Gremberghoven

1500 Nofollow Links an einem Tag. Google Penalty?

5 Beiträge in diesem Thema

Hallo. Habe eine Frage. Ich habe meine Website-Blog  www.parken-flughafen-vergleich.de  bei Sistrix und Kwfinder analysiert und festgestellt, dass am 19.11.2018 jemand 1500 Nofollow Links auf meine Seite plaziert hat. Alle Links kommen von   list. show  Seite, die ich nicht kenne. Wird das extra gemacht? Kann das meiner Seite schaden? Wird meine Seite von Google bestraft? Wie kann man so was vermeiden?

Ich füge ein Bild von kwfinder-analyse, wo man das sehen kann, dass an einem Tag auf ein Mal 1500 Links plaziert sind.

Danke für Tipps

FireShot Capture 226 - parken-flughafen-vergleich.de I Sit_ - https___app.siteprofiler.com_dashboard.jpg

Bearbeitete von Gremberghoven

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

wenn die Webseite in der search-console eingetragen ist dann kann man Google darüber eine Liste mit den zu ignorierenden Links einreichen.

Hat bei mir problemlos funktioniert, eine Verschlechterung in den SERP´s hat nicht stattgefunden.

Spam, bezahlte Links oder Malware melden - Hilfe für Search Console

 
Falls Sie in den Suchergebnissen von Google auf Informationen stoßen, die Ihrer Meinung nach mit Spam, bezahlten Links oder Malware zusammenhängen, ...
Bearbeitete von Johannes T

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Johannes. Wie kann ich jetzt diese Liste mit Links von der Seite erstellen? Kwfinder zeigt mir, dass alle Links von dieser Seite kommen: www.list.show/domain-list-137

Ich öffne die Seite und dort sind nur die Listen von unterschiedlichen Websiten. Interessant ist, dass die Seite list.show selbst über Google nicht auffindbar ist. Ich vermute, dass die Seite nur für Spamlinksverteilung dient und aus dem Googleindex ausgeworfen wurde. Seit Langem.

Kann man beim Google alles so melden, dass Google einfach alle Links von dieser Seite blockiert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Man kann Google auch einfach nur die Domain melden. Damals (vor ein paar Monaten) habe ich mich auch mit dem Supportforum über dieses Thema ausgetauscht. Die Rückmeldung seitens Google war: Wir erkennen Spamlinks immer besser, ich könne die Liste (aus meiner Serverseitigen Webstatistik) einreichen. Warhscheinlich seinen die verlinkenden Seiten aber schon bekannt und würden von Google ignoriert. Es scheint des öfteren vorzukommen dass Wettbewerber einer Seite durch minderwertige Linksetzung schaden wollen. Aber das hat Google auch verstanden und lässt sich nicht mehr so leicht manipulieren.

1 person likes this

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Vor 3 Stunden, Gremberghoven said:

 Alle Links kommen von   list. show  Seite, die ich nicht kenne. Wird das extra gemacht? Kann das meiner Seite schaden? Wird meine Seite von Google bestraft? Wie kann man so was vermeiden?

Vermeiden kann es nicht. Wenn die 1500 Links von einem Domain kommen kannst du die auch über Disavow Datei rausschmeißen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

Nur Foren-Mitglieder können Kommentare verfassen

Einen neuen Account anlegen

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Account anlegen

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden