Sign in to follow this  
TTlong

.htaccess Problem

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem und keinerlei Ahnung wie ich es beheben kann.

Ich habe eine Software (oxwall.org) installiert, möchte aber eine Landingpage vorher aufgerufen haben. Per DirectoryIndex sollte es doch eigentlich kein Problem sein, eigentlich.

Das ist die .htaccess

CODE

Options +FollowSymLinks
RewriteEngine On

DirectoryIndex join.html

AddEncoding gzip .gz
AddEncoding gzip .gzip
<FilesMatch "\.(js.gz|js.gzip)$">
 ForceType text/javascript
</FilesMatch>
<FilesMatch "\.(css.gz|css.gzip)$">
 ForceType text/css
</FilesMatch>

RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/index\.php
RewriteCond %{REQUEST_URI} !/ow_updates/index\.php
RewriteCond %{REQUEST_URI} !/ow_updates/
RewriteCond %{REQUEST_URI} !/ow_cron/run\.php
RewriteCond %{REQUEST_URI} !/e500\.php
RewriteCond %{REQUEST_URI} !/join\.html
#RewriteCond %{REQUEST_URI} (/|\.php|\.html|\.htm|\.xml|\.feed|robots\.txt|\.raw|/[^.]*)$  [NC]
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} (/|\.php|\.html|\.htm|\.xml|\.feed|robots\.txt|\.raw|/[^.]*)$  [NC]
RewriteRule (.*) index.php



Von mir hinzugefügt wurden die Zeilen:
CODE
DirectoryIndex join.html

und
CODE
RewriteCond %{REQUEST_URI} !/join\.html


Der DirectoryIndex wird aber entweder ignoriert oder durch andere Regeln wieder außer Kraft gesetzt. Es wird beim Aufruf von Domain.com immer die index.php aufgerufen.


Weiss jemand einen Rat?


MfG TTlong

Share this post


Link to post
Share on other sites
Try and Error

Ich würde mal die RewriteEngine ausstellen und schauen ob es dann funktioniert.

Falls ja, liegt der Fehler in den Rewrites und du bist schon mal einen Schritt weiter...

Share this post


Link to post
Share on other sites
QUOTE (elmex @ Fr 29.05.2015, 13:15)
Ich würde mal die RewriteEngine ausstellen und schauen ob es dann funktioniert.

Das verstehe ich nicht!??


CODE
RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/index\.php
RewriteCond %{REQUEST_URI} !/ow_updates/index\.php
RewriteCond %{REQUEST_URI} !/ow_updates/
RewriteCond %{REQUEST_URI} !/ow_cron/run\.php
RewriteCond %{REQUEST_URI} !/e500\.php
RewriteCond %{REQUEST_URI} !/join\.html
#RewriteCond %{REQUEST_URI} (/|\.php|\.html|\.htm|\.xml|\.feed|robots\.txt|\.raw|/[^.]*)$  [NC]
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} (/|\.php|\.html|\.htm|\.xml|\.feed|robots\.txt|\.raw|/[^.]*)$  [NC]
RewriteRule (.*) index.php


Ohne diesen Teil funktioniert der DirectoryIndex, es hat definitiv etwas mit den Rules darunter zu tun. Irgendetwas setzt den DirectoryIndex ausser Kraft. Ich verstehe die untere Rule so, dass alles was NICHT zb.

CODE
RewriteCond %{REQUEST_URI} !/e500\.php


ist, auf die index.php geleitet wird. Lasse ich die gesamte htaccess so wie gepostet und rufe domain.com/join.html auf, wird diese auch korrekt angezeigt. Sie wird eben nur als DirectoryIndex ignoeriert wenn ich die gesamten Rules drinnen stehen hab.

Kurios ist auch, dass, wenn ich PHP von nginx verarbeiten lasse, also PHP-FPM zuschalte, funktionierts, nur Teile des Scripts dann nicht mehr. Nginx hat ebenfalls ein

CODE
index join.html




MfG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also die rules sind schuld.

Dann vermutlich der Teil hier:

CODE
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} (/


DirectoryIndex sorgt dafür, dass der Aufruf vom Root-Pfad (/) intern diese join.html darstellt.
Die Regel biegt aber den Aufruf für diesen Pfad auf die index.php um. Die Prüfung !/join\.html davor kommt wegen dem DirectoryIndex nicht mehr zum tragen.

Was das alles jetzt mit nginx zu tun haben soll - ein Rätsel! nginx liest keine .htaccess und Rewrites haben da eine ganz andere Synthax....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this