Beppo

Wie Glossar SEO-gerecht gestalten?

Recommended Posts

Seid mir gegrüßt, Salve! oder wie auch immer :)

 

Für unsere Website erstellen wir derzeit ein Glossar mit relevanten Begriffen. In Bezug auf SEO tut sich jedoch eine Frage auf: Laut unserem Website-Analysetool (Ryte) sollte Thin Content (weniger als 300 Wörter) vermieden. 

Der Sinn eines Glossars ist es aber doch, ähnlich wie in einem Lexikon Begriffe, kurz und prägnant zu erklären. 

Welche Erfahrungen habt ihr mit dieser Thematik gemacht, welche Ratschläge habt ihr?

 

Vielen Dank im Voraus und LG

 

Beppo :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

mein Rat ist weniger auf Tools zu schauen als auf die SERP der einzelnen Keys. Schau dir deine Konkurrenten an und du siehst was auf dich zukommt.  

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now