Sign in to follow this  
Ernesto

Lohnt sich E-Mail Marketing

Recommended Posts

Hallo liebe Ayomler,

Ich hätte da mal eine Frage. E-Mail Marketing ist ja auch 2013 wieder in aller Munde und wird sogar als einer der Top-Trends für das Jahr bezeichnet. Ich kann mir allerdings nicht vorstellen, dass E-Mail Marketing, auch durch seinen teils schlechten Ruf bei den Kunden, wirklich erfolgreich ist. Gerade Zahlen, wie 26% der Warenkorbabbrüche werden doch noch beendet, finde ich schon schwer zu glauben. Da ich mich aktuell nach neuen Marketing-Perspektiven umschaue, wäre das aber schon eine Überlegung wert.

Ich freue mich über eure Erfahrungen und Tipps.

LG Ernesto.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hi Ernesto,

QUOTE
Lohnt sich E-Mail Marketing?


Das hängt von viele Dingen ab. Zielsetzung? Investitionsbereitschaft? Wie andere Instrumente, so funktioniert E-Mail für bestimmte Dinge wunderbar, für andere weniger.

QUOTE
Zahlen, wie 26% der Warenkorbabbrüche werden doch noch beendet, finde ich schon schwer zu glauben.


Dann lass es 5% sein - mit E-Mails, die automatisch angestoßen werden. Mehr zum Thema findet sich hier auf emailmarketing.de.

Gruß,
René

Share this post


Link to post
Share on other sites
Meiner Meinung nach ist Email-Marketing ein Thema, das vor ein paar Jahren noch aktuell war. Da wir Schweizer beim Thema Marketing / Online Marketing immer etwas hinterher sind, ist dieses Thema hier immer noch aktuell. Aus meiner Sicht ist das kein Kanal, in den allzu viel investiert werden sollte. Da finde ich Dinge wie SEO / SEM viel wichtiger und vor allem profitabler. biggrin.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo,

ich bin der Meinung, dass Email-Marketing nach wie vor einen sehr hohen Stellenwert im Marketingmix haben sollte! Ich glaube auch, dass viele diese Komponente unterschätzen. Es geht ja nicht mehr nur um bloße Lead Genierung zur Aufblähung unserer Email-Listen, um diese dann mit stupider Werbung zu bombardieren. Vielmehr erlaubt intelligentes Email-Marketing einen Dialog mit den Kunden/Lesern/Interessenten und durch die Datenerhebung, diese Kreise besser zu segmentieren und kennenzulernen. Somit erlauben sich zielgenaue Kommunikation und Bewerbung von Produkten und Dienstleistungen, die passgenau den Bedürfnissen der Empfänger entsprechen.

Dieses lässt sich natürlich ähnlich auch mit sozialen kannälen realisieren, doch ist hier vieles öffentlich und somit die Bereitschaft eingeschränkt, Infos über sich preiszugeben. Die Debatte über Datenschutz und Selbstbestimmung eigener Daten ist hier noch immer in den Kinderschuhen und wird noch deutlich lauter werden. Da teilen Nutzer meiner Meinung doch lieber im "privaten" Dialog Informationen über sich, vorausgesetzt, er kann einen Vorteil für sich daraus erkennen und vertraut dem Dialogpartner.

Ich habe selbst bislang nur Erfahrungen auf kleiner Flamme in diesem Bereich sammeln können, doch habe ich vor, vermehrt auf Lead Generierung und Email-Marketing zu setzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Email Marketing ist immer so eine Sache. Die wichtigste Frage in diesem Bereich ist meiner Ansicht nach - woher stammen die Adressen die angeschrieben werden sollen.

Wenn du Sie selbst gesammelt hast, weisst du ganz genau ob die Adressen affin sind für dein Thema oder nicht. Solltest du auf Email Marketing Firmen zurückgreifen müssen ist die wichtigste Frage ob die Adressen frisch gesamelt werden oder ob es sich um sog. sponsored Adressen handeln. Sponsored Adressen sind im besitz von einigen vielen Agenturen und hier gilt der Satz - Wer zuerst kommt Malt zuerst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fast alle Shops machen E-Mail Marketing, bzw. haben ein Opt-In Formular auf ihrer Websites. Wieviel der Leute Die sich einschreiben auch was kaufen mögen, die Website macht mit Opt-In auf jeden Fall mehr Gewinn als ohne.

Dass Es so einen schlechten Ruf hat wage Ich zu bezweifeln. Kommt darauf an welche Produkte und von Wem man verkauft. Wenn die Branche oder der Affiliatepartner einen schlechten Ruf hat wird es natürlich schwerer um deine Kunden zu überzeugen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this