Sign in to follow this  
micky

Verwirrung ebay und paypal

Recommended Posts

Hallo allerseits,

Ich muss das paypal Thema nochmal angehen , bin im Moment in einigen Dingen da verwirrter als vorher weil im netz nix gescheites an Info zu finden war;

Prolog;

Verkaufe ab und an auf ebay seit 2 Jahren (ohne paypal), nur gute Bewertungen,Verkäufer Limit wurde angehoben kann nun 500 Produkte verkaufen.
Auch nur gute Erfahrungen mit dropshipping gemacht.

Zudem habe ich seit 2 Jahren ein verifiziertes paypal Konto (nicht mit ebay verbunden)

Nun meine Fragen:

Will einen ebay shop eröffnen gute Kontakte zum Großhandel.

1. Muss ich paypal in meinem ebay shop anbieten? (Pflicht?)

2. Paypal zahlt erst an mich aus wenn ich den Versand nachgewiesen habe mit Tracking Nummer? Oder machen die das nur bei neuen Verkäufern die erst ab 2013 sich bei ebay anmelden? Da würde ja dropship ganz wegfallen weil nicht möglich.

3. Was mache ich bei Niedrigpreisiger Ware die ich per Maxibrief versende, hier kann ich doch keinen Versandnachweis an paypal liefern?

4. Was passiert mit denen, die Online Services anbieten wie webdesign, article writing etc,etc,etc mit paypal anbieten- wie soll man bei solchen "Produkten" den Versand an paypal nachweisen? Müssen die dann auch 21 Tage auf Ihr Geld warten, oder macht das paypal nur bei ebay Verkäufern?


Internet Marketer müssen da scheinbar auch bangen um an Ihr Geld zu kommen, denn es gibt da diesen Passus; suspicious activity, das kann alles möglich bedeuten!
Etwa CB Produkte promoten fällt unter suspicious activity- oder copywriting?


Ich weiss es sind wieder einige Fragen,aber ich bitte hier wirklich um Rat es ist wichtig-Danke!


viele grüße
micky

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo,

US Foren sind seit 2008 voll davon; paypal freeze your money, seit 2008 schon.

Paypal hat nun auch einen Kreditscore eingeführt,je nachdem wie der ausfällt umso mehr wird von dem Geld des ebay Verkäufers einbehalten- da ist nix mit dropship o.ä. Verkäufer die ein P Konto haben oder in ähnlichen Situationen sind können es mit PP nun ganz vergessen,darüber online Einnahmen abzuwickeln.

Können sich nur noch kapitalstarke Verkäufer leisten, die Ihre Ware immer komplett on stock haben.

PP verlangt erst den Versandnachweis von DPD, DHL ,etc,etc und erst wenn der ebay Kunde eine positive Bewertung abgegeben hat (!) Erst dann wird das Geld freigegeben.

Fazit:Sowas hochkriminelles nur nutzen zum einkaufen oder als affiliate oder für eigene online services, denn bei nicht physikalischen Produkten gibt es ja diesen PP Käuferschutz nicht, so das man sein PP Geld sofort auf sein Bankkonto überweisen lassen kann.

Für ebay seller; nur noch auktionen machen, da muss man kein PP anbieten und einen ebay store meiden, so sollte es dann keine Probs geben.

Oder als affiliate oder eigene online services anbieten; skrill (ehemals moneybbooker) nutzen), besser noch US bank account, gibt da sehr gute Dienstleister die us bank mit debitcard anbieten,funktioniert alles mit amazon,clickbank und viele weitere Partnerprogramme.Sein verdientes Geld kann man an fast jedem Cash Automaten mit Maestro Zeichen in D und Europa abheben.

Und man spart sich damit als amazon affiliate die mehrere Monate dauernde Schecküberweisungen.

Mich wundert,obwohl USA sehr liberal ist, das so etwas kriminelles wie PP erlaubt ist und auch noch eine Banklizenz bekommen hat.

micky

Share this post


Link to post
Share on other sites
Watt, Deutschland sucht den Superstar?

hehehe,

Ok, ich denke auch, das ebay seller die auf auktionen keine paypal Zahlung anbieten, viel niedrigere Gebotspreise bekommen.

Konnte ich selbst feststellen obwohl ich schöne auktionsvorlagen mit großen Fotos hatte, ein RC 3,5 0Helikopter mit Cam der normalerweise unter beendete Angebote nihct unter 41-45€ verkauft wurde, ich bekam nur 32,50 auf meine Auktion.

Lag aber hier wohl eher daran, das diese Angebote alle sofort-kauf Angebote waren und ich es aus Dummheit als Auktion eingestellt habe (soll man nicht machen).

Wen für artikel die meisten als Auktion laufen, dann darf man ähnliche Artikel auch nur als Auktion verkaufen, nicht als sofort-kauf.

Ist ein bisschen tricky das verkaufen auf ebay.

Lieber baue ich Linsen, gibt genug Marketer die einige hundert $$ im Monat mit nur einer Linse machen (anstatt 30-50 bauen zu müssen) und biete online services an die sehr gut bezahlt werden, gibt da gute business Netzwerke wo man Kunden findet, nur in den USA, in D ist das verpönt auf business Netzwerken Kunden suchen, sieht man ja bei Xing, ist eher zum Austausch da als Kunden zu finden.

Für diese Dinge kann ich einen US Bank account oder mitllerweile sogar mein D Bankkonto(!)nehmen als auch paypal, dafür gibt es ja keinen Käuferschutz und solche probs wie mit ebay.

Ebay wird zu stressig nur noch für kapitalstarke Verkäufer die viel auf Lager haben interessant.

Konnte ebenso feststellen, das die meisten Internet Angebote-sogenannte "Großhändler" die nur an Wiederverkäufer verkaufen, meist keine Großhändler /Importeure sind, die verkaufen auf ebay dann günstiger als ich bei denen als Händler einkaufe, ist vollkommen unseriös.Auf WF Forum heisst es; stay away from those middlemen, they cut you!

Ebay macht nur noch Sinn, wenn direkt aus China importiert wird, hier gibt es einige wenige gute Quellen,bei denen man sogar kleine Mengen kaufen kann ab 20 Stück.

Zoll und Import Steuer käme dann noch drauf, sollte sich aber dennoch lohnen, so kann man für 500€-700€ etwa 200-250 artikel kaufen und die dann so 2-3 Monate auf ebay als auktionen laufen lassen.

Ich bleibe bei Linsen kochen und online services anbieten.....diese busines plattformen kosten schließlich nix, wo man gutbezahlte Kundschaft findet (gibt aber premium account als upgrade),selbst mit dieasem kostenlosen account kann ich viel mehr machen als mit einem kostenlosen Xing account.

micky

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo,

geil mein hotmail email konto das mit paypal verknüpft ist wurde wegen "unüblicher Aktivitäten" von ms gesperrt.

Entsperren mit diesem Formular was man ausfüllen muss geht nicht weil Server überlastet.

mal abwarten, sonst brauche ich auf ebay kein paypal anzubieten mit diesem Konto, dann wird automatisch alles auf paypal eingefroren-garantiert. ohmy.gif

Meine Fresse.....

viele grüße
micky

Share this post


Link to post
Share on other sites
Anfangs habe ich es auch mit Paypal und Moneybookers probiert.
Paypal hat 500 Dollar von mir gestohlen und Moneybookers änderte mehrmals die Geschäftsbedingungen zu meinen ungunsten.

Also habe ich die Zusammenarbeit mit beiden vor langer Zeit eingestellt und fahre seitdem immer am besten indem ich mit richtigen Zahlungsplattformen arbeite, z.B. 2checkout, netdebit und CCBill.

hotmail Konto? warum den Betrieb eines geschäftskritischen Emailkontos einem Dritten überlassen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
QUOTE
PP verlangt erst den Versandnachweis von DPD, DHL ,etc,etc und erst wenn der ebay Kunde eine positive Bewertung abgegeben hat (!) Erst dann wird das Geld freigegeben.


Ich habe, zumindestens bei meinen Büchersendungen, mit PayPal seit Jahren bisher keine Probleme. Dafür gibt es bei der Post keinerlei Nachweise, dass sie eingeliefert worden sind und ich versende auch erst, wenn das Geld (in aller Regel maximal 5 Minuten nach dem Kauf) auf meinem Konto eingegangen ist. Da ist auch seitens PayPal keine Rückbuchung mehr möglich. Ich handle aber grundsätzlich nicht über ebay, da ich mich dort vor Jahren bereits abgemeldet habe und mich deren verbrecherische Zahlungsmodalitäten genervt haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo,

QUOTE
besser noch US bank account, gibt da sehr gute Dienstleister die us bank mit debitcard anbieten,funktioniert alles mit amazon,clickbank und viele weitere Partnerprogramme. Sein verdientes Geld kann man an fast jedem Cash Automaten mit Maestro Zeichen in D und Europa abheben

Welche Dienstleister?
QUOTE
Da ist auch seitens PayPal keine Rückbuchung mehr möglich.

Doch - dein Konto ist dann im Minus - beim nächsten Geldeingang wird das ausgeglichen ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
How-to unfreeze your paypal:

Ruf die Paypal an, sag Ihnen dass du den Anruf aufnimmst und sie darauf hinweisen musst.
Sag Ihnen dein Anliegen, nämlich dass dein Account eingefroren wurde.
Gehe ihre Routine durch.

Das Wichtige an dem Ganzen, ist dass du sie darauf hinweist, dass der Anruf aufgenommen wird, ob dies nun tatsächlich der Fall ist oder nicht, sei jedem selbst überlassen.

Paypal wird nämlich extrem vorsichtig, wenn man sie darüber informiert, dass der Anruf aufgenommen wird und unfreezed den Account auch extrem schnell wieder, falls man dies nicht macht kann man sich auf mehrere Monate Büro-Routine freuen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Als Aussenstehender ist es schwer das alles zu verstehen. Ich habe auch ein Paypal Konto mit dem ich aber selten arbeite.
Hin und wieder wenn es schnell gehen soll überweisen Kunden per Paypal. Wenn man liest das da was eingefroren werden kann und so. Da bekommt man ja schon Angst.
Können einen schon leid tun die kleinen Ebay Händler.

Mal ne Frage
QUOTE
Lieber baue ich Linsen, gibt genug Marketer die einige hundert $$ im Monat mit nur einer Linse machen (anstatt 30-50 bauen zu müssen) .....
Ich bleibe bei Linsen kochen und online services anbieten ...


Was ist denn Linsen kochen ?

Grüße
Lothar

Share this post


Link to post
Share on other sites
QUOTE (Lollo @ Fr 24.05.2013, 10:02)
Was ist denn Linsen kochen ?

Ist nur ein neuer Fimmel / Modeerscheinung - such mal unter "Squidoo Lens"

Share this post


Link to post
Share on other sites
@PH
danke für die Info. Hab mir mal 5 Minuten Zeit genommen. Ich glaube da bin ich zu für :-)

Grüße Lothar

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo Leute,

nun ja ich kann ja nicht das hotmail Konto das mit paypal verknüpft ist kündigen und mir
ein anderes zulegen weil es ein Drittanbieter emailkonto ist,denn dann muss ich auch mein paypal Konto kündigen und bei denen wieder vor vorne anfangen, nee neee, wer weis was dann kommt.

Wenn ich eine email meines Hostproviders nehme ist dieser auch ein Drittanbieter,dürfte da keinen Unterschied machen.

Habe das hotmail Konto wieder frei bekommen mit dem umständig ausuzfüllenden Formular, Sicherheitscode eingegeben etc,etc.

So gestern wieder eingeloggt; "Ihr Konto wurde blockiert"
Jetzt muss ich dieses blöde Sicherheitsformular wieder ausfüllen,meine Fresse.

Habe 2 hotmail Kontos,das eine funktioniert tadellos, das andere wird blockiert wegen angeblichem Spam.

Habe von dem einen hotmail konto 6 seiten word dokumente an das andere hotmail konto gesendet (dateien anhängen) .Vielleicht liegt das daran?
Das vielleicht deswegen dieses andere Konto blockiert wird, es sieht sowas als Spam?

Macht Ärger das Konto,deswegen habe ich auch ein wenig Angast dieses dann bei ebay mit paypal einzusetzen ,wer weis was dann komm,wenn das emailkonto blockiert ist 100% auch paypal blockiert/eingefroren.

Ach Leute macht dieses Konto nur Ärger, habe soeben einen neuen code eingegeben, auch mein altes kennwort geändert-nix davon hilft. jedesmal wenn ich mich neu einlogge heisst es; "Ihr Konto ist vorübergehend blockiert".

Was ein Dreck.

Kann ich einfach ein anderes emailkonto mit meinem bestehenden paypal Konto verknüpfen?

viele grüße
micky

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Ich habe gegenwärtig drei E-Mail Konten dort registriert. Die selber einzurichten war etwas schwierig und wurde von PayPal (wohl standardmäßig) blockiert und dann ging ´ne Woche garnichts mehr. Ein Anruf bei der Hotline hat mich dann allerdings innerhalb von Minuten weiter gebracht und die haben dann auch zum wiederholten Mal mein Limit erhöht.

Vielleicht kommts dabei auch auf die Anzahl der monatlichen Transaktionen an, ich habe maximal 100 bis 120 im Monat und da gehts auch nur um Beträge zwischen 10,- und 20,- Euro.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo,


jetzt sind beide hotmail Kontos blopckiert mad.gif

Was für ein Dreck.Wo gibts sowas.

Vielleicht liegts am microsoft server,wenn ich mich über hotmail.de anmelde anstatt über deren neues login; signinlive.com (oder so ähnlich) dann klappts.

Vorerst jedenfalls.



viele grüße
micky

Share this post


Link to post
Share on other sites
ja, ruf doch mal bei der Paypal-hotline an, und frage ob du deine email adresse des kontos ändern kannst, weil hotmail der letzte dreck ist.
Man weiss ja nie, vielleicht haben die einen Prozess zur adressänderung.

und sonst, lasst doch yahoo, hotmail und co. links liegen. die waren bereits vor jahren müll, und es wird nicht besser.
Persönlich denke ich auch, dass Gmail bald davon betroffen wird (von schlechter qualität, willkürlichen sperrungen, usw).
Für die, die es riskieren wollen, ist Gmail heute noch eine gute Lösung.

ich benutze GMX für meine Backup-Adressen und bin mit denen ziemlich zufrieden.


Share this post


Link to post
Share on other sites
QUOTE
Anfangs habe ich es auch mit Paypal und Moneybookers probiert.
Paypal hat 500 Dollar von mir gestohlen und Moneybookers änderte mehrmals die Geschäftsbedingungen zu meinen ungunsten.


Na ja. Ich habe eine Einzelfirma nach Schweizer Recht und habe daher ein "Geschäftskonto" in Paypal eingerichtet. Nach ca. drei Jahren fragt mich Paypal nach irgendeiner Geschäftsnummer zum Nachweis meiner Geschäftstätigkeit. Stupiderweise habe ich denen irgendeine Nummer hineingehackt, die seltsamerweise auch akzeptiert wurde.

Noch einmal drei Jahre später steht, dass nur noch Einzahlungen akzeptiert werden von Konten, die den Firmennamen tragen.

Tja: das ist ja ein Scherz, weil im Prinzip jedermann auf meine Email-Adresse einzahlen kann oder jedermann mit Kreditkarte meine Rechnungen zahlen kann. Was zum Kuckuck soll diese Beschränkung bei einer Überweisung von einem Bank-Account?

Solange mir niemand diesen gesamten Hirnschiss bei Paypal erklären kann, läuft bei mir der Paypal-Account nur für gelegentliche Zahlungen und gelegentliche Einzahlungen. Also von 20 Werbekunden zahlt ein einziger - je nach meinem Bedarf - entweder per Check (den ich dann bei meiner Bank einlöse) oder per Paypal. Und Paypal nutze ich nur noch, um irgendwelche Links auf die Schnelle zu kaufen.

Aber klar: ich weiss genau, bis zu welchem Betrag Paypal billiger als ein Check kommt. Aber ich bin wirklich soweit, meine Kunden statt monatlich quartalsmässig zahlen zu lassen, nur damit der Check billiger als Paypal kommt und ich damit Paypal vermeiden kann.

Und nur mal so - weil hier auf AYOM Premium-Accounts mittels Paypal verkauft werden: Wenn irgendjemand mir einen Premium-Account anbietet mit dem Hinweis: Bezahlung per Paypal, keine Rechnung (so wie hier), ich würde ablehnen. Warum: eine ÜBERWEISUNG MITTELS IBAN/BIC IST BILLIGER. Hier in Europa kann man doch von jedem normal-tickenden Geschäftspartner verlangen, eine IBAN/BIC-ÜBERWEISUNG einzurichten. Sorry.

Für ausgehende Zahlungen zahle ich 1 EUR. Für einkommende 0 EUR. Zur Hölle: warum besteht da jemand auf Paypal?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo,

ich glaube man darf bei painpal ein weiteres email Konto hinzufügen, meine neue in ebay hinterlegte emal (gewerlich) ist eine gmx email.

Werde diese in paypal hinzufügen und hotmail löschen oder deaktivieren in paypal.
Hotmail scheint nix zu taugen.


viele grüße smile.gif
micky

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Nein, das hat mit ebay nicht wirklich viel zu tun. Ich bin da schon 4 Jahre raus und konnte sogar Mailadressen von meinen eigenen Domains nehmen. Ist ja auch irgendwie logisch, wenn man selbst einen oder mehrere Shops betreibt. GMX- und Hotmail-Adressen haben schon jahrelang einen sehr schlechten Ruf. Das sind auch die, über die der meiste Spam reinkommt, jedenfalls bei mir.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo,

also mein hotmail email Konto das mit paypal verifiziert ist, geht immer noch nicht,ist immer noch blockiert,muss jedesmal dieses aktivierungs Formnular ausfüllen.

Kann man wohl wegwerfen dieses hotmail email konto es funktioniert nicht mehr.
Krank sowas.

Werde jetzt meine neue email , die ich auch in ebay verwende in paypal hinzufügen, hoffentlich gibts da keine probs,insbesondere wenn ich meinen ebay shop aufmachen will und paypal anbieten muss.

Es heisst bei ebay ab 50 Bewertungen gibt es den paypal Zwang nicht für ebay Shops,wollen wir hoffen das es auch so ist.


viele grüße
micky

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo,


muss mal nachhaken;

Paypal Konto Empfangslimit aufheben und Upgrade;

wenn ich mein jetziges paypal konto in ein business konto upgraden will,benötige ich laut
paypal email auch ein neues Bankkonto,da ich dafür mein jetziges Bankkonto (seit 2 Jahren bei paypal und verifiziert) nicht verwenden darf.

Da muss ich mir jetzt als Einzelunternehmer umständlich bei einer anderen Bank ein weiteres Konto einrichten?

Wie kompliziert will man mir das ganze noch machen?

Muss sich da jetzt deswegen ein anderes Bankkonto einrichten?

viele grüße
micky

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wenn du vorher mit deinem Privatkonto bei Paypal angemeldet warst, dann ist es doch sowieso sinnvoller Privatkonto von Geschäftskonto zu trennen. Allein schon wegen Steuer.

Und warum bei einer anderen Bank ein Konto eröffnen? Man kann auch bei ein und derselben Bank mehrere Konten haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
PP verlangt erst den Versandnachweis von DPD, DHL ,etc und erst wenn der ebay Kunde eine positive Bewertung abgegeben hat.Erst dann wird das Geld freigegeben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this