Sign in to follow this  
Yould1978

Urlaub ohne Laptop geht gar nicht...oder doch?

Recommended Posts

Erst vor Kurzem ist mir Aufgefallen das freunde immer ihr Laptop mitnehmen wenn sie Verreisen, egal ob sie einen kurz Tripp machen oder länger verreisen.
Wer nimmt von euch sein Laptop mit in den Urlaub mit, und kann sich einfach nicht davon Trennen? Ich bin froh wenn ich mal keinen benutzen muss. Oder Gehört der Lapi einfach dazu?

Ups..hab ein "a" verloren in der überschrift ph34r.gif blink.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
als Selbständiger ist das Geschäft ein Teil von meiner Person, also bin ich wenn's geht immer online.
Mittlerweile komme ich auch ein Paar Tage ohne Laptop aus, da mein Telefon SSH, FTP und Texteditor beherrscht.

Meinen wenigen Kunden sage ich immer, dass wenn Sie Mal in einem Notfall von mir hören, dass ich gerade nicht kann weil ich im Urlaub bin, dass sie mich gerade erschiessen können.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also bei mir bleibt der Laptop im Urlaub defintiv zuhause. Urlaub ist nunmal Urlaub und der Laptop mein Arbeitsmittel. Das geht und gehört meiner Meinung nach einfach nicht zusammen. Ab und an brauch man einfach eine echte Auszeit, auch um die kreativen Speicher wieder aufzufüllen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also ich brauche im Urlaub definitiv kein Laptop. WLAN Ja, damit man vielleicht nochmal Freunden schnell was schicken kannn. Oder aber auch für firmen Mails, wie in meinem Fall für einen Aufsperrdienst Aber Laptop wäre schon wieder zu viel.
Liebe Grüße

Admin: Also wirklich... Schlüsseldienst Bochum? So ein scheiss Spam in nem Marketing Forum und ihr glaubt ihr kommt mit durch?

Share this post


Link to post
Share on other sites
QUOTE (Yould1978 @ Do 17.09.2015, 22:18)
Erst vor Kurzem ist mir Aufgefallen das freunde immer ihr Laptop mitnehmen wenn sie Verreisen, egal ob sie einen kurz Tripp machen oder länger verreisen.
Wer nimmt von euch sein Laptop mit in den Urlaub mit, und kann sich einfach nicht davon Trennen? Ich bin froh wenn ich mal keinen benutzen muss. Oder Gehört der Lapi einfach dazu?

Ups..hab ein "a" verloren in der überschrift ph34r.gif blink.gif

Mein Laptop ist überall dabei, ohne geht gar nicht, zwischendurch muss ich immer reinschauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also Im Urlaub möchte ich nicht noch am Laptop sitzen müssen, da will ich abschalten, wenn ich Arbeit mit in den Urlaub nehme brauche ich auch kein Urlaub. cool.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also bei mir ist das immer vom Urlaub abhängig. Wenn ich wirklich länger weg bin, dann nehme ich ihn doch immer wieder sicherheitshalber mit, falls doch mal was sein sollte. Ich stimme euch zwar eigentlich zu, dass Urlaub Urlaub ist, aber ich kann leider nicht immer so relaxen wie ich es gerne würde. Bei kürzeren Trips lasse ich ihn aber immerhin inzwischen daheim.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Als Freelancer gibt es eigentlich keinen langen Urlaub. Nur wenige Tage zum Ausspannen. Immer dabei ist mein Tablet. Ab und zu mein Laptop. Da werden auch im Urlaub dringende Aufträge erledigt, das muss einfach sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bei mir bleibt der Laptop im Urlaub zu Hause. Im Urlaub muss ich relaxen und den Kopf frei bekommen. In wirklich dringendsten Fällen gibt es das Handy jedoch mehr nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also mir reicht mein Smartphone oder auch mal das Tablet völlig aus.
Für die Administration und Problemlösungen sind heutzutage praktisch alle Dienste Smartphonetauglich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
WTF ohne Laptop? Geht nicht! Ich tracke die ADSB Daten. Unterhalte mich mit zuhause. Fahrplan Auskunft.
und und und....

Share this post


Link to post
Share on other sites
QUOTE (Neo @ Mo 2.11.2015, 22:40)
WTF ohne Laptop? Geht nicht! Ich tracke die ADSB Daten. Unterhalte mich mit zuhause. Fahrplan Auskunft.
und und und....

Das geht doch alles vom Smartphone oder Tablet, und erst noch komfortabler. smile.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das kommt darauf an, ob ich den Laptop mit in den Urlb nehme. Unternehme ich eine Bergwanderung, dann ohne und dann gibt es oft kein Internet. Geht es an den Strand usw. dann ist der Laptop dabei und dann wird auch einiges erledigt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nein, mein Laptop bleibt zu Hause und im Urlaub möchte ich mich erholen. Ich nehme mein Smartphone mit und das muss reichen. Mehr gibt es einfach nicht. Den Kunden teile ich das aber vorher mit.

Ab und zu muss ich auf Dienstreise, dann ist der Laptop natürlich dabei.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich bin sehr viel unterwegs und kann mehrheitlich von überall arbeiten. Laptop ist immer mitdabei. Ich finde das super, am Pool oder Beach zu liegen und E-Mails zu bearbeiten und zu arbeiten. Ist für mich keine Belastung, sondern macht Spass. Viel lieber so, als wenn dann das Telefon ständig bimmelt. So hab ich immer die Freiheit selber zu entscheiden, wann ich gerade wie und was machen will..Erholung ist für mich, dass ich viel herumkomme und nicht ständig zuhause im Büro sein muss...

Share this post


Link to post
Share on other sites
QUOTE
Das geht doch alles vom Smartphone oder Tablet, und erst noch komfortabler. smile.gif
Nope weil die Programme nicht laufen und die Win Tablets zu langsam sind.
Auf meiner nächsten Reise habe ich hoffentlich mein neues Notebook schon.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Meinen Laptop habe ich nicht immer dabei, aber immer öfters. Ich mag das auch am frühen Morgen meine Mails zu lesen. Total abgekommen bin ich vom Telefonieren.

Gerade wenn es zu Deutschland eine große Zeitverschiebung gibt. cool.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich bin auch viel unterwegs und da ist mein Laptop immer dabei. Es ist ja praktisch ein Teil meines Büros und darauf verzichte ich auch nicht im Urlaub. So schaue ich also auch jeden Tag in das Netz und mache ich das nicht, dann werde ich unruhig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich bin mittlerweile soweit, dass ich ohne Notebook im Urlaub auskomme, mein Handy mit großem Display ist allerdings immer dabei, so komme ich im Notfall in die einzelnen Administrationsbereiche der Projekte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ein langer Urlaub kommt eh nicht mehr infrage. Ich fahre immer kurz weg und da bleibt der Laptop zu Hause. Ich besitze ein gutes Handy und mit dem kann ich im Notfall etwas erledigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nein, mein Laptop ist mein Freund und somit immer dabei. Ich habe auch im Urlaub immer Zeit nach etwas zu schauen. Das mache ich mit meinem Laptop und dabei ist es egal, ob im Urlaub oder auf einer Dienstreise.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this