Johannes T

Add-on spioniert Firefox-Nutzer aus

Recommended Posts

Web Security nennt sich das Add-on, das Mozilla bis vor kurzem auf dem Unternehmensblog in der Liste der empfohlenen Datenschutz-Erweiterungen führte. (und inzwischen von der Mozilla Empfehlungsliste gelöscht und nicht mehr dem Browser hinzugefügt werden kann)

Laut der Beschreibung soll das Programm „umfassenden Echtzeitschutz vor Überwachung beim Surfen, Malware und Phishing bieten, doch das Gegenteil ist der Fall: Sicherheitsforscher haben herausgefunden, dass Web Security einen unverschlüsselten Verlauf aller besuchten Websites an den deutschen Anbieter Creative Software Solutions sendet.

Quelle:

https://www.zdnet.de/88340001/von-mozilla-empfohlenes-add-on-spaeht-firefox-nutzer-aus/

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mehr als Peinlich für Mozilla. 

Die Weiterführung einer Marketingspeech Evolution: Die Cockies werden bei ihnen installiert um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten.  

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now