Sign in to follow this  
Guest

Onlineshop eröffnen, aber welche Nische?

Recommended Posts

Guest Beginner
Hallo an alle! Ich würde gerne wieder einen Onlineshop eröffnen, jedoch finde ich in der Tante leider nichts womit mir geholfen wäre um herauszufinden welches Nischenmärkte im Onlinehandel sind. Ich Bin mir absolut sicher das es noch welche gibt! Aber wer kann mir helfen, evtl. sogar an Hand von Beispielen, oder anhand von Quellen welche Nischenmärkte im Bereich Onlinehandel noch beackert werden können (natürlich mit dem dementsprechendem Erfolg).

Vielen Dank für Eure Meinung, Hilfe und Erklärungen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Häh?

Das mußt du doch wissen für welche Sachen du dich spezialisieren kannst und was dir liegt. Ich kann mir kaum vorstellen, dass Bauer-Landwirt XY auf einem PCs verkauft und wenn die Kunden anrufen: "Äh...hm....gute Frage......"

Man sollte schon einen Shop eröffnen in dem Bereich in dem man sich auch auskennt....bzw. was man schnell erlernen kann, was ich mir bei Nischen schlecht vorstellen kann.

Klingt hart ist aber meine Meinung und die sag ich immer wink.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
für mich ist dies wie "kann mir jemand sagen wo geld auf der strasse rumliegt, ich möchte es gerne aufheben"
antwort: "wenn ich's weiss heb ichs selbst auf"

irgendwie kommt mir da die mediamarkt werbung in den sinn: "ich bin doch nicht blöd ..."

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Kabir
Die Frage muss doch zuerst lauten. Wo sind meine persönlich Qualitäten. Wo kennst du dich besonders gut aus ? Wofür interessiert du dich ? Wo hast du vielleicht schon Einkaufskontakte oder weiss zumindest zu welchen Preisen du an Ware kommst.
Erst im zweiten Schritt ist es sinnvoll eine Konkurrenzanalyse zu machen. Vermutlich gibt es hunderte Nischen, nur ohne Kenntnisse der Materie wird man die von Aussen nicht erkennen können.
Manchmal wird man durch Zufall darauf gestoßen. Man such eine bestimmte Lösung oder ein Produkt und findet das im Internet nicht. Das kann ein schöner Anfang sein um mal nachzudenken.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Beginner
Ok dann stelle ich meine Frage anders, kurz aber konkreter. Wisst Ihr wo ich Quellen finde welche Internetshop´s es schon am meisten gibt bzw. der Markt schon übersättigt ist? Und zu diesem Kommentar "kann mir jemand sagen wo geld auf der strasse rumliegt, ich möchte es gerne aufheben" muss ich jetzt wohl nicht viel schreiben, oder? Was denkst Du wie ignorant ich bin?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo

also am besten verdienst du dein Geld wenn du z.B. irgendwas verkaufst was mit deinem Hobby zutun hat, da kennst du dich aus und weißt auch wo du was herbekommst. Ich rede jetzt z.B. von Eisenbahn oder, Angeln etc.
Áufjedenfall spezialisiere dich auf ein Thema sonst wird es nichts.
Du kannst natürlich auch ein Webkatalog eröffen und gutes Geld verdienen, allerdings ist das auch mit Arbeit und vorallem mit viel Erfahrung verbunden, doch die Erfahrung erlernst du noch.

1. Einiges solltest du beachten, du kannst innerhalb von 1 - 2 Stunden einen Angler Shop eröffen, doch du brauchst einen Großhändler oder Zwischenhändler wo du die Produkte einkaufst denn nur da liegt dein eigentlicher Verdienst.
Wir haben 3 Monate lang nach einen günstigen Händler gesucht.

2. Du brauchst ein gutes Shop System, es sollte Suchmaschinen freundlich sein.

3. Um wirklich gutes Geld zu verdienen (kommt drauf an was für eine Branche ) mußt du am Tag mindestens ca. 4 Stunden Arbeiten und das jeden Tag. Von nix kommt nix.

4. Werbung schalten, Links sammeln etc.

5. Beobachte deine Konkurrenz und mache das selbe wie die.


6. Ich drücke dir die Daumen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
QUOTE
3. Um wirklich gutes Geld zu verdienen (kommt drauf an was für eine Branche ) mußt du am Tag mindestens ca. 4 Stunden Arbeiten und das jeden Tag. Von nix kommt nix.


Den Job hätte ich auch gerne... nur 4 Stunden?

QUOTE
5. Beobachte deine Konkurrenz und mache das selbe wie die.


biggrin.gif Aha, "me too"-Prinzip, ich habe mal gelernt, dass man darauf kein Geschäft aufbauen kann, aber Web 2.0 hat uns ja was anderes gelehrt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
QUOTE (Beginner @ Fr 7.12.2007, 20:15)
Wisst Ihr wo ich Quellen finde welche Internetshop´s es schon am meisten gibt bzw. der Markt schon übersättigt ist?


Wenn Du den obigen Beitrag von Kabir ernst nimmst, dann würde dir klar werden, daß diese Frage völlig irrelevant ist. Wenn Du dich in einem Gebiet gut auskennst, dann ist es völlig egal, wieviel Konkurrenz es da gibt - weil Du ohnehin besser bist. Und wenn Du dich in einem Gebiet nicht auskennst und dich auch nicht einarbeitest, dann wirst Du trotzdem in diesem Bereich wahrscheinlich scheitern, auch wenn die Konkurrenz klein ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bin auch der Meinungg das man nicht einfach eine Idee von anderen bekommen kann. Meistens kommt jeder zufällig oder aber bewusst darauf. Aber meistens bist du es selbser. Jedenfalls kenne ich das so wenn man sich die anderen Gründer anschaut etc.

