Sign in to follow this  
BarrieButsers

Umfrage: bezahlter Content - Eure Erfahrungen?

Recommended Posts

Ich suche einen Anbieter der gegen Bezahlung Blogbeiträge erstellt da ich es nicht schaffe alles selbst zu betreuen.

Ich dachte mir das es so abläuft:

Ich stelle dem Unternehmen oder Schreiber einen Autorenaccount zur Verfügung
Ich gebe die Themen und Zielsetzung (z.B. Werbung für ein Produkt) vor
Es wird ca. alle 3 Tage ein Artikel veröffentlicht, also 10 Artikel im Monat


Kennt ihr Anbieter bei denen dies so abläuft?

Mir ist bislang nur forumstars.com bekannt aber dort gibt es nur das Angebot das pro Tag ein Artikel veröffentlicht wird und das würde auf den ganzen Monat gesehen zu teuer. Außerdem scheint man dort nicht die Themen vorgeben zu können.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich biete sowas auch mit meinem kleinen Texterteam an.
Nettopreis 1,5 Cent pro Wort zzgl. 1 Euro pro Text fürs einstellen

Bei Interesse einfach eine PN oder besser gleich eine Email an Info[at]Pro-seo.de

Grüße Lothar

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hiho!

Bei Content.de kann man die Texte über eine Schnittstelle direkt in das Blog einstellen lassen. Wahlweise werden die Artikel dann automatisch veröffentlicht oder man schaltet sie als Admin nur noch frei. Soweit ich weiß, kann man die Aufträge auch zeitlich planen, so dass alle drei Tage ein Artikel beauftragt wird.

Allerdings habe ich das selbst noch nicht getestet - würde mich über Erfahungsberichte freuen.

Beste Grüße aus Aachen
Ansgar

Share this post


Link to post
Share on other sites
Danke,

content.de kannte ich schon. War allerdings nicht zufrieden mit der Textqualität wegen ständig wechselnder Autoren. Das mit dem Veröffentlichungsfeature klingt aber interessant, werde content diesbezüglich nochmals testen.

@Lollo, dein Angebot klingt interessant. Werde ich sicher antesten! Kannst du mir mal eine PN schicken, ich darf das noch nicht *g*

Über die Nennung weiterer Dienstleister im Bereich Contenterstellung würde ich mich sehr freuen smile.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also ich benutze content.de jetzt ca seit einem jahr beruflich (um texte auf verschiedenen webseiten zu veröffenltichen, geht so in die richtung seo) und ich bin so semi-überzeugt davon. mal sind wikrlich super texte dabei - für wirklich wenig geld..., aber ab und zu fällt man wirklich vom glauben ab. satzsetllung?rechtsschreibung? oder was auch immer...man muss halt wirklich glück haben. das finde ich wirklich schade, und würde mich auch über alternativen freuen!

vg
pablo

Share this post


Link to post
Share on other sites
Meine Erfahrung mit bezahltem Content war eher zweispaltig.
Zum einen hatte ich einen Jungen Blogger der sehr günstig war, allerdings mit der Qualität zu wünschen übrig ließ.

Seit ein paar Wochen habe ich einen Freiberuflichen Webdesigner und Texter auf sehr Professionellem Niveau wo die Qualität auch stimmt.

Das dieser einen gehobeneren Preis hat ist klar oder ? smile.gif
Bezahlten tue ich zwischen 7 - 10 Cent pro Wort.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Man sollte sich immer die Frage stellen, ob man SEO-Texte braucht im den Google-Bot zu füttern oder ob man vernünftig recherchierte Texte braucht, die auch echte Menschen lesen und begeistern. Bei letzterem kommt man mit den brachenüblichen 1-2 Cent/Wort nicht mehr hin. Die Frage ist demnach Profi vs. Student.

Share this post


Link to post
Share on other sites
QUOTE (Max Adler @ Sa 3.11.2012, 17:05)
Man sollte sich immer die Frage stellen, ob man SEO-Texte braucht im den Google-Bot zu füttern oder ob man vernünftig recherchierte Texte braucht, die auch echte Menschen lesen und begeistern. Bei letzterem kommt man mit den brachenüblichen 1-2 Cent/Wort nicht mehr hin. Die Frage ist demnach Profi vs. Student.

Grundsätzlich sollte man immer für User schreiben, dann kann einem auch ein Pandaupdate völlig egal sein.

Gruss

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this