• Bekanntmachungen

    • Julia Schmitz

      Moderatoren gesucht!   14.02.2019

      Liebe SEO Portal-Nutzer, wir freuen uns sehr über eure Aktivität in unserem Forum. Damit wir dieses auch in Zukunft bestmöglich von Spam & fehl platzierten Inhalten freihalten können, suchen wir ab sofort Moderatoren, die uns hier im Forum unterstützen möchten! Die Aufgaben der Moderatoren beinhalten: - Löschen von Spam - Ggf. Verwarnen von Spammern - Sicherstellen, dass die Forenregeln eingehalten werden   Meldet euch gerne per Nachricht bei mir, wenn ihr als Moderator das SEO Portal-Forum auf freiwilliger Basis unterstützen möchtet.
      Vielen Dank und beste Grüße Julia Schmitz SEO Portal      
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Josh

genaue masse eines CD Cover Inlays?

5 Beiträge in diesem Thema

hallo zusammen!

ich möchte ein selbstgestaltetes cd cover inlay ausdrucken, leider weiss aber die masse nicht, auf welche ich den entwurf skalieren muss. könnte mir jm in cm angeben, wie gross so ein offizielles ding ist? vielen dank. smile.gif
Josh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
12*12cm, aber bin leider auch nicht mehr ganz sicher.

Hätte noch ne cdr Vorlage ;-) Weiss aber nicht wo.
Hast du kein Lineal ;-)

Ps Inlay meint die Front?
Back ist glaub 11.7*15 cm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Yep die Masse stimmen. Wobei zu beachten ist, das beim Back rechts und links noch je 0,6 cm den Seitenrand aus machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
jau meine die front. danke für die masse. ein lineal habe ich tatsächlich nicht, deshalb musste ich mich hierher bemühen. vielen dank euch beiden. smile.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Diese CD-Hüllen gibts auch bereits vorgestanzt bei http://www.arp.ch. Suche nach "xpressit"
Die sind für den Hausgebrauch ganz OK.

Hamlet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hi Josh

Also bei einem einseitigen Inlay kann die Vermassung passen. Wenn Du aber ein Booklet erstellst, müssen gefaltete Seiten etwas kürzer sein (-1 bis - 2mm je nach Gramatur des Papiers), ansonsten stossen sich die Seiten gegenseitig und nix wirds mit dem flachen Inlay bzw. Booklet...


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

Nur Foren-Mitglieder können Kommentare verfassen

Einen neuen Account anlegen

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Account anlegen

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0