Ebenso könnte ich mir nicht vorstellen ein Shop führen zu können was gefragt ist aber ich nicht in der Materie vertieft bin bzw. gar nicht interessiert bin ausserhalb des Geschäftes.

Wenn man an etwas interessiert ist lernt man es auch leichter bzw. man lern ohne das es einem bewusst ist. Aber shop ohne Kompetenz geht nicht. Es sei den man ist nur der Geschäftsinhaber und lässt andere für sich arbeiten aber das ist auch eine Sache für Fortgeschrittene.

Ich selbst lasse viele Gedanken durch den Kopf. Ich finde das ist ok. Man sollte jede Idee aus versch. Blickwinkeln betrachten um möglichst Objektiv zu sein. Das wäre nicht unschlüssig aber dafür würde ich mögliche Fallen vermeiden etc.

Ansonsten kenne ich nur geschäftsidee Seite im internet die sich mit sowas beschäftigt aber wie gesagt ich denke nur das was einem liegt kann man auch machen weil man es auch irgendwo mit Liebe macht. Das macht die Arbeit auch leichter.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Man kann schlecht das Pferd von hinten aufzäumen. Wie die anderen schon sagten - überleg Dir was Du kannst und was Dir Spaß macht, dann kannst Du dort eine Nische suchen. Ohne Hintergrundwissen wirst Du oft nicht einmal die Nische erkennen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
QUOTE (Beginner @ Fr 7.12.2007, 21:15)
Wisst Ihr wo ich Quellen finde welche Internetshop´s es schon am meisten gibt bzw. der Markt schon übersättigt ist?

Hast du Erfahrung damit, bzw. überhaupt schon einmal nen cent im www verdient?
Suche Dir ein shop-Partnerprogramm und bewerbe nen Shop, dann kannst Du in Ruhe austesten, ob Dir das ganze überhaupt liegt.

Denn andernfalls könnte es am Ende heissen: Ausser Spesen nix gewesen ... wink.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest MikeNiesen
Hallo,

dieser Thread ist zwar schon uralt aber vielleicht haben noch mehr dieses "Nischenproblem".

Ich habe zu diesem Thema ein E-Book geschrieben und hoffe das kann euch weiterhelfen.
Keine Angst. Ist kostenlos..

viele Grüsse

Mike Niesen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest nerun
Würde vermutlich einen kleidungsshop für dicke machen.

Denn es gibt sehr viel dicke und keinen wirklichen onlineshop dafür

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest MikeNiesen
Hallo,

@nerun

Ich denke prinzipiell hast du erstmal recht. Aber wahrscheinlich solltest du noch tiefer in die Nische gehen und dich auf z.B. Unterwäsche oder Hosen oder Gürtel etc. für übergewichtige konzentrieren. Schau nach ob es Konkurrenz in deiner Nische gibt und was genau diese anbietet. Dann hast du die Möglichkeit dich von ebendieser abzuheben und sozusagen gefragter Anbieter und Experte in deiner Nische zu werden. Wenn die Nachfrage nach diesen Dingen dann über das Jahr relativ gleich bleibt, hast du schon viel gewonnen...

gruss
Mike

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Thomas Schwarze
Über Google suchen, dabei SEQ mit benutzen. Wo die wenigsten Aufrufe sind, dort ist der größte Markt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also eigentlich ist es ja frech andere Goldgräber zu fragen wo denn der nächste Nugget liegt, aber, meistens fährst du am besten mit aktuellen Veränderungen. Angenommen die unbekannte Band, Xyz macht extrem gute Musik und du meinst es ist nur noch eine kurze Frage der Zeit bis die groß rauskommen, dann errichte ne Fancommunity für die und du hast hohe Besucherzahlen sicher, sofern die wirklich erfolgreich werden!!! Das Prinzip kannst du auf alles übertragen -Fußballverein, Sportart, etc.! Gibt sicher noch andere Tricks, aber mein Hund braucht ja auch was zu essen... tongue.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
Naja, hier darf er ja mal nachfragen.
Goldwerte Tipps wird er wohl nicht bekommen, zumindestens Anregungen könnten ihm doch weiterhelfen. Nischenprodukte heißen ja nunmal so. Was erwartest du, die zukünftigen Nischenprodukte? Wird niemand kennen oder preisgeben. Die jetzigen ? Dafür ist es zu spät.
Auf den Zug springen viele, zu viele. Die Idee mit dem Hobby ist nicht schlecht, aber wenn du keines dein eigen nennst wird es blöd. Wenn du nicht gleich Millionär werden möchtest, einen Onlineshop aber ernstgemeint ins Leben rufen willst, dann verkaufe einfach Spielzeug, Toner, Schlankmacher wink.gif oder Nanoversiegelungen.............


Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest MikeNiesen
Hallo,

ansonsten gibt es ja auch jede Menge Foren im Internet, wo die Leute ihre Probleme kundtun. Wenn du eine Lösung für diese Probleme hast und deine Kundschaft bereit ist, dafür auch Geld auszugeben, dann bist du schon einen großen Schritt weiter in Richtung Nische..

grüsse
Mike

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this