Recommended Posts

Moin moin,

mein Name ist Simon, 24 Jahre alt! Zur Zeit bereite ich meine Bachelorarbeit mit dem groben Thema "B2B Social Media Marketing im Affiliate Marketing" vor. 
Es würde mich freuen, wenn mir jemand von euch (je mehr desto besser) unterstützen könnten. Ich suche Statistiken über den "durchschnittlichen" Affiliate. Habt ihr Infos, wo ich solche Statistiken finden könnte oder habt Ihr evtl. selbst Erfahrungen gemacht?

Mich interessiert besonders:

- Alter / Geschlecht
- Wie lange er/sie im Affiliate Marketing tätig ist
- Mit wie vielen Netzwerken zusammen gearbeitet wird
- Welche Faktoren wichtig sind, um sich für ein Netzwerk zu entscheiden
- Wie sucht der Affiliate neue Offer (über Offer-Seiten, Blogs, etc...)
- Wie will der Affiliate am liebsten über neue Offer kontaktiert werden (E-Mail, persönlicher Kontakt mit dem Affiliate Manager, IM, etc...)
- Welche Payment-Methode wird bevorzugt (PayPal, Wire, etc...)
- Durchschnittlicher Monatsverdienst durch Affiliate Marketing
- Mobile oder Desktop Advertising

Ich habe eine Statistik (AffStat 2015), jedoch wurde die Erhebung auf einer US-Messe durchgeführt und ich befürchte, dass dies die Ergebnisse beeinflusst. 
Ich bin wirklich für jede Hilfe dankbar!!

LG Simon

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht mal bei den großen Portalen anfragen, auf denen sich hauptsächlich Affiliates herumtreiben? Bei 100partnerprogramme bspw.?

Ich kann mir vorstellen, dass die solche Datenerhebungen machen, die Frage ist bloss ob sie diese Daten rausgeben möchten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 15.3.2016 at 08:50, Sexygo said:

Was zum Verdienst ist hier zu finden: http://www.affiliateblog.de/einnahmespiegel-der-affiliates-in-deutschland/

Die genannten Zahlen kommen meiner Ansicht nach schon hin.

sehr schöner LiNK

hatte gestern, wegen H4, einen JobCenter Termin

ging dann zusätzlich in die Abteilung "suche Mitarbeiter" aber dort lacht man mich glaub nur aus ....

ich hab später noch nen KaffeeKuchenTermin .... da kann ich die Zahlen eventuell brauchen, zur Mitarbeiter suche(findung)

 

Was ist "Durchschnitt" 400 Befragte ist nicht viel; das werden sicherlich auch mehr "Profis" sein

Die Netzwerke (SC,BB,...) befragen, würde wahrscheinlich ergeben das 90% kaum was verdienen (so denke ich mal)

 

ich hatte mich .... 2002? bei AffiliNET angemeldet; Page reStyle, Banner eingebaut .... nach einem Jahr war ich bei ca 1€ (oder so)

neues reStyle und die Banner wieder raus

2005 Jahresende; so 0815 die csvArtikel eingelesen (auf Shop800) und ca 400€ im Weihnachtsgeschäft mitgenommen

dieses 0815 war aber "Mist"(das soll Steve immer gesagt haben)

ich löschte alles, 301,......

baute es neu auf .... mein bestes Halbjahr brachte 1600€ also Durchschnitt 210€ im Monat (aber mit Adsens; eventuell sind da noch Ausgaben abgezogen; also 1600 "Gewinn" vor STeuern)

 

2012  erlebte ich diesen "Weltuntergang" war bis 2015 tot .....

.... Herbst 2015 Neustart;

habe jetzt Gestern meine ersten 35€ ausgegeben;

kam von einer Flasche Gognag im Dez + etwas Haribo ....

 

 

 

noch eine Anmerkung

**passives Einkommen** sagten doch viele? ist es aber nicht

**passiv** = NiCHTs tun

Schriftstellen schreiben

Schauspieler spielen

das ist "NiCHT passiv" und Affiliates sind wie Schriftsteller ....

... Erst die Arbeit (die NiCHT bezahlt wird) später das Geld ohne das man dafür arbeiten mußte(in dem Moment wo das GELD verdient wird; Arbeiten mußte man dafor)

 

www.Affilitiv.com

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der eingestellte Link ist schon nicht schlecht und das ist schon die Realität. Obwohl ich finde, auch 400 Befragte, das ist nicht repräsentativ genug. Auch die Branchenaufteilung finde ich interessant und spiegelt sich mit meinen Erfahrungen wieder.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit diesen Provisionen sehe ich eher gelassen. Das ist ja nur eine Einnahmequelle von mehreren. Ich denke, Amazon hat nicht nur den Namen, sondern auch eine hohe Anzahl von Produkten.

Das spricht für die und das zieht die Kunden an. Was möchte ich als Kunde auf einem Portal, wo ich nur weitergeleitet werde. Dann kann ich gleich zum Original gehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie @lasse schon geschrieben hat: es ist unwahrscheinlich, dass hier jemand solche Daten rausgeben wird. Ich würde es mit unseren Daten nie machen :-)

Zu den Umsätzen:

Ich mag keine pauschalen Aussagen, da sie extrem von der beworbenen Nische / vom Produkt abhängen. Denn es gibt Bereiche mit deutlich größeren Payouts (Dating, Astrologie, binäre Optionen, Mobile ... ). So könnte ein Media Buyer, der auf Revshare  setzt, mit 3K/Monat wohl kaum überleben.

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.