Sign in to follow this  
Hansdampf

Kritik und Anregungen für Online-Marketing-Blog

Recommended Posts

Hallo liebe ayom.com-Community,

juhu, es ist geschafft ! Nachdem mein Online-Marketing Blog aufgrund von Wartungsarbeiten mehrere Wochen lang offline war, habe ich diesen jetzt endlich wieder online gestellt. Ich habe dem Blog eine neue Domain, ein neues WP-Theme, eine ordentliche Portion Page Speed und mehrere neue Artikel verpasst. Ich hoffe, die Zeit und die Mühe, die ich in den Relaunch gesteckt habe, hat sich gelohnt und das Ergebnis kann sich sehen lassen: http://www.seo-freelancer-hamburg.de/.

Ich wollte die Gelegenheit nutzen und euch auf diesem Wege einmal um ein kurzes Feedback zu dieser Website bitten. Da ich dieses Online-Projekt auch weiterhin ausbauen und voranbringen möchte, freue ich mich über jede Art von Kritik und Anregung. Vor allem würde mich eure Meinung zu

- Usability
- Webdesign
- Ladegeschwindigkeit
- Themenumfang
- Mehrwert für den User

interessieren. Ich habe versucht, das Webdesign so einfach wie möglich zu halten und habe den Schwerpunkt hauptsächlich auf eine große Vielfalt an aktuellen SEO-Themen gesetzt. Daher ist auch jeder Vorschlag zu weiteren SEO- und Online-Marketing-Bereichen herzlich willkommen.

Besten Dank im Voraus für Kritik & Anregungen !!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lieber Hansdampf,

folgende Anregungen für deine Website. Weil du als SEO-Dienstleister arbeitest (also von Fach bist), habe ich einen etwas strengeren Maßstab angelegt:

1) Das Design der Seite finde ich sehr einfältig und animiert mich nicht dazu, mich mit deinen Leistungen auseinanderzusetzen. Bei Wordpress gibt es Hunderte Gratisthemen, mit denen du einen bessere Seite hinkriegst.

2) Bitte unbedingt die Werbe-Popups rausnehmen. Das geht bei einer professionellen Seite wirklich gar nicht und macht dir m.E. deine Seriosität kaputt.

3) Stichwort "Seriosität": Ein reinkopiertes Impressum ist ebenfalls ein absolutes No-go!

4) Deine Menüführung auf der linken Seite ist grauenhaft. Du kombinierst jeden Begriff mit "Hamburg". Das macht das Menü einfach nur lang und unübersichtlich. Ich habe ehrlich gesagt beim 3. Begriff aufgehört zu lesen, weil es einfach nur anstregend ist.

5) Deine Texte sind nicht besonders augenfreundlich geschrieben. Das sind einfach nur lange Textwürste ohne Überschriften, Gliederungen, etc. So wirst du niemanden dazu kriegen, deine Texte zu lesen.

Sorry, dass ich so hart bin, aber als SEO unter 10.000 anderen SEOs alleine in Hamburg musst du dir schon deutlich mehr einfallen lassen, um ein wenig aus der Masse herauszustechen!

Trotzdem good luck!

Peter

Share this post


Link to post
Share on other sites
Muss mich da Peter anschließen. Sorry aber das Design ist schrecklich, einfallslos und langweilig.
Text und Menü gehen ineinander und daher gibt es keine Übersicht.
Als professionelle SEO Website bzw. Website überhaupt geht das aus meiner Sicht gar nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this