kronimusik

Ich stehe vor der Wand...

8 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen, ich lese hier schon seit längerem mit aber nun muss ich auch mal etwas loswerden. 

Ich stehe vor der Wand und komme nicht weiter. Das Thema Affiliate hat mich vor ca. 1 Jahr wie aufgesogen wie ein Schwamm das Wasser. Lernen, machen, dazu lernen war bis Dato meine Expertise. Nun habe ich schon 1-2 Sachen Online,versuche es zum Thema Ferien und Urlaub mit Affiliate Netzwerken aber auch mit dem Amazon Partnerprogramm zum Thema "Deals" habe ich mich schon probiert, mit dem Effekt. Ne Menge Arbeit rein aber nichts raus...oh doch wartet, ca. 7.50 €!! :-) 

Ich bin echt frustriert, habe keine Ahnung was genau verkehrt läuft. Aber einfach locker lassen ist nicht, dazu finde ich Affiliatemarketing einfach zu cool! Habt ihr Vorschläge wie man sich an neue Projekte rantastet, ggf. Tools zur Konkurrenzanalyse welche ich wahrscheinlich zu spät und schlecht gemacht habe? Es kann doch nicht sein das ich der einzigste bin der dahin krautert! 

Danke euch schon mal!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
On 4/5/2018 at 15:54, kronimusik said:

Ich bin echt frustriert, habe keine Ahnung was genau verkehrt läuft. Aber einfach locker lassen ist nicht, dazu finde ich Affiliatemarketing einfach zu cool!

Wenn du es cool findest dann ist ja alles in Ordnung. Jede Geschäftsidee braucht ca 2 JAHRE um den Durchbruch zu erreichen. Dranbleiben und weiter ackern bringt meist den Erfolg. Leider ist der Affiliatemarkt völlig überlaufen. Diejenigen die ein Affiliate rausbringen sind diejenigen die damit gut verdienen. Der Rest rennt hinterher und wechselt immer dann wenn es zu früh ist um den Erfolg zu sehen.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen Dank für deine Antwort!

Ja es ist echt schwierig dran zu bleiben, wenn du sagst der Markt ist überlaufen, welchen Optionen gibt es denn noch ehrlich und adäquat etwas Geld im Inet zu verdienen?

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey. Es gibt eigentlich sehr viele Möglichkeiten. Die 3 besten sind wahrscheinlich Network Marketing, Affiliate Marketing oder ein eigenes Produkt erstellen.

Beim Affiliate Marketing geht es darum, Produkte oder Dienstleistungen, welche sich sehr gut verkaufen, an Menschen zu empfehlen, die sich für diese Produkte interessieren. Bei jedem Kauf, der nachweislich durch dich generiert wurde (kann man im Internet automatisieren und nachvollziehen), bekommst du eine Provision.

Beim Verkauf von eigenen Produkte ist es genauso, nur, dass du mehr Gewinn machst, da du den Großteil des Gewinnst nicht, wie beim Affiliate Marketing, an den Produkthersteller abtreten musst. Diese Strategie kannst du auch umsetzen, indem du Produkte ein und verkaufst. Fraglich ist nur, ob du dazu die nötigen betriebswirtschaftlichen Kenntnisse und das Geld hast. Wenn nicht, dann lass die Finger davon und stelle selbst Produkte her oder empfehle sie weiter.

Network Marketing bietet die Möglichkeit, neben dem direkten Empfehlen von Produkten auch noch Vertreter unter sich einzustellen, die das selbe tun und an denen man ein passives Einkommen mitverdienen kann.

Hier auf meinem Blog stelle ich diese 3 Möglichkeiten noch einmal genauer vor: http://sh-lifestylecoaching.com/

LG Sascha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Verfasst am (Bearbeitet)

Vor 2 Stunden, Sascha22 said:

Network Marketing bietet die Möglichkeit, neben dem direkten Empfehlen von Produkten auch noch Vertreter unter sich einzustellen, die das selbe tun und an denen man ein passives Einkommen mitverdienen kann.

Was Dir die MLM ler absolut nicht erzählen werden ist eines Wenn jemand "Passives Einkommen" erzielt, dann MUSS es auf der anderen Seite Leute geben die Gelder erwirtschaften - ohne diese Gelder selber zu bekommen - Du arbeitest damit überwiegend damit andere Geld ohne Arbeit bekommen.

Und damit Du einer dieser Arbeiter für Sascha wirst, findest Du - welch ein Zufall, direkt einen "Passenden Link"

Und damit Du nicht bald postest dass Du am Abgrund stehst, hier eine unabhängige Info (wissenschaftliche Untersuchung im Rahmen einer Doktorarbeit) über die Verdienste in ausgewählten MLM Vertrieben.

http://www.fakten-direktvertrieb.de/kos/WNetz?art=News.show&id=20

Bearbeitete von Sebastian E

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was du dabei gelernt zu haben scheinst ist den gleichen Text hier im Forum bei 3 verschieden Themen zu setzen. Mit Link versteht sich. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey Kronimusik. Check zuerst, mittels Google Suggest, mit MOZ Key Word Explorer oder KW Finder, welche Keywords häufig gesucht werden. Ferien und Urlaub ist nicht wirklich spezifisch. Finde eine Nische, welche nachgefragt wird und in welcher du dich idealerweise positionierst. Stelle dich nicht zu breit auf! Dann schalte Traffic. 

Gruß Marcel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Marcel, 

vielen Dank für die Antwort, genau so hab ich mich jetzt auch aufgestellt, mal schauen was passiert!

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

Nur Foren-Mitglieder können Kommentare verfassen

Einen neuen Account anlegen

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Account anlegen

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden