Babich321

Affiliate Marketing: Wie soll ich starten?

10 Beiträge in diesem Thema

Hallo liebe User,

seit Wochen versuche ich einen Ansatz zu finden mit Affiliate Marketing Geld zu verdienen. Nach dem Ansehen von unzähligen Tutorials und Lesen von „Anleitungen“ habe ich immer noch keine genau Anleitung bekommen, wie ich starten kann. Ich habe bereits ein Digistore24 Affiliate-Account erstellt und mir die Produkte angeschaut. Jetzt habe ich erstmal konkrete Fragen:

1) Welche Produkte verkaufen sich wirklich gut und sind geeignet zum Bewerben?

2) Wie finde ich eine Klientel die zum meinem Produkt passt?

3) Wie genau (am besten Schritt-für-Schritt-Anleitung) kann ich erzielen , dass Leute zu meinem Promotion Link finden, drauf klicken und das Produkt kaufen?

Im großen und ganzen habe ich trotz Anschauen von vielen Videos, Tutorials und Berichten immer noch keine Ahnung wie GENAU ich alles in die Wege leiten kann. Mich hat Affiliate Marketing bereits viel Zeit gekostet, allerdings habe ich immer noch nichts verdient. Ich hoffe in diesem Forum endlich eine konstruktive Anleitung zu finden und mein erstes Geld mit Affiliate Marketing zu verdienen.

Mfg,

Babich321

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da gibt es viele Wege, die meisten kosten Geld. 

Webseite, Typ Landingpage über das Google Adword System, Facebook Konto aufmachen, ausbauen, andere Soziale Netze das gleiche. 

Ohne Geld musst du in Handarbeit versuchen den Affiliate Link bekannt zu machen, EMail bietet sich an.

Das nur ganz grob.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie die Erfahrung zeigt, sind die Wettbüros richtig gut. Ich arbeite mit einem Wettbüro zusammen, es bring mir ein ständiges Einkommen. 
Schreib einen Brief auf affiliates@partners1xbet.com mit dem Promocode #1xbetsigma . Sie haben ein wirklich günstiges Angebot, glaube ich.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

also ich arbeite mit Digistore24. Hier achte ich bei den Produkten die ich bewerben möchte auf folgendes:

  • Die Popularität sollte mindestens 4 Sterne haben
  • Provision mindestens 50%
  • Eine gute Cart Conversion
  • Eine geringe Stornorate

Natürlich bewerbe ich dann auch nur Produkte aus den Bereichen wo ich mich auch auskenne. Es ist immer gut zu wissen was man verkauft, worum es geht. Bei mir ist das z.B. alles zum Thema Affiliate Marketing, Facebook Werbung und Fitness.

Dann ist es wichtig erst einmal Vertrauen zu den Usern aufzubauen. Ich biete kostenlose Hilfestellung an, passend zu Thema, gebe kostenlose Tips und mache auch Videos von mir, damit man auch ein Gesicht zur Webseite hat. Die Leute kommen ja nicht in ein Geschäft wo sie direkt einen persönlich Ansprechpartner haben dir ihnen weiterhilft. 

Ich arbeite mit einer eigenen Webseite, auf der es eine Landing Page gibt. Erstellt mit OptimizePress. 

Ich hoffe das hat ein wenig weitergeholfen! 

Ein paar Infos gibt es hier auch noch http://peech.de/videoanleitungen

VG

Sven

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hervorragende Inhalte produzieren. Bewerben Sie Ihre Inhalte über soziale Medien. E-Mail-Werbung
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Babich321,

so wie sich das anhört benötigst du hier eine Schritt für Schritt Anleitung, welche dich durch den ganzen Prozess führt.

Ich habe hier ein kostenloses eBook geschrieben, bei dem du mit Sicherheit hilfreiche Tipps mitnehmen kannst.

-> http://www.einkommen.online/passives-einkommen-kostenloses-ebook/

Dort findest du auch einen Link zu einem kostenlosen Video, indem du siehst wie die Schritte in der Praxis umgesetzt werden und was für Einkünfte mit dem System erzielt werden können.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. Bei weiteren Fragen gerne Hier oder per PM.

Gruß Christian 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey,

 

Hast du dir schon ein Themenbereich ausgesucht in den du hinein möchtest, wie zum Beispiel "Abnehmen" oder " Gesunde Ernährung"?

 

Wäre Schritt 1  um erst festzulegen in welche Richtung das Produkt was du bewerben willst gehen sollst.

Wenn du dir ein Produkt ausgesucht hast was dir gefällt und du bewerben möchtest bewirb dich doch um den Affiliate Link zu bekommen.

 

Dann suchst du dir einen Hoster auf dem du deine Webseite erstellen möchtest , wichtig wäre für den Anfang noch da du denke ich mal keine Programmiererkenntnisse hast ein Hoster zu suchen der CMS's unterstützt wie Wordpress. Da hast du es sehr einfach eine Webseite zu ersten und dann machst du dich an den Content( Inhalt[ Text,Bilder,Video oder Audio]). Dein Content sollte sehr gut sein, optimiere die Seite  auf SEO und die Ladezeit wäre auch nicht  schlecht wenn du die auf 2-3 sek optimierst. Nicht zu vergessen du brauchst ein Impressium, bei E-Mailmarketing auch deine Datenschutzerklärung(bekommst du beides kostenlos bei E24-Recht) und verstoße nicht gegen Rechte wie z.B Bilderrechte , das könnte sonst teuer werden.

 

Viel Erfolg&Viel Spaß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey,

wie mein Vorredner schon angemerkt hat wäre es am Anfang sehr schlau mit einem cms-System wie Wordpress loszulegen. Du wirst sehr wahrscheinlich auch nicht drum rum kommen dir ein kostenpflichtiges Theme zuzulegen. Das affiliatetheme.io hat bei mir sehr gute Dienste getan.Die paar Euros sind auf jeden Fall die Zeitersparnis wert, die du durch ein passendes Theme erhälst.

2) Bevor du dein Klientel absteckst solltest du natürlich erstmal nach Produkten suchen, die sich verkaufen lassen. Ein guter Indikator ist hierbei das Suchvolumen der einzelnen Produkte. Um dieses abzuchecken gibt es zahlreiche Tools im Internet. KW-Finder ist wahrscheinlich das berühmteste. Das Klientel hängt natürlich von deinen ausgewählten Produkten ab. Generell gilt aber, dass du lieber eine spezifische Zielgruppe ansprechen solltest als eine allgemeine. Es gibt verschiedene Arten der Zielgruppenanalyse. Aber versuch dich mal in die Lage deiner Zielgruppe hineinzuversetzen und überleg dir welch Erwartungen sie haben, wenn sie von deiner Dienstleistung hören, welche Bedenken sie haben, welche Werte ihnen im Bezug auf dein Produkt wichtig sind und mit welchen Maßnahmen du die Bedenken abbauen kannst.

Sei dir aber auch bewusst, dass Geld verdienen im Internet nicht bedeutet: innerhalb von einer Woche hast du die ersten Einnahmen. Du wirst sehr sehr viel Zeit in dein Business investieren müssen. Ich habe zudem die Erfahrung gemacht, dass die Motivation nur Geld verdienen zu wollen alleine nicht reicht. Viel wichtiger ist es, dass du Spaß am Prozess und am Lernen hast. Also Bleib dran!

Viele Grüße 

Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Informiere dich über Ralf Schmitz Affiliate Marketing falls Du Ihn noch nicht kennst.

Der wird Dir als Einsteiger im Affiliate Marketing weiterhelfen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Marktschreier, wer darauf noch reinfällt hat selber schuld. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

Nur Foren-Mitglieder können Kommentare verfassen

Einen neuen Account anlegen

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Account anlegen

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden