Sign in to follow this  
re.fa

Keyword zusammen geschrieben oder auseinander?

Recommended Posts

Hallo,
wenn ich eine Keywordabfrage zu zwei zusammengeschriebenen Worten mache, zeigt mir das Keywordtool von Google diese auseinandergeschrieben in der Auflistung an.
Ist es Google egal ob der Suchende zwei Worte zusammen oder getrennt schreibt?

Muss ich darauf bei der Optimierung Rücksicht nehmen.


z.B. Fußpilzbehandlung oder Fußpilz Behandlung

Gruß
re.fa

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hey!

Du solltest bei der Auswahl der Keywords am besten das Eingeben wie der Suchende es auch bei Google eingibt. Das findest Du am besten mit dem Google Keyword Tool heraus.

Viele geben die Keywords sowohl im Singular als auch im Plural an. Wenn ich mich recht erinnere, sollte man immer eine Pluralform der Keywords wählen und kann ­dann die Singularform weglassen.

Sorry bin mir nicht genau sicher, wenn es nicht zu viele Keywords sind, mach einfach beides.

Gruß Micha

edit

Upps! Jetzt war ich etwas zu schnell!
Google listet meines Wissens die Keywords zu 97 Prozent genau so auf. Aber das kannst Du doch locker überprüfen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
ganz klar - BEIDE Varianten liegen wohl gegenwärtig im Trend. Ich bekomme auch oft in meinen Aufträgen das Anliegen Keywords bewusst falsch zu schreiben. Gestern war´s zum Beispiel statt Hamburger Elbphilharmonie Hamburger Elbphilarmonie.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das ist wirklich so!

Man sollte immer danach schauen, wie viele Keywords auch mit Rechtschreibfehlern eingegeben werden. Damit kann man teilweise seine Trefferquote gut steigern.

Hatte damals statt verivox verifox eingegeben und hatte auf einmal sehr viele Besucher gehabt.

Gruß Micha

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Rankings können verschieden sein.

http://www.google.de/#sclient=psy-ab&hl=de...iw=1600&bih=707

http://www.google.de/#sclient=psy-ab&hl=de...iw=1600&bih=707

=> Es macht einen Unterschied und du solltest dementsprechend deine Anchortexte auslegen.



Bei Falschschreibung ist das Ranking das gleiche bei den Keys, die ich gecheckt habe (zum Beispiel für Hamburger Elbphilharmonie).

Kannst du mir ein Beispiel nennen, wo das nicht der Fall ist? @buchcontent

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
dazu kann ich Dir nichts sagen Ulf. Bei mir bestimmt der Kunde darüber, was wie geschrieben wird. Und wenn der meint, dass der Tisch ab morgen Stuhl heißt, dann ist das so. Allerdings eher die Ausnahme...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Du solltest darauf achten, dass du die Keywords nicht bis zur Sinnlosigkeit zerstückelst: Wenn du auf Apfelsaft und auf Saft optimierst kannst du das tun - wenn du auf Weichspüler und auf Spüler optimierst bringt das wenig. Guck dass jedes "Keyword-Fragment" immer noch sinnvoll ist in Bezug auf deine Seite sonst geht das nach hinten los.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also das Thema, Keywörter mit fehlerhafter Rechtschreibung, ist seitdem es Google Instant Search gibt ja etwas weniger bedeutsam geworden.
Jetzt rein auf falsch geschriebene Keywords zu optimieren macht wohl eher keinen Sinn.

Ausnahmen sind wohl Begriffe, die nicht jeder ohne entsprechende Bildung gleich sauber hinbekommt, wie:

Rhythmusgerät
Debrifillator
etc.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this