Sign in to follow this  
Webinator

Lohnen sich Beats Kopfhörer?

Recommended Posts

Hallo zusammen,
ich wüsste gerne mal von euch, wie eure Meinung zu den Beats by Dr. Dre Kopfhörern ist? Ich finde die ganz schick und würde mir sowieso mal neue zulegen, aber ich hätte gerne gewusst, wie es mit dem Klang aussieht, denn wenn sie nur schick aussehen können, ist mir der Preis zu hoch.

Ansonsten: wisst ihr vielleicht, wo man die günstig kriegen kann? Der Preis für die Beats an sich ist relativ hoch, ohne, dass ich vorher weiß, ob sie mir gefallen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Welche Modelle hast du denn genau von Sennheiser und Sony und was hast du dafür bezahlt?

Ich habe in dem Onlineshop Buylando inzwischen günstige, gebrauchte Beats Kopfhörer gefunden, bei denen ich nur ein Drittel dessen zahle, was man normalerweise für die Kopfhörer auf den Tisch legen muss:]http://www.buylando.com/zubehoer/audio-vis...kopfhoerer.html

Link entfernt LG Admin

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich habe auch Beats Kopfhörer und bin damit recht zufrieden. Die Optik ist für mich Nebensache, denn für mich ist der Klang wichtig. Der ist gut.

Ich benutze Beats Executive in Silber/Schwarz und ich habe mit den Basstönen keine Probleme. Im Gegenteil ich mag das.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Genau so ist es!
Ich empfehle Sennheiser und Plantronics das sind so die Marktführer.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich besitze Kopfhörer von Sony und das reicht mir. Die Sony MDR-1RBT habe ich mir im letzten Jahr gekauft und ich nutze oft Kopfhörer. Ich finde, diese haben einen ausgewogenen Klang.

Share this post


Link to post
Share on other sites
hmm. Musste tief in den Bestellungen bei Amazon suchen. Aber der Sony wäre gerade in Aktion:
http://www.amazon.de/gp/product/B007I1QY5Y...arch_detailpage
Sitzt ein wenig satt an meiner Birne. Klang ist aber gut.

Beim Sennheiser kann ich leider nicht mit den Nummern dienen, weil ich die Schachteln gleich wegspeditiere.
War aber ein eher billiges Modell.

Na ja. Du musst ja auch Dinge beachten, was Du mit den Kopfhörern veranstalten willst. Wenn das Fahrradfahren ist, dann solltest Du ja was vom Verkehr mitbekommen. Oder ob keine Leute um Dich herum gestört werden sollten. Oder für Dich: ob sogar aktive Geräuschunterdrückung erwünscht ist.

Ich glaube, das bekommt man alles schon unterhalb des Preisrahmens von Dr. Dre's Beats Kopfhörer.

Share this post


Link to post
Share on other sites
QUOTE
Leider kann dieser Artikel nicht nach Österreich versendet werden.
So ein scheiss.... mad.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mir gefallen diese Beats einfach nicht..
Preislich für die Obere Klasse und von der Qualität vielleicht etwas gehobener?
Für das Geld kann ich mir auch Kaviar auf die Ohren schmieren und höre eventuell natürliche Meeres Klänge.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wie lange sollen die Überhaupt halten meist ist der Bass ja bin zum vollem Anschlag.
Dafür ist es sehr Teuer. Warum reichen nicht günstige?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich finde man muss unterscheiden zwischen günstig und billig.
Billige Kopfhörer wie mein Herr Vater kauft haben eben einen sehr schlechten klang und verrecken schnell.
Meine Sennheiser inear halten schon Jahre durch und haben einen guten klang.

Wennst mal in einer Dash fliegst brauchst gute. biggrin.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wobei die Sennheiser inear auch etwas anderes sind als die Beats. 22 Euro okay, kann man mal ausgeben wenn sie länger halten sollten je nach Verschleiß den man damit erzeugt. Rein weg wird aber wenn auf volle Pulle gehört weil es ja sonst uninteressant sind, da kann ich mir bei Kik auch welche für 2 Euro holen wenn mir die Qualität egal ist und ich nur Mucke hören will. biggrin.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mein kleiner Bruder hat solche Kopfhörer, die haben schon einen echt guten Sound. Also meine Dinger kommen da auf keinen Fall ran. Trotzdem mir wer es das viele Geld nicht wert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guten Sound ja aber man bezahlt eben nur den Namen in den Tests ist diese Marke mehr als das Schlusslicht.
Gibt erschwingliche ab 50 Euro wer es unbedingt ausgeben möchte aber dann bitte am besten ein Sennheisers HD 229. wink.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stimmt gut ist nicht gleich gut, wie Gehör nicht gleich Gehör ist für den einen klingen 300 Euro zu wenig und will es haben weil es alle haben.
Oder die weniger bezahlen und nicht noch reiche Bonzen in Amerika noch reicher machen wollen. cool.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich weiiiß ja nicht... Glaube das ist wie mit dieser Apple Uhr... Hauptsache das Geld wird fürs Marketing verprasst... rolleyes.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gute Qualität muss nicht teuer sein. Ich bin mit Sony Kopfhörer mehr als Zufrieden, mir ist wichtig das der Klang was Taugt. Sollten irgendwann meine in die Brüche gehen bleibe ich wieder bei Sony. Die Beats Kopfhörer mögen gut aussehen, doch ich muss nicht das kaufen was grade in ist, und außerdem gibt nichts besseres als Sony. tongue.gif biggrin.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
Seitdem ich diesen Thread in der Übersicht gesehen habe, kribbelte es mir in den Fingern diese Fragen stellen:

Wer ist Beat, ist der bekannt?
Warum verkauft er seine Kopfhörer?
Wie können die sich lohnen - kann man mit diesen Kopfhörern Geld verdienen?

und zuletzt: verkauft er die mit gereinigten oder neuen Ohrpolstern? Ich wäre nicht so scharf auf Beats Ohrenschmalz...

Share this post


Link to post
Share on other sites
QUOTE (PH @ Fr 18.09.2015, 00:38)
Seitdem ich diesen Thread in der Übersicht gesehen habe, kribbelte es mir in den Fingern diese Fragen stellen:

Wer ist Beat, ist der bekannt?
Warum verkauft er seine Kopfhörer?
Wie können die sich lohnen - kann man mit diesen Kopfhörern Geld verdienen?

und zuletzt: verkauft er die mit gereinigten oder neuen Ohrpolstern? Ich wäre nicht so scharf auf Beats Ohrenschmalz...

biggrin.gif Gute Fragen gestellt....so fangen wir doch mal an mit wer ist Beat(s), Vielleicht Bastian Schweinsteiger..der Werbung dafür macht, oder doch Dr. Dree? biggrin.gif biggrin.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
QUOTE (asmow @ Do 17.09.2015, 19:59)
Gute Qualität muss nicht teuer sein. Ich bin mit Sony Kopfhörer mehr als Zufrieden, mir ist wichtig das der Klang was Taugt. Sollten irgendwann meine in die Brüche gehen bleibe ich wieder bei Sony. Die Beats Kopfhörer mögen gut aussehen, doch ich muss nicht das kaufen was grade in ist, und außerdem gibt nichts besseres als Sony. tongue.gif biggrin.gif

Hey,
ich finde du hast in einem Punkt recht: Man bezahlt bestimmt auch dafür mit, dass die Kopfhörer gerade in sind und es für den Preis den man für die Dinger hinlegt, sicherlich auch qualitativ hochwertigere bekommt, aber ich glaube man kann das nicht so pauschal sagen, welche Kopfhörer einem nun am Besten gefallen.
Meine Empfehlung an den Threadersteller ist deshalb: In den Laden gehen und ein paar verschiedene Modelle ausprobieren!
Beste Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this