link to post
Share on other sites
QUOTE (Stefu @ Do 28.06.2007, 16:09)

Ohne spezielle Hardware ist dies nicht möglich, da Remote Software wie VNC oder RDP nur auf OS Ebene funktioniert. Sprich: Wenn dein Server kein OS installiert hat, bzw. du dieses neu installieren willst, hast du keine Möglichkeit darauf zuzugreifen.

Redhat / Fedora Linux hat einen Installer den man über VNC laufen lassen kann. Der Installer läuft ja selber unter einem (Mini) Linux, also quasi schon auf OS Ebene. Das klappt auch von der Boot CD, Boot Floppy oder USB Kram je nachdem von was der Rechner booten mag. Infrastruktur etc muss natürlich passen. (DNS Server, DHCP Server etc) Eventuell müsste man das Boot / Install Image für Kommandozeilenparameter des Installers neu erstellen. So LOM Geschichten sind ja nett, aber es geht auch ohne wenn man weiss was man tut.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo!

Sorry das ich so spät antworte aber war leider im spital .(
Ich habe mir gedacht in erster LINIE Suse.

Allerdings möchte ich gern "etwas professionelleres" also werde ich jetzt fedora verwenden.

Hat einer Eine anleitung wie man fedora über vnc installiert?

Besten dank in vorraus für eure Hilfe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hat sich erledigt.

Habs hinbekommen mit dem S-Video ausgang im Text Modus smile.gif

Trotzdem danke smile.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hier auch sorry, war einige Tage auch nicht da.
Üblicherweise einfach die "vnc" option beim Booten des installers angeben. Sollte auch
in den Hilfen stehen die man auswählen kann am Anfang. (f1-f2 etc)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this