Merle91

SEO oder GoogleAdwords

4 Beiträge in diesem Thema

Was meint ihr, worauf sollte man mehr Wert legen. Auf GoogleAdwords oder SEO. Mit was sollte man mehr arbeiten um in den Rankings nach oben zu kommen?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

 

wir empfehlen auf jeden Fall mit beiden Strategien zu arbeiten. Fange an dein Ranking mittels SEO, on- und offpage zu optimieren. Dann parallel mit Adwords. Es kommt auch immer darauf an, was du am Ende erreichen willst. Möchtest du etwas verkaufen oder nur einen Blog aufbauen?

 

Liebe Grüße

Marcus von www.solutionmarketing.de 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

Es sind beide wichtige Faktoren. Um im Ranking nach oben zu rücken sollte eine Strategy eingesetzt werden. Diese Marketingstrategy beinhaltet mehrere Faktoren die alle dazu beitragen das das Ranking sich verbessert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Merle91,

ich würde sagen, SEO ist immer notwendig für eine Website, wenn man nicht gerade, wie Solution1987 schon gesagt hat, einen Reise-Blog oder etwas in der Richtung aufzieht. Im SEO solltest du darauf achten, für Keywords die für dein Projekt wichtig sind gute Rankings zu erreichen.

Hast du schon gute Keywords für dein Projekt identifiziert und möchtest sofort Traffic generieren geht das natürlich wesentlich besser mit SEA. Ist klar oder ;) und wenn du Keywords hast, wo der Wettbewerb stark ist und du im SEO-Ranking nicht so die Aussichten hast, lohnt es sich hier ebenfalls SEA zu betreiben.

Gruß Hendrik Joshua

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

Nur Foren-Mitglieder können Kommentare verfassen

Einen neuen Account anlegen

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Account anlegen

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden