volkschoene

Ist es wichtig, wo der Server Standort ist?

Recommended Posts

Meine Webseiten befinden sich bei einem Hoster in Deutschland. Jetzt zieht dieser in das Ausland. Wenn ich einen Aufpreis zahle, dann können die Seiten hier bleiben.

 

Jetzt frage ich mich, ob der Server- Standort egal ist, oder kann es Nachteile geben?

Ich frage das aus Seo Sicht.

 

Vielen Dank für das Feedback.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zumindest aus logischen Ueberlegungen sollte das heutzutage kaum mehr eine Rolle spielen. In Zeiten wo viele Seiten in der "Cloud" gehostet werden und somit in irgendeinem RZ stehen, hat man ja eh keine Wahlmöglichkeit. Bei Amazon AWS kann man gerade noch Regionen auswahlen aber keine Länder. Aus meiner Sicht hat die Toplevel-Domain mehr Gewicht, insbesondere wenn es um lokale Angebote geht.

Edited by retok

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke auch, hier gibt es keine Probleme. Aber schaue auf die Ladezeiten deiner Webseiten. Ansonsten ist der Server Standort egal. Mein Hoster ist letztes Jahr auch von Köln nach Strasbourg gezogen. Es gibt keinerlei Probleme.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vor 3 Stunden, poldi said:

Ich denke auch, hier gibt es keine Probleme. Aber schaue auf die Ladezeiten deiner Webseiten. Ansonsten ist der Server Standort egal. Mein Hoster ist letztes Jahr auch von Köln nach Strasbourg gezogen. Es gibt keinerlei Probleme.

Solche geringen Entfernungen sind wirklich nicht relevant. Das sind ja etwa 400 km. Aber wenn meine deutsche Seite in Australien gehostet wird, das hat schon Auswirkungen. Dann ist das australische Signal stärker. Ich finde es nicht gut, wenn der Hoster noch extra Geld verlangt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke, das spielt in der heutigen Zeit keine Rolle mehr. Das war vor Jahren noch anders und gerade bei Onlineshop was das Zielland entscheidend. Bei unseren Projekten ist das auch kein Problem.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Diese Aussagen sind doch lange überholt. Darauf gebe ich nichts mehr. Heute ist es doch egal, wo der Server steht. Jedenfalls wir fahren mit Hoster im Ausland auch gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das mit Matt Cutts habe ich auch gelesen, aber ich glaube auch, das ist Schnee von gestern. Klar, sind diese etwa 400 km keine Relevanz und hat keinen Einfluss auf die Webprojekte. Jedoch andere Erfahrungen habe ich nicht. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Diese Äußerung von Matt Cutts hatte ich auch so in Erinnerung. Aber das dieses Video schon sieben Jahre alt ist, das wusste ich nicht.

Vielen Dank für eure Antworten. Ich bin jetzt beruhigter.

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 6.3.2016 at 14:02, Sexygo said:

Auf diesen Nebelbombenwerfer sollte man nicht unbedingt hören.....

 

Gruss

Auf wen dann, frage ich mich...? Worauf beziehst  du  dich konkret?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja die frage ist halt wegen den Recht.
Nehmen wir als beispiel eine Österreichischen Webshop der in Deutschland gehostet ist und sachen verkauft die in AT Legal und in DE Illegal sind.
Oder eine .at Seite die in den USA gehostet ist und dessen hinhalt dort legal ist aber zb in AT nicht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir hatten tatsächlich schon Kunden, die gefragt haben, ob sich der Server in der USA befindet. Ob das nun an der Berichterstattung lag oder diejenigen wirklich an der Thematik interessiert waren weiß ich leider nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für den Datenschutz definitiv, da sind Server in Deutschland pflicht. Bislang ist mir nicht aufgefallen, dass Kunden aktiv danach gefragt haben. Generell ist es mir auch lieber, wenn meine Cloud die Daten in DT speichert, auch wenn ich weiß, dass das wahrscheinlich keinen großen Unterschied macht :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du weist eh der ganze Traffic von Frankfurt wird 1:1 in die USA geroutet...
Danke ich bleibe bei meinen Server in Wien.

Share this post


Link to post
Share on other sites

1:1? Sicher? Und was ist bei den Servern in Österreich anders? Glaub schon, dass wenn die wollen, es unerheblich ist, wo sich der Server jeweils befindet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ganz gute und interessante Frage. Willst du unerlaubten Zugriff verhindern, wird dir auch ein vermeintlich sicherer Server wenig nutzen, glaube ich. Kann aber schon sein, dass du sowas für deine eigene Reputation nutzen kannst...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich sage mal so die Logo und anderes Zeug wird nur in AT geschützt sein.
Da sollte schon alles bei uns stehen. Genauso gibt es gewisse Gesetze wo sich AT Und DE unterscheiden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Absolut! Denn nur auf deutschen Servern sind eure Daten sicher (Ironie). Jetzt im Ernst: es ist doch egal, wo die Daten liegen. Wer rankommen will, der kommt auch ran. Ganz einfach.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zitat

Jetzt im Ernst: es ist doch egal, wo die Daten liegen

Nein weil in jeden Land die Gesetze unterschiedlich sind.
So kann ein Contend in AT illegal sein wehrend er in den USA legal ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Generell ja, ich glaube worum es eigentlich ging, dass beispielsweise die Geheimdienste an die Daten kommen, egal in welchem Land sie liegen :$

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist aber immer so... die ganz (Mittel) Europa kooperiert sowieso mit den Ami Geheimdiensten.
Mir geht es eher um einen Blauen Brief.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now