Sign in to follow this  
Dominic Mu

Koffein Kaugummi - besser als Energy Drinks?

Recommended Posts

Spezial-Nahrung für e-Sportler? Ja sowas gibt es nun auch schon. Ziel und Zweck der Sache ist, dass die Leistungsfähigkeit bei den Spielern durch diese speziellen Nahrungsmittel gesteigert werden sollen. Eine bessere Konzentrationsfähigkeit und die Reaktionsleistung sollen hiermit gestärkt werden.

Zuckerfreies Power-Kaugummi mit Koffein.


Fucapo Blue Energy setzt Koffein im Mund frei. Das ist die Stelle im Körper, an der es am schnellsten aufgenommen werden kann. Innerhalb von 20 Minuten können bis zu 95% des Koffeins vom Körper aufgenommen werden. Bei einem normalen Energy Drink kann es bis zu einer Stunde dauern.

Eine Packung fucapo Blue Energy enthält soviel Koffein wie 5 normale Energy Drinks. Ein Kaugummi enthält 44mg Koffein.

Vorteile von fucapo Blue Energy
- Nutzt patentierte Technik zur Abgabe von Koffein
- Fördert eine bessere Gedächtnisleistung
- Fördert höhere körperliche Ausdauer
- Steigert die Sauerstoff und Nährstoff Zufuhr zum Gehirn
- Gibt Glycerin und Fettsäuren vom Körperfettspeicher frei
- Erhöht Puls und Leistungsfähigkeit

Zutaten
Isomalt, Kaumasse, Aromen, Koffein 2,2%, Süßstoff Aspartam, Gelatine, Farbstoffe E171 E133, Süßstoffe Acesulfam-K Xylit, Antioxidationsmittel E321 E330 E331

Nicht geeignet für Personen mit Koffeinsensibilität sowie Schwangere - nur in begrenzten Mengen konsumieren (max 3 / Tag). Nicht mit Alkohol mischen. Enthält eine Phenylalaninquelle.


Nährwert pro 100g
- Brennwert 572kJ 137kcal
- Kohlenhydrate 56g
- davon Zucker 0g
- davon Polyole 56g


Auf der offiziellen Seite bekommt ihr jede Menge weitere Infos zu den Produkten und der Firma selbst:

Zur Seite: www.FUCAPO.com

http://www.projectlan.de/news/Der_duenne_S...Wurm-1-1700.htm

___

Meinungen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
QUOTE
wie süss... Herrlicher Marketing-Dummsprech.


Anscheinend war da kein Profi am Werk! Es müsste doch heißen:

- Kohlenhydrate 56g
- davon Zucker 0g
- davon Polyole 60g
- deckt 100% des Tagesbedarfs an Vitamin C

Also wenn ich müde bin aber noch wach bleiben muss nehme ich für gewöhnlich Cola...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Dachs
Mir das Zeug aus Kraftgründen in den Mund zu werfen, sieht mir mehr nach Doping aus, also jetzt natürlich übertrieben gesagt. Wenn ich irgendwas esse/trinke, will ich in erster Linie den Geschmack spüren.

Der Werbtext erinnert mich auch ein bisschen an die Viagrawerbung, die mir ständig ins Mailpostfach geschleust wird. Vielleicht sollten die Produzenten etwas gebannter vorgehen.

--------------------
www.lebensmittel-online.ch

Share this post


Link to post
Share on other sites
QUOTE (DominicMu @ Di 15.07.2008, 01:02)
Spezial-Nahrung für e-Sportler?
...
Meinungen?

Ich lasse die Finger von so einem Zeugs und würde das auch jedem anderen empfehlen. Und zwar sowohl von solchen Kaugummis als auch von Energy-Drinks.

Viel Obst über den ganzen Tag verteilt, Kaffee in Maßen, nicht zu lange am Stück arbeiten. Und wenn man müde wird, dann sollte man das beachten, also etwas anderes oder nichts machen - und sich nicht so ein Zeugs einschmeißen.

Das ist dann etwas, das man problemlos langfristig machen kann - ohne Folgeschäden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Lukas Frehner
Eine Zeit lang, hab ich bei der Nachtschicht auch immer 1-3 Redbull getrunken, aber dieses Jahr habe ich bewusst darauf verzichtet. Es gibt einem einen gewaltigen Energieschub, aber danach ist man einfach kaputt. 1-3 Kaffee, und sonst wie schon gesagt, eine ausgewogene Ernährung mit viel Obst.

(nicht dass Redbull und co. schlecht wären, aber es ist einfach keine Lösung über längere Zeit)

Lukas

--------------------
www.lebensmittel-online.ch

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also, ich halte von den ganzen Zeugs überhaupt nichts. Wie auch immer; der Glaube kann Berge versetzen! wink.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest 1234567890
QUOTE (Lukas Frehner @ Fr 25.07.2008, 23:37)
Eine Zeit lang, hab ich bei der Nachtschicht auch immer 1-3 Redbull getrunken, aber dieses Jahr habe ich bewusst darauf verzichtet. Es gibt einem einen gewaltigen Energieschub, aber danach ist man einfach kaputt. 1-3 Kaffee, und sonst wie schon gesagt, eine ausgewogene Ernährung mit viel Obst.

(nicht dass Redbull und co. schlecht wären, aber es ist einfach keine Lösung über längere Zeit)

Lukas

In Red Bull ist doch hauptsächlich Zucker drin. Zucker gibt halt schnell einen Energieschub, der aber sehr schnell wieder abklingt. Ich esse sehr ausgewogen mit viel Obst und Gemüse und wenn ich müde bin, dann mache ich einfach ein Schläfchen -> auch am helligen Tag, wenn es nötig ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Lukas Frehner
QUOTE (Rainer @ Sa 26.07.2008, 11:03)
QUOTE (Lukas Frehner @ Fr 25.07.2008, 23:37)
Eine Zeit lang, hab ich bei der Nachtschicht auch immer 1-3 Redbull getrunken, aber dieses Jahr habe ich bewusst darauf verzichtet. Es gibt einem einen gewaltigen Energieschub, aber danach ist man einfach kaputt. 1-3 Kaffee, und sonst wie schon gesagt, eine ausgewogene Ernährung mit viel Obst.

(nicht dass Redbull und co. schlecht wären, aber es ist einfach keine Lösung über längere Zeit)

Lukas

In Red Bull ist doch hauptsächlich Zucker drin. Zucker gibt halt schnell einen Energieschub, der aber sehr schnell wieder abklingt. Ich esse sehr ausgewogen mit viel Obst und Gemüse und wenn ich müde bin, dann mache ich einfach ein Schläfchen -> auch am helligen Tag, wenn es nötig ist.

Wenn du einen ausgewogenen Tagesablauf hast, dann wirken so kleinen Intensivnickerchen Wunder, doch wenn du so oder so schon aus dem "gleichgewicht" bist, dann bist du nachher kaputt. Und in einer Sicherheitsrelevanten Position kann man auch nicht immer einfach ein Nickerchen machen...
Lukas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Redbull schlägt bei mir überhaupt nicht an.
Kaffee schon, aber das ist wohl von Mensch zu Mensch verschieden.
Mein Rekord liegt bei 120h durcharbeiten nur mit Kaffee und Wasser ( und Peanuts laugh.gif ).

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest 1234567890
QUOTE
Kaffee schon, aber das ist wohl von Mensch zu Mensch verschieden.


Bei mir schon, aber macht mich aber nur aufgedreht und hippelig. Ich trinke auch nur alle Jubeljahre einen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
QUOTE (Tuemmel @ Sa 26.07.2008, 18:41)
Mein Rekord liegt bei 120h durcharbeiten nur mit Kaffee und Wasser ( und Peanuts laugh.gif  ).

Mhm, also ich muß gestehen, daß ich täglich so 6 - 8 Stunden schlafe. Und ich arbeite zwar verteilt über den ganzen Tag, mache aber dazwischen auch absichtlich und rechtzeitig längere Pausen.

Das schließt an diesen Thread an: Freiberufler und Selbständige können das wunderbar flexibel und elastisch handhaben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich habe meinen "Schlafrythmus" in letzter Zeit einfach ein bisschen umgestellt. Länger wach, aber auch ein bisschen länger schlafen und am Wochende "länger" tongue.gif . Da ich kein Kaffee trinke, reicht auch oft etwas eiskaltes um wieder klar zu werden.

Topic:

Ausprobieren werde ich sie auf jeden Fall. Das nächste Mal würde ich mir aber einen "weniger agressiveren" Post wünschen. wink.gif




Lg, Nico

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also ich bleibe bei meinem "Redbull" Laster wink.gif
Diese "Energy" Kaugummis bringen nicht wirklich viel, wirken aber sehr "komisch" auf mich..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this