Sign in to follow this  
Lamortas

Ranking gegen Herstellerseiten

Recommended Posts

Hallo Ihr Lieben,

ich habe da mal eine Frage bezüglich des Rankings gegen Herstellerseiten.

Nehmen wir dazu ein Beispiel mit fiktiven Zahlen:

Angenommen ich entscheide mich für eine Nieschenseite für das Keyword "TVs" und gebe es in die Konkurenzanalyse des SEO-Hunter Tools ein. Dieses zeigt mir dann beispielsweise 100.000 Aufrufe im Montag und eine schwache Konkurrenz. An sich ja schon mal ein gutes Zeichen. 
Bei genauerem betrachten zeigt mir SEO-Hunter aber nur die Webseiten von "privaten" Personen an und lässt bei der Analyse die Herstellerseiten (Sony, LG, Samsung etc. raus)

Wenn ich nun den Suchbegriff selber mal in Google eingebe, sehe ich dass zum Beispiel von den 12 Webseiten auf der ersten Seite, alle 12 entweder per Adwords bezahlt sind oder einem Hersteller gehören. Erst ab Seite zwei kommen dann die privaten Seiten und Blogs.

Natürlich können die Hersteller ihre Seite für das Keyword "TVs" nicht perfekt optimieren, haben dafür aber Unmengen an Backlinks.


Meine Frage ist nun ob ich mit einer eigenen Seite (z.B. http://www.tvs.de) die ich perfekt auf das Keyword "TVs" optimiere, eine Chance habe auf der ersten Seite zwischen den Herstellern zu landen. Oder ob ich damit nur die privaten Seiten schlage und trotzdem erst auf der Google Seite 2 lande.


Ich hoffe man versteht was ich fragen will, ansonsten einfach nochmal nachhaken smile


Schon mal lieben Dank im voraus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vor 3 Stunden, Lamortas said:

Bei genauerem betrachten zeigt mir SEO-Hunter ...

Deine Überlegungen stützen sich auf ein Tool? Schon einmal einen Blick darauf geworfen wie die SERPS aussehen auf denen die TV Hersteller auch vertreten sind? 

Selbst wenn es dir gelingen würde deine Seite vor SONI (nur als Beispiel) zu positionieren glaubst du die Leute ziehen dich dann vor, aufgrund deiner besseren Position? Des weiteren was hast du vor? Verkaufen oder Vergleichen oder ... ? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Arnego2,

ja ich bin relativ neu in der Thematik daher nutze ich gerne Tools die mich ein wenig durch den Dschungel führen können. Leider sind die meisten die ich zum Thema "Konkurrenzanalyse" gefunden habe kostenpflichtig, sodass die Auswahl ein wenig eingeschränkt sind.

Die SERPS habe ich mir angeschaut und bezogen auf die reine SEO Optimierung könnte ich da gleich aufziehen oder mich besser stellen. Ich bin mir eben nur nicht sicher ob die Hersteller von Google bevorzugt werden. Bzw. ob die ganzen Backlinks auf den Seiten mehr Wert sind, als die reine Optimierung.

Desweiteren bin ich jemand, der bei Produkten nicht gerne nur auf die Herstellerseiten geht. Denn diese zeigen nur ihre eigenen Produkte an und das schränkt das Ergebnis ein. Meine Vorstellung ist es zu einem bestimmten Produkt-Typ genau Infos zu geben, worum es sich dabei handelt, auf was man achten muss etc. Zusätzlich möchte ich mir besonders gute Produkte raussuchen und vorstellen. 

Sobald die Seite vom Content her "fertig" ist, würde ich versuchen über die Hersteller an Demo-Produkte zu kommen, über diese ich dann Berichte und Videos machen kann. Das heißt zum einen sollen Menschen auf meine Seite kommen, die generell danach suchen und nicht nur auf einen Hersteller schauen wollen. Zum anderen wenn sie nach speziellen Modellen suchen, über die ich dann Berichte und Demos gemacht habe. Denn das Produkt, welches mir vorschwebt, ist recht "visuell" d.h. viele könnten sich sehr dafür interessieren es mal in einem Video zu sehen, anstelle nur eines Produktbildes.

 

Ob meine Idee gut ist oder das Keyword etwas taugt weiß ich nicht. Wie gesagt, ich bin super neu dabei und vielleicht ist die Idee kompletter Schwachsinn. Ich möchte auch gar keine genaue Antwort in richtig, "du musst genau das machen, damit du zu 100% vor Hersteller XYZ kommst". Ich würde einfach gerne wissen, von Personen die das schon länger machen, ob es realistisch ist mit seiner privaten Seite an Herstellern vorbei zu ziehen. Oder ob es unmöglich, bzw. extrem schwierig ist. 

Wie gesagt, ein groben "meiner Erfahrung nach.." würde völlig ausreichen als Antwort.

 

 

 

Liebe Grüße

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 6/19/2018 at 15:30, Lamortas said:

nutze ich gerne Tools die mich ein wenig durch den Dschungel führen können.

Leider führen viele Tools einen auf den Holzweg. Das ist das Problem.

Um ernst genommen zu werden muss man schon eine Menge Arbeit in die Seite setzen und dann auch nicht die Sozialen Netzwerke vergessen.    

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja das stimmt schon. Grade zu Anfang finde ich es teilweise wirklich schwer abzuschätzen wie viel das eigene Keyword wert ist.

Ich hatte bei 3 Tools das selbe Keyword eingegeben und zwei davon zeigten ein Suchvolumen von knapp 20k und das letzte eins von 800. Da ist es wirklich hart abzuschätzen welches Tool jetzt da am nächsten dran ist.

So oder so werde ich es jetzt einfach mal mit meiner Idee testen und gucken ob ich es auf die erste Seite schaffe. Zur Not gewinne ich eben an Erfahrung :)

Danke aber schon mal für die Rückmeldung

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vor 16 Stunden, Lamortas said:

Ich hatte bei 3 Tools das selbe Keyword eingegeben und zwei davon zeigten ein Suchvolumen von knapp 20k und das letzte eins von 800. Da ist es wirklich hart abzuschätzen welches Tool jetzt da am nächsten dran ist.

Dafür nicht, aller Anfang ist schwer. 

Das mit Abstand beste Tool ist die Suchmaschine selbst, ich glaube ich hatte das auch schon einmal erwähnt ;), wobei man Abstriche machen muss ist die Menge der gefundenen Seiten zum Keywort. Mindestens 30% sind Aberrationen haben als nicht oder kaum mit dem Suchbegriff zu tun. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this