Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
FraBu

Urlaubstage-Planen.de - Online-Tool für die Urlaubsplanung

4 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

ich möchte euch gleichmal unser Online-Tool Urlaubstage-Planen.de vorstellen, mit dem die nervigen Planungen der Urlaubstage, für das z. B. nächste Kalenderjahr, wesentlich einfacher zu gestalten sind.

Wie findet ihr die Idee & Umsetzung?

Das Tool soll vor allem Arbeitnehmer dabei helfen, ihre Urlaubstage für einen bestimmten Zeitraum, z. B. das kommende Kalenderjahr, zu planen.
Das Tool zeigt euch in einer Kalenderdarstellung alle Feiertage, Schulferien und Wochenenden an und schlägt euch sogar passende Brückentage vor.
Anschließend könnt ihr eure abgeschlossene Planung ausdrucken oder per E-Mail versenden.

Das Projekt existiert jetzt schon 2 Jahre und hat auch schon reichlich Besucher am Tag. Vor allem die Infoseiten generieren viel Traffic, da haben wir bei der internen Verlinkung wohl viel richtig gemacht, da ein Linkaufbau bisher nicht wirklich aktiv statt gefunden hat.

Aber wir möchten, dass das Tool so vielen wie möglich eine Erleichterung ist und würden uns freuen, wenn ihr dabei helft, es etwas bekannter zu machen, z. B. in eurem Blog erwähnt, oder in sozialen Netzwerk postet. Das würde uns freuen.

Url: https://urlaubstage-planen.de

Viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Vor 1 Stunde, FraBu said:

da ein Linkaufbau bisher nicht wirklich aktiv statt gefunden hat.

 

Dafür habt ja jetzt und hier damit angefangen, sehr themenkonform ist es nicht,

Aber unsere Admins sind leider nicht in der Lage oder Willens für die ersten 30 Beiträge eine Linksperre einzurichten.  

Bearbeitete von arnego2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:) Wenn ich auf den Linkaufbau wert legen würde, würde ich sicherlich nicht in einem Forum mit NoFollow-Verlinkungen anfangen ^^
Lieber versuche ich die Aufmerksamkeit auf ein gutes Tool zu lenken und somit zu erreichen, dass vielleicht andere darüber berichten - weil es halt gut ist! 
Ähm...ist laut Google nicht das was Google beim Linkaufbau will? xDxDxD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Anscheinend ist die nicht bekannt das es außer Google auch noch andere Suchmaschinen gibt. Selbst Google sagt nur sie würden dem rel="nofollow" nicht folgen obwohl es zugegebenerweise Ausnahmen gibt. Jeder Link bringt etwas, ob positiv oder negativ ist Entscheidung der Suchmaschinen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

Nur Foren-Mitglieder können Kommentare verfassen

Einen neuen Account anlegen

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Account anlegen

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0