Neo

[AT] Ländernamen in der Domain/ Marke?

9 Beiträge in diesem Thema

Hi
Ich würde gerne meine Hauptmarke mit einer Englischen übersetzung eines AT Stadt/ Bezirk/ Land machen Beispiel mit Austria, Vienna, Carinthia,....
Es gibt Marken die auch sowas im Markennamen haben. Wie sieht es bei uns aus? Jemand erfahrungen oder ideen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Damit bindest du dich dann aber auch genau diese Stadt/Bezirk. Wenn du dir sicher bist, dass die Marke auch in Zukunft nie über eine bestimmte Stadt oder ein Land hinausgehen soll, dann kann man das schon machen. Würde ich aber von den Keywords abhängig machen. Wenn es für "deinekeywords + stadt" nur wenig Suchanfragen gibt, halte ich es nicht unbedingt für sinnvoll, schon durch den Namen der Domain einen lokalen Kontext herzustellen, zumal du dir damit eben selbst einen Stein in den Weg legst, wenn du später doch Expandieren möchtest. Ohne genauere Details ist das also schwierig zu sagen. Persönlich würde ich den Ort bei einer Marke nicht verwenden, sondern nur bei "keyword + ort"-Domains für Local SEO, aber nicht "marke + ort". Das könnte nur sinnvoll sein, wenn es sich um ein lokales Unternehmen ohne Expansionsvorhaben handelt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

WTF ich habe ur viel geschrieben.
Also gewisse Marken haben auch einen Ortsbezeichnung drinnen wie zb Handl Tyrol oder die ehemalige Tyrolean Airways.

Ich möchte eben eine Marke registrieren die eine Ortsbezeichnung drinnen hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Handl Tyrol verkauft ausschließlich Tiroler Spezialitäten (und rankt wegen Partial Match bzw. Synonym in der Domain leichter für Keywords wie "tiroler speck kaufen", was sich lohnen könnte), insofern macht der Markenname durchaus Sinn. Wie gesagt, ohne genauere Details zu deinem genauen Vorhaben ist das schwer zu beurteilen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja ich mache eine Seite über Reisen und Tourismus ohne den Touristen abzocken zu wollen.
Es soll mehr in die Richtung Verbraucherberatung gehen weil einfach niemand die Wahrheit schreibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
37 minutes ago, Neo said:

Ja ich mache eine Seite über Reisen und Tourismus [...]

Und dabei geht es dann ausschließlich im Tourismus in Österreich und du bist dir sicher, dass du nicht später (z.B. wenns unerwartet gut läuft) auch über Tourismus in Deutschland, Schweiz, Polen, etc. berichten möchtest?

Ich würde das so handhaben:

- Wenn es ausschließlich um Tourismus in Wien gehen soll, würde ich eine Domain wie urlaub-wien.at nehmen.

- Wenn es um Tourismus in ganz Österreich gehen soll, aber nicht mehr, würde ich eine Domain wie urlaub-oesterreich.at wählen, wobei hier so etwas wie urlaub-ratgeber.at genauso gut funktionieren sollte, da .at ohnehin schon eine ccTLD ist. Das "oesterreich" in der Domain macht es also hauptsächlich für Besucher deutlich, dass es um Urlaub in Österreich geht und es sich nicht um eine österreichische Website handelt, die über Urlaub auf der ganzen Welt berichtet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Zitat

Und dabei geht es dann ausschließlich im Tourismus in Österreich und du bist dir sicher, dass du nicht später (z.B. wenns unerwartet gut läuft) auch über Tourismus in Deutschland, Schweiz, Polen, etc. berichten möchtest?

Nein!
Ich bin Österreicher und kenne mich (bei den anderen Bundesländer recht) gut aus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

Nur Foren-Mitglieder können Kommentare verfassen

Einen neuen Account anlegen

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Account anlegen

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